POWERWOLF - Call of the wild VÖ 9.7.21

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Captain Howdy, 3. Juni 2015.

  1. Auchentoshan

    Auchentoshan Deaf Dealer

    Den Sänger mag ich und die Refrains sind catchy, aber das ganze Wolf-Thema nervt halt schon. Das ist ausgelutschter als das Rohr von Rocco Siffredi. Ebenso das Wikinger-Thema, Sword and Sorcery etc.
     
    Ram Battle gefällt das.
  2. LGHTDVRR

    LGHTDVRR Till Deaf Do Us Part

    Statt Wölfen, würde ich auch einer Band Namens POWERSHRIMP huldigen, solange sie so gut ist. Oder SUPERVULVA....
     
  3. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

    Noch nicht. Denke heute oder morgen.
     
  4. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Wie bereits geschrieben, ich denke irgendwas "choriges". Die CD ist mit "Cantorum" betitelt...
     
  5. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Das ist echt ne Krankheit, dass man bei sovielen Bonusdiscs heutzutage nicht einfach Live- oder eben BONUSnummern draufhaut, sondern es immer symphonischer, choraler oder akustischer Kram sein muss. (Gilt jetzt natürlich nicht für Bands wie Cannibal Corpse oder so.)
     
    Danzig gefällt das.
  6. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Symphony & Cannibal Corpse stell ich mir ziemlich witzig vor. :D
     
    Cypher, Frozen und Danzig gefällt das.
  7. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Mir würde ja die Version mit den Fisher-Chören gefallen :D
     
    Cypher, Frozen und Captain Howdy gefällt das.
  8. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Olegg...das hab ich auch noch nicht gehört :D
     
  9. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Och, ich bin für so orchestralen Kram immer zu haben (wo es passt).
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.