"Progressive Thrash" Thread - Mehr als einfach nur auf die Fresse!

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von Außensaiter, 3. September 2014.

  1. Außensaiter

    Außensaiter Deaf Dealer

    Dieser Thread soll sich um die progressiveren Thrash-Metal Bands und deren Alben drehen.
    Den Begriff "Progressive Thrash" habe ich zum ersten Mal vor wenigen Jahren gehört, obwohl ich einige Klassiker des Genres schon zur damaliger Zeit vergöttert habe.

    Der Name "Progressive Thrash" ergibt schon Sinn - im Gegensatz zu anderen Schubladenbezeichnungen (!) -, da sich die Songs in ihrer Komplexität schon vom Proto-Thrash der Anfangszeiten unterscheiden.

    Als gängige Klassiker werden immer die folgende Alben genannt:

    Coroner: Mental Vortex
    Dark Angel: Time Does Not Heal
    Heathen: Victims of Deception
    Megadeth: Rust in Peace
    Metallica: ...And Justice for All
    Sieges Even: Life Cycle
    Toxik: Think This
    Watchtower: Control and Resistance
    Voivod: Nothingface

    Welche Alben fehlen auf der Liste? Was sind Eure Lieblingsplatten oder Bands??


    Ps.: Es soll hier nicht um eine strenge Genrebegrenzung gehen. Einfach um Thrash-Metal der ein wenig komplexer, technischer oder progressiver ist, als die Urversion die wir alle so lieben. :feierei:
     
    Impaler666 und Cypher gefällt das.
  2. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Coroner, Voivod. Thread kann geschlossen werden.
     
    helljott gefällt das.
  3. Außensaiter

    Außensaiter Deaf Dealer

    Tja, so schnell kann es gehen! :D
     
  4. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    :top:
     
  5. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part

    Ich meine Hexenhaus und deren "Vorläufer" Maninnya Blade kamen der Beschreibung "progressiver Thrash/Speed" zu einem Zeitpunkt nahe als diese Bezeichnung noch eher unbekannt war. Ausserdem hatten viele "Texas Metal" Bands (nicht nur Watchtower) schon Mitte der 80er erhebliche Thrash meets prog Anleihen.
     
    Impaler666, Angelraper und Außensaiter gefällt das.
  6. Außensaiter

    Außensaiter Deaf Dealer

    Kannst Du mal Namen nennen? Das würde mich interessieren, da ich damals fast nur auf die Bay Area und Deutschland fixiert war.
     
  7. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Mekong Delta. Vor allem "The Music Of Erich Zann", aber auch das Debüt.
     
  8. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Okay, mit WATCHTOWERs "Control & Resistance" ist die beste Scheibe dieser Sparte schon gennant worden, obwohl ich "Ernergetic Disassembly" ebenbürtig finde. Als ich die 1985 auf den Plattenteller gelegt habe, war das ein ähnliches Gefühl wie beim ersten Anhören der Mercyful Fate EP. Ich war sofort komplett begeistert. Das war anders und - trotz meiner damaligen Aversion gegen electronic drums - der pure Wahnsinn.

    Weitere Kandidaten aus Texas:
    SA SLAYER
    KARION
    MILITIA (mag ich aber weniger gern)

    Außerdem:
    MEKONG DELTA
    BELIEVER
    ATHEIST
    HADES
    DEATHROW - Deception Ignored
     
    Angelraper, Black Pearl und Außensaiter gefällt das.
  9. Bongripper

    Bongripper Till Deaf Do Us Part

    Ältere NEVERMORE?
     
  10. Außensaiter

    Außensaiter Deaf Dealer

    Haha... das war früher bei mir genauso!

    Super, besten Dank (an Euch alle)! Atheist, SA Slayer und Hades kenne ich schon, aber von Mekong Delta habe ich z.B. noch nie was gehört.. werde ich direkt mal auschecken. Hört sich ja super an! :top:
     
  11. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Ich stelle mal ein paar ''kleinere'' Bands hier rein, die auch eher ein Dasein im Schatten der größeren Prog-Thrash-Bands fristeten, aber nicht vergessen werden sollten.

    CALHOUN CONQUER - Lost in Oneself
    (Ha, wieder so 'ne Schweizer Band, die es nur auf ein Album brachte. Der Fluch, Senti, der Fluch! :))

    DONOR - Triangle of the Lost
    (Dutch Masterclass)

    SACROSANCT - Tragic Intense
    (Weiß nicht, weshalb ich die nenne. Ist ja nur eine ihrer guten Platten.)

    RAMPAGE - Veil of Mourn
    ('ne kleine, rare und feine Angelegenheit aus Australien. Pflichtstoff!)
     
  12. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Thought Indusry - Songs For Insects (danach komplett andere Musik)
    Despair - Decay Of Humanity
    Mortaility
    Detterrent
     
    Impaler666 und Moesquito gefällt das.
  13. helljott

    helljott Deaf Dealer

  14. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Nicht nur ältere. Für mich ist deren ganzer Katalog Prog Thrash.

    Zu nennen sind natürlich noch Anacrusis.
     
  15. Draconus

    Draconus Dawn Of The Deaf

    Impaler666 und Southern Man gefällt das.
  16. Draconus

    Draconus Dawn Of The Deaf

    Impaler666 gefällt das.
  17. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Bei Forbidden wohl am ehesten die zweite Wundertüte.
     
    Impaler666 und Southern Man gefällt das.
  18. Draconus

    Draconus Dawn Of The Deaf

  19. Jacky-revolver

    Jacky-revolver Till Deaf Do Us Part

  20. Jacky-revolver

    Jacky-revolver Till Deaf Do Us Part

    Impaler666 gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.