POWERGAME - NWOBHM-beeinflusster Heavy Metal

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Matty Shredmaster, 6. September 2015.

  1. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Liebe Freunde,
    wir haben die Zeit der Isolation genutzt und einen neuen Song aufgenommen. Wir präsentieren voller Stolz: „Pandemic Nightmare“.

    Darauf zu hören ist erstmals unser Gitarrist M.P., der ein fantastisches Solo aufgenommen hat.

    Unser Drummer KG hat die Drums programmiert. Warum? Weil wir verantwortungsbewusst mit der Situation umgehen und uns nicht im Proberaum treffen wollten, sondern unsere Parts jeweils allein in den heimischen vier Wänden aufgenommen haben.

    Der Song wird auf dem nächsten Album in einer anderen Version und mit echten Drums noch einmal zu finden sein, so dass diese Version exklusiv bleibt.

    Damit nicht genug wollen wir den Song nutzen, um dem Metal Underground zu helfen. Ihr könnt den Song auf unserer Bandcamp-Seite herunterladen und ab € 1,- aufwärts dafür bezahlen. Der gesamte Erlös geht an die Veranstalter des griechischen UP THE HAMMERS FESTIVALs, die ihre diesjährige Ausgabe aufgrund der Covid 19-Pandemie kurzfristig absagen mussten und dadurch große finanzielle Einbußen erlitten haben. Bitte helft dabei, das Fortbestehen des Festivals zu sichern, teilt diesen Beitrag fleißig und spendet großzügig.

    Viel Spaß mit „Pandemic Nightmare“! United we stand!
    #upthehammers; #powergame; #metalunderground; #stayathome; #unitedwestand

    https://powergameheavy.bandcamp.com/track/pandemic-nightmare
     
  2. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Irgendwas Gutes musste der Corona-Mist doch haben, ich wusste es! :jubel:
    Song ist natürlich gekauft, geht richtig gut ins Ohr.
    Freu mich aufs nächste Album! :feierei:
     
    Eisenkanzler und Matty Shredmaster gefällt das.
  3. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Gute Aktion!! :top: Die Griechen können das Geld gut gebrauchen.
     
  4. Vinylian

    Vinylian Till Deaf Do Us Part

    Song ist gekauft. Und gefällt. Das programmierte Schlagzeug geht unter diesen Umständen voll in Ordnung, und sooo übel klingt es auch gar nicht.
    Schlimm ist nur der Anlaß für den Song und das alle Bands, Clubs, Veranstalter etc derzeit global in der Klemme sitzen und man nicht überall helfen kann.
    Dabei denke ich mir, wenn sich jeder um seine "Bekannten" kümmert und seine Lieblingsbands / Clubs in dieser dämlichen Zeit unterstützt, passt das irgendwie.
     
  5. Eisenkanzler

    Eisenkanzler Till Deaf Do Us Part

    Feines Ding @Matty Shredmaster!
    Gute Sache. Und die Musik fetzt auch noch. Ob ein Computer drummt oder ein Mensch kann ich ohnehin nicht unterscheiden.
    Danke für deinen Einsatz, den ich gerne unterstützt habe.
     
    Danzig, Othuum, Thalon und 2 anderen gefällt das.
  6. Thalon

    Thalon Till Deaf Do Us Part

  7. Metalmorre

    Metalmorre Till Deaf Do Us Part

    Ja, coole Aktion. Habs auch grad gekauft. Ist das jetzt vielleicht schon der erste Song des Album des Jahres?!
     
    Vinylian, Othuum und Matty Shredmaster gefällt das.
  8. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    :D Das Album kommt leider nicht mehr dieses Jahr :hmmja:
     
  9. Metalmorre

    Metalmorre Till Deaf Do Us Part

    Hätte Album des Jahrzehnts schreiben sollen...
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  10. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Starker Song und eine lobenswerte Aktion. :top:
    Da mach ich doch gerne mit.
     
    Vinylian, Matty Shredmaster und Othuum gefällt das.
  11. Nightswan

    Nightswan Till Deaf Do Us Part

    Tolle Aktion und selbstverständlich gekauft:top:. Den Song höre ich mir später an (es läuft gerade die Erstlauschung der neuen Lord Vigo), aber die Lyrics habe ich zumindest schon gesichtet - du hast die aktuelle Situation wunderbar auf den Punkt gebracht, Matty!
     
    Othuum, Vinylian und Matty Shredmaster gefällt das.
  12. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Hab den Song jetzt auch gekauft :top:. Macht richtig Bock auf ein neues Album. Auch wenn es damit noch ein wenig dauern wird.
     
    Metalmorre und Othuum gefällt das.
  13. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Vielen Dank allen Spendern/Käufern. Es ist immerhin ein knapper Hunderter zusammengekommen, und ich werde auch noch mal nen Zwanni drauflegen. Mehr wäre zwar schön gewesen, aber zurzeit macht gefühlt jeder irgendwie Fundraising, da können nicht überall Tausende Euro zusammenkommen. Ich bin auf jeden Fall sehr dankbar für jeden Euro, den wir dem UTH zukommen lassen können.

    Was mich aber interessiert: wie gefällt euch der Song mit ein paar Wochen Abstand? Gut? Schlecht? Megahit? Totalausfall? Gerade auch im Vergleich zum letzten Album. Kritik ist ausdrücklich erlaubt, das soll kein fishing for compliments sein :)

    Da die Sache ja noch eine Weile dauert: hättet ihr Interesse daran, dass wir noch zwei, drei Songs unter denselben Umständen (also mit Drumcomputer) einspielen und ne Corona-EP draus machen? Da wären dann auch nicht alle Songs nochmal auf dem nächsten Album.

    Bin gespannt auf eure Meinungen :feierei:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2020
    Othuum und Kiss of Death gefällt das.
  14. Metalmorre

    Metalmorre Till Deaf Do Us Part

    Ich finde den Somg echt gut, hält das durchweg gute Niveau der letzten Scheibe und hätte da auch gut drauf stehen können. Ich finde es echt erstaunlich, was da technisch von zu Hause aus möglich ist. Wobei ich das Gefühl habe, dass Du gesanglich nochmal zugelegt hat.
     
    Thalon, Othuum und Matty Shredmaster gefällt das.
  15. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Schöne Idee. So eine EP würde ich kaufen. Soweit sie nicht nur auf Vinyl erscheint. ;)
    Die EP wäre später mal ein aus der Situation geborenes Erinnerungsstück und eine historische Dokumentation der derzeitigen Umstände. Und da gehört dann halt auch der Drumcomputer mit dazu. Der ist beim ersten Song übrigens wirklich gut gemacht und stört mich da auch nicht weiter.
    Der erste Song ist schon mal super.
     
    Eisenkanzler, Thalon, Othuum und 3 anderen gefällt das.
  16. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Hab mir den Song bisher erst einmal angehört (und auch noch nicht gekauft). Der Refrain hängt mir aber immer noch im Kopf fest, und der Drumcomputer ist mir nicht negativ aufgefallen. So weit schon mal sehr gelungen; ob sich der Song bei mehrmaligem Hören abnutzt, bleibt abzuwarten.

    Grundsätzlich bin ich kein besonders großer Freund von EPs. Wenn die darauf enthaltenen Songs aber alle exklusiv wären, würd ich sie mir wohl in die Sammlung stellen wollen. :)
     
    Thalon, Matty Shredmaster und Othuum gefällt das.
  17. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Der Song gefällt auch jetzt noch sehr und ist auch direkt auf dem mp3Player gelandet.
    Finde den Drumcomputer auch in keinster Weise störend und über ne EP würd ich mich sehr freuen! :top:
     
    Thalon und Matty Shredmaster gefällt das.
  18. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

    Positives zuerst: der Song versprüht ein typisches NWOBHM-Feeling, wozu dein Gesang enorm beiträgt, Matty.

    Ab dem Solo-part wird der Song richtig stark, bis der hüftsteife Refrain den Hörer erneut in das hier und heute zurück holt.

    Ich erachte den Grund der Veröffentlichung als wirklich lobenswert, finde jedoch auch gleichzeitig dass man (zumindest icke) dem Song anhört, dass er vermeintlich recht flott geschrieben wurde.

    Das Lead ist für mich eher Durchschnitt, der Refrain, nun, sagen wir, hat wenig Pep, bleibt nicht hängen, ist fast langweilig.

    Dieses Stück ist dennoch unüberhörbar Powergame. Ich betrachte es in dem gesamten Kontext aber ein wenig separat, halte es nicht für eines eurer vielen starken Stücke.

    Auf der letzten LP würde ich es nicht haben wollen.

    Zur Frage hinsichtlich einer EP: ich bin da bei @Dunkeltroll. Muss nicht sein. Ist der Zweck Unterstützung für unsere Szene, wird sie jedoch gekauft.

    Ich bin mir ziemlich sicher Matty, dass du mir aufgrund meiner o.e. Kritik NICHT böse bist.

    Wenn doch, mache ich aus deinem Skrotum einen Tabaksbeutel.
    :D
     
    Thalon und Matty Shredmaster gefällt das.
  19. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Danke für das Feedback :)

    Kritik war ja ausdrücklich erwünscht @comanche, ich finde das sehr positiv.
    Witzigerweise ist der Song um den Refrain herum entstanden, den hatte ich nämlich als erstes im Kopf.

    Ich freue mich, dass @Metalmorre den Gesang stärker findet als zuletzt. Das zeigt, dass mein Gesangscoach einen guten Job macht :)

    Die EP würde ich jetzt aber nicht mehr für Fundraising nutzen, sondern nur als Lebenszeichen. Und auch weil es ein bisschen langweilig ist, wenn man nicht in den Proberaum kann ;)
     
    Othuum, comanche und Dunkeltroll gefällt das.
  20. Preparatör

    Preparatör Till Deaf Do Us Part

    Irgendwie ist diese coole Aktion an mir vorbei, hab das erst jetzt gesehen und den Song natürlich gekauft.

    Da ich ihn jetzt erst 2x gehört habe, kann ich natürlich nicht von einer Langzeitwirkung sprechen. Aber sicher kann ich sagen, dass es mir gut gefällt. Ich muss sogar dem geschätzen @comanche leicht widersprechen, der Refrain ist für mich recht einprägsam und geht gut ins Ohr. Wo ich mit dem Häuptling aber wieder komplett einig bin ist, dass man vielleicht die flotte Herangehensweise etwas ahnen kann. Aber unter dem Strich gefällt mir der Song wirklich gut (mittlerweile Durchgang 4 :)).

    Ich hab keine grosse Ahnung vom Aufwand/Ertrag-Verhältnis einer solchen Geschichte, aber wäre es eine Idee, mit einem zweiten Song eine 7“ zu machen? Man könnte ja noch 1-2 Solidaritätseuro auf den Preis packen, die dann auch gen Griechenland gehen? Ich würd sie sofort kaufen, aber ich hab auch einen kleinen Fetisch was 7“ angeht ;)
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.