(Post) Black Metal, vielleicht sogar links, gutmenschlich und anarchistisch...

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von deleted_53, 11. Dezember 2014.

  1. MySc

    MySc Deaf Dealer

    Hab da selber bisher erst grob reingehört und mir gefiel es auch ziemlich gut. Die Geschichte um das Cover hab ich auch nen bisschen mitbekommen/verfolgt... naja...
     
  2. Herr Mortimer

    Herr Mortimer Till Deaf Do Us Part

    Ich sag mal so: Ich kann absolut verstehen, warum Elektroketten und diverse Läden sich das Ding nicht ohne Überzieher ins Regal stellen wollen, weils halt schlicht krass ist. Aber ist ok, wies ist. brauch mal glaube keinen großen Aufriss weiter drum machen.
     
  3. deleted_76

    deleted_76 Guest

    [​IMG]

    tags: metal rumpelbude doom melodic hardcore neocrust postmetalpunk Dresden

    Ocaso was founded in hate and the fact, that making music keeps us busy. In relation to our hate, it's especially valid for Nazi-Scum, right wing parties, "Wutbürger" and other racist, fascist, homophob, sexist, patriarchal and patriotic idiots!

    This record was recorded and produced in a small, filthy, dark, wet and cold basement near city Mordor without Sauerkraut and Bratwurst.
    Producer: half human, half machine and addicted to velour, peanuts and dark chocolate as well.

    https://ocasopunx.bandcamp.com/releases
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. März 2017
    Herr Mortimer gefällt das.
  4. Herr Mortimer

    Herr Mortimer Till Deaf Do Us Part

    Noisey hat HIER nen kompletten Stream von neuen Heretoiralbum. Hat zwar mit BM über weite Strecken nur noch am Rande zu tun, aber ist ein wunderschönes, atmosphärisch dichtes Shoegaze/Post-Metal-Album mit gelegendlichen Ausbrüchen geworden. Bin schwerst begeistert :)
     
    Azgoroth, oozing evil und Daskeks gefällt das.
  5. Azgoroth

    Azgoroth Deaf Dealer

    Japp. Mir ist diese Richtung eigentlich oft zu zahm, aber das Album hier ist auf den ersten Hör echt gut geworden. Den Black Metal muss man allerdings mit der Lupe suchen. Was in diesem Fall aber nicht negativ gemeint ist.
     
    Herr Mortimer gefällt das.
  6. Herr Mortimer

    Herr Mortimer Till Deaf Do Us Part

    Findet eigentlich nur in drei Songs statt und da auch eher mal so als Intermezzo. Hab die Tage das Debüt mal dagegen gehört und festgestellt, dass man da jetzt den völlig richtigen Weg eingeschlagen hat. Ich bin in jedem Fall dezent verliebt in die Platte.
     
  7. parallax

    parallax Till Deaf Do Us Part

    Mir hat das Debüt von Heretoir nicht so gut gefallen, aber "The Circle" ist mal richtig stark! Ausladend, atmosphärisch unglaublich dicht und mit wunderschönen Klangteppichen unterlegt. Großartiges Album! :verehr:
     
    Herr Mortimer gefällt das.
  8. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

  9. samurro

    samurro Deaf Leppard

    Nachdem Vendetta dieses Wochenende, hat mich besonderes eine Band total aus den Socken gehauen, Paramnesia. Da ich mir nun erstmal deren Releases zu Gemüte führe muss ich mich wohl auch mehr mit diesem Thread hier beschäftigen. Woe und Ulta wussten live auch zu überzeugen, wobei ich bei letzteren schonmal reingehört hatte sich aber keine enorme Euphorie eingestellt hatte. Falls hier noch jemand für mich Anspieltipps hat die in eine Richtung von Ash Borer, Paramnesia, Alda, Altar of Plagues etc. gehen, wäre ich sehr dankbar.
     
    29A, Berthold und Thorrior gefällt das.
  10. Thorrior

    Thorrior Deaf Dealer

    Hab Paramnesia letztes Wochenende in Winterthur in 'ner kleinen Waldhütte gesehen und verdammt, waren die geil! Die Soundwand, welche sie erschaffen haben, war nicht von dieser Welt und hat so manch andere Szenegrösse ganz schön in den Schatten gestellt...

    @samurro, probier's mal mit Rorcal:

    https://www.youtube.com/embed/pt9zF9TNhuc
     
    Berthold und oozing evil gefällt das.
  11. Berthold

    Berthold Deaf Leppard

    Hier dürfte das eine oder andere für dich dabei sein (z.B. Time Lurker, Wildernessking, Unru, Cepheide, Torrid Husk) ;)

    https://monotonstudiorecords.bandcamp.com
     
  12. samurro

    samurro Deaf Leppard

    Hab jetzt den gesamten Thread durchforstet, meine Bandcamp Wunschliste platzt aus allen Nähten. *g*
     
    Henna gefällt das.
  13. Herr Mortimer

    Herr Mortimer Till Deaf Do Us Part

    Der Wech vonne Freiheit haben dann mal den ersten Song von Album Nummer 4 raus gehauen... Ja ich weiss, ist kein Black Metal. Klingt jenseits der düdeligen Post-Whatever-Parts trotzdem so. Im ersten Moment gefällts, auch wenn da textlich schonmal spannenderes kam.

    https://www.youtube.com/embed/1knk7R-s3gg
     
  14. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Man will an eine blanke Wand brechen und mit dem Erbrochenen Dali neu interpretieren.
     
    Eddie und WindOfMayhem gefällt das.
  15. Herr Mortimer

    Herr Mortimer Till Deaf Do Us Part

    Ab davon, dass ich hier einen gediegenen Witz über Ozelotkot in dem konkreten künstlerischen Zusammenhang erhofft, wenn nicht gar erwartet hätte, führ doch mal aus, was augenscheinlich in deinen Ohren da so surreal und süßlich-übelriechend ist :)
     
  16. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Ach komm, über diese Band noch zu fanulieren, ist purste Zeitverschwendung.
     
    TragicIdol und WindOfMayhem gefällt das.
  17. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Ich mag die. :D
    Konzertkarte ist gestern angekommen. :feierei:
     
    Zecke, Teutonic Witcher und Herr Mortimer gefällt das.
  18. LaHaine

    LaHaine Till Deaf Do Us Part

    Dir fehlt bestimmt ein Schlagzeuger.
     
  19. LaHaine

    LaHaine Till Deaf Do Us Part

    WitheringHeights gefällt das.
  20. Kreätür

    Kreätür Deaf Leppard

    Geht mir genauso. Ich versuche diesen Thread schon gar nicht mehr zu lesen :(
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.