Post Rock

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Daskeks, 2. Februar 2015.

  1. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Hallo zusammen.
    Um mich hier völlig unbeliebt zu machen eröffne ich doch glatt noch einen Postrock-Thread. Wer beim Threadtitel schon mit den Augen und Fußnägeln rollt, darf gerne weiter zum nächsten Thread...
    Mittlerweile als Subgenrebezeichnung schon fast ein Schimpfwort, aber mir gefällt es noch immer. Ich mag die Mischung aus schönen Melodien und gerne auch etwas düsteren, schwereren Ausbrüchen einfach sehr gerne. Leider gibt es mittlerweile auch viele Bands, die im Prinzip nur noch Atmosphäre und keine Songs mehr erschaffen wollen.
    Ich fände es schön, hier auf neue Musik, gerne wie in meinem anderen Thread zum Thema Postmetal und Posthardcore aber auch auf Konzerte etc. zu stoßen und einfach zu diskutieren.
    Was man halt so macht;)
     
    Late Metal gefällt das.
  2. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Dann fange ich mal gleich an und empfehle Pg.lost aus Schweden. Diese melodien, diese Dynamik. zum letzten Album konnte ich sie im Druckluft in Oberhausen sehen. Leider war der Sound nicht optimal, aber trotzdem ein absolut fesselndes Konzert:
    https://www.youtube.com/embed/6-XmVBYY424
     
    Late Metal, perkele und oozing evil gefällt das.
  3. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    In Deutschland gibt es auch tolle Bands, hier seien Kokomo aus Duisburg erwähnt, die mit drei Gitarren ordentliche Dichte in den Sound bekommen und Live für kleines Geld immer wieder eine Macht darstellen. Wenn ich es auf Facebook richtig gesehen habe, wird gerade die dritte Platte aufgenommen:
    https://www.youtube.com/embed/d3mrawapx_E
     
    Late Metal und oozing evil gefällt das.
  4. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Tortoise. Mogwai. GYBE. Mono. Genre tot.
     
    Sheriff Ungol, 1984 und |menschmaschine| gefällt das.
  5. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    So, als dritte Band sei Euch Toundra aus Spanien an`s Herz gelegt. Absolut großartig, auch Live. Daher unbedingt die kommende Tour anchecken, am 1.3. spielen die im AZ Wuppertal, ich werde definitiv da sein und weiß, dass es groß sein wird:
    https://www.youtube.com/embed/_Ak7hrmNF9g
     
    Jacky-revolver gefällt das.
  6. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Ich wusste, dass das von Dir kommt ;)
    Ich finde das Genre nicht tot, auch wenn es nicht mehr innovativ ist, da gebe ich Dir recht. Aber, was soll ich tun? Ich höre es nunmal gerne....
     
  7. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Ich wünschte, ich würde mal wieder auf eine Postrockband treffen, die mich zu begeistern weiß. Ich probiere es dann und wann mal, aber die letzten 5 Jahre oder so ist da eher nix mehr passiert. Leider.
     
  8. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Kann ich auch verstehen, wenn man es irgendwann über hat. Du scheinst damit auch früher angefangen zu haben als ich, das kann man an Deinen Muskiempfehlungen hier im Forum immer mal wieder erkennen. Dehalb hatte ich mit Deiner Reaktion tatsächlich ein bisschen gerechnet. Ich bin halt erst vor ein paar Jahren darauf gestoßen und kann dem immer noch viel abgewinnen. Ich finde dafür Mogwai sterbenslangweilig, obwohl die ja in dem Zusammenhang immer erwähnt werden.
     
  9. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Sind sie auch. Lustigerweise spielen ja Mogwai-Mitglieder bei Crippled Black Phoenix mit, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Und die MUSS man in diesem Thread nennen. Seit der I, Vigilante meine absolute Lieblings-Postrockband. Davor zu langatmig und teilweise einschläfernd ambient-mäßig.
     
    baddeaf gefällt das.
  10. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Late Metal, Nihilon, Thorrior und 2 anderen gefällt das.
  11. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Late Metal, Daskeks und oozing evil gefällt das.
  12. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Danke @Lobi . Ira finde ich auch super, mit Daturah werde ich mich auf jeden Fall beschäftigen.
     
  13. 1984

    1984 Till Deaf Do Us Part

    Tortoise gefallen mir in der Richtung am besten. Hab das genre über Bands wie god is an Astronaut usw kennengelernt, die hatte ich aber ziemlich schnell über.
     
    Lobi gefällt das.
  14. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Und was zum Henker speilen die dann?
     
  15. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

  16. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

  17. cpoetter

    cpoetter Till Deaf Do Us Part

  18. cpoetter

    cpoetter Till Deaf Do Us Part

  19. cpoetter

    cpoetter Till Deaf Do Us Part

  20. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Früher mal progressiven, retrospektiv ausgerichteten, epischen Rock, heute das duchaus auch von modernerem Indie beeinflusst. Maximal das Debüt liese sich in den Topf werfen, was aber schon verdammt grenzwertig wäre. Danach war es astreine Pink Floyd Huldigungsmucke.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.