PSYCHOTIC WALTZ

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Buddy Graves, 16. August 2014.

  1. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Genau das macht mich auch richtig traurig... :(
     
  2. Zahni4674

    Zahni4674 Till Deaf Do Us Part

    da war ich auch :)
     
    CimmerianKodex und Vauxdvihl gefällt das.
  3. Vauxdvihl

    Vauxdvihl Till Deaf Do Us Part

    Genau, Payne's Gray war Vorband und die "Kadath: Decoded" wurde gleich am Merchstand mitgenommen, gemeinsam mit einem Waltz-Shirt. Und was für eine Setlist:
    Psychotic Waltz Concert Setlist at Zeche Carl, Essen on September 23, 1996 | setlist.fm

    Ich kann mich auch 26 Jahre später noch sehr lebhaft daran erinnern.

    Das Schlimme ist ja, dass weder Fates Warning noch Waltz zu den "alten" gehören. Das macht es nur noch trauriger.
     
    Nägelchen, RageXX und CimmerianKodex gefällt das.
  4. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    Auch ich bin leider nie in den Genuss gekommen, Psychotic Waltz live zu sehen. Schade, hatte sehr auf Clubshows in relativer Nähe zum RH-Festival gehofft. Was bleibt, ist ein "God-Shaped Void" im Herzen. :hmmja:
     
    RageXX, Vauxdvihl und CimmerianKodex gefällt das.
  5. Stranger

    Stranger Deaf Dealer

    Neeeeeein...
     
  6. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Sehr sehr schade, aber natürlich absolut nachvollziehbar...glücklicherweise ist Waltz die Band, die ich wohl am öftesten live gesehen haben dürfte. Und grade die Konzerte vor der Reunion werde ich auf immer in allerwohligster Erinnerung behalten...
     
  7. Metalomaniac

    Metalomaniac Deaf Leppard

    PAYNE'S GRAY waren auf der Tour faszinierend fand ich (war in Stuttgart).
    War mein Erstkontakt mit der Band, und ich konnte während des Konzerts noch nicht sagen, ob's mir gefällt, aber fasziniert hat mich die Band direkt.
    Schade, dass es die nicht lang gemacht haben.
    Aber die sind wieder aktiv, oder?

    Hier gibt's auf jeden Fall ein sehr lesenswertes mehrteiliges Interview / Historie der Band:
    https://www.saitenkult.de/2017/11/13/paynes-gray-part-i-lifes-not-easy-at-the-bottom/
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2023
    Inferno gefällt das.
  8. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Meine Live-Eindrücke sind aktuellerer Natur. Die waren aber nicht minder spektakulär.
    München 2017 (mit Bleeding) und Mannheim 2019. GRANDIOS!!! :top::top::top:
     
  9. RamboMitBrille

    RamboMitBrille Dawn Of The Deaf

    Ich habe PW das erste Mal am 04.10.1995 in der Röhre (RIP!) in Stuttgart gesehen.
    Es waren ziemlich wenig Leute da, aber die Show war grandios. Die Bleeding war noch nicht draußen, aber sie haben Morbid als neuen Song gespielt. Mega Konzert!
     
    Klotzkowski, Hades und Inferno gefällt das.
  10. SacredNicaragua

    SacredNicaragua Deaf Dealer

    Durfte PW das erste Mal live auf deren ersten Tour in Villingen erleben. Danach noch schön die Eintrittskarte signieren lassen und seitdem immer versucht noch mal was live mitzunehmen Zum Glück dann bei der letzten Tour in Berlin den Kreis geschlossen. Danke Jungs.
     
    Inferno gefällt das.
  11. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Die Röhre war schon geil...
    Da hab ich PW auch gesehen. War auch der Gig mit Payne"s Grey im Vorprogramm...
    Shit,war das geil !
     
    RamboMitBrille, Hades und Klotzkowski gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.