SABATON

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Bulletrider, 17. Juli 2016.

  1. Tolpan

    Tolpan Till Deaf Do Us Part

    Als World of Waships Spieler finde ich den Bismarck-Song mit den Spielsequenzen im Video eigentlich sogar ganz knorke, ist auf jeden Fall ein fieser Ohrwurm.
     
    Seewolf und BavarianPrivateer gefällt das.
  2. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Passt zwar nicht zum Thema WW1, hätte aber, wenn er denn auf dem neuen Album gelandet wäre, dieses deutlich aufgewertet.
    Kommt dsnn bestimmt später mal wieder auf ner Re-Armed raus.....könnt ich mir vorstellen.
     
  3. Schnuller

    Schnuller Deaf Dealer

    ...damn, kaum schaut man ein paar Wochen nicht hier rein, gräbt einer Vorwaschgang aus...unbelievable!!! :feierei:
     
    Fire Down Under gefällt das.
  4. IronMarzipan

    IronMarzipan Deaf Dealer

    irgend jemand hatte damals ins BYH Festival Gästebuch einen Link von denen gepostet... sonst hätt ich auch nie von denen gehört
     
  5. iron-markus

    iron-markus Deaf Dealer

    Weil es imme rheißt "Sabaton machen es selbe".

    Was machen andere Bands bzw. "Musiker". Die haben halt eine "Marktlücke" entdeckt und verdienen LEGAL dran, warum nicht? Gibt halt viele (Metakl9 Fans wo sich für Geschichte und auch Kriegsgeschichte interessieren.

    Dass sich ein (Musik9 Stil und Klientel ändert ist ja wohl bitte normal. Da kann der Götz noch so spinnen
     
    Bobby, hofi und Siebi gefällt das.
  6. Lycanthrop

    Lycanthrop Till Deaf Do Us Part

    Alter! Krieg endlich deine Rechtschreibung auf die Reihe.
    Es ist kaum zu verstehen was du hier kantaperst.o_O
     
  7. Gipsnacken

    Gipsnacken Deaf Dealer

    Stimmt, die lesen Bücher, diejenigen die das nicht können, hören Sabaton :cool:
     
  8. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Solche Aussagen sind ebenfalls fehl am Platz.
     
    iron-markus, Seewolf und Rybi gefällt das.
  9. Pandaemonium

    Pandaemonium Till Deaf Do Us Part

    Solche Aussagen können auch, bzw. gerade Sabaton Fans einfach mal mit nem ironischen Auge lesen.
     
    Warball666 gefällt das.
  10. Rybi

    Rybi Deaf Dealer

    Den ersten Teil des Satzes ja. Zu behaupten, dass Sabatonhörer nicht lesen können, finde ich nun auch nicht gerade witzig. Auch wenn es vermutlich als spaßiger Seitenhieb gemeint ist. Seid doch mal kreativer :D
     
    Bobby und BavarianPrivateer gefällt das.
  11. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ich bin da bei @Rybi, solche "Witze" sind nicht sonderlich kreativ. SABATON-Fans per se als ungebildet zu bezeichnen ist einfach mehr als flach und unwahr noch dazu.
     
    Bobby und Seewolf gefällt das.
  12. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    Also ich habe verstanden was er hier kantapert. Aber ich höre auch kein Sabaton.
     
    rapanzel, Hades, SchneiderHelge und 3 anderen gefällt das.
  13. Ancient

    Ancient Till Deaf Do Us Part

    Noch ein Buch!
     
  14. Lycanthrop

    Lycanthrop Till Deaf Do Us Part

    Na dann ist ja alles gut.
     
    hofi gefällt das.
  15. ori

    ori Till Deaf Do Us Part

    Also ich kann ja lesen, und da steht, dass die die nicht lesen können statt dessen Sabaton hören. Da steht nicht, dass das die einzigen sind die Sabaton hören. Per se ist also nicht. Die meisten wahrscheinlich. :D Aber nicht alle. :feierei:
     
  16. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    ich steh immer noch auf´m Schlauch...geht es hier um Pfannkuchen?
     
    Gordon Shumway, Iron Ulf und Andy81 gefällt das.
  17. RageXX

    RageXX Deaf Dealer

    Ich weiß, das klingt jetzt seltsam, aber gerade läuft eine Wolle-Petry-Doku im Fernsehen. Auch rockig, dabei ohne Kriegsallüren :D. Und irgendwie ist Uns-Wolle dabei ein Original und man nimmt ihm das Ganze einfach ab. Meine Anerkennung dafür. Vielleicht würde ich zumindest meine Aversion gegen Sabaton auflösen können, wenn ich eine ähnliche Geradlinigkeit hier finden könnte und irgendeine Überzeugung hinter dem ganzen Sabaton-Zirkus sehen würde - finde ich aber einfach nicht. Und am Ende hat der Wolle doch die zwingenderen Refrains - sollte mir doch mal ne CD gönnen ;).
     
    The_Krusher und Pandaemonium gefällt das.
  18. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    Pfannkuchen mit Breschdlengsgsälz.
     
    Dekker gefällt das.
  19. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Die Betreuung im Kindergarten kann gerade mal wieder nicht gewährleistet werden, scheint mir? ;)

    Um mal wieder ein wenig Substanz zu liefern:

    Dass SABATON auf der Gamescom spielen ist nahe liegend, da sie ja schon geraume Zeit mit wargaming.net kooperieren. Deutlich ungewöhlicher finde ich hingegen, dass NIGHT DEMON auf dem Wargaming Spielertreffen aufgetreten sind, welches während der Gamescom in der Kantine (also dem Club) stattgefunden hat. Dafür hatten sie wohl ihren Tourplan umgestellt, da sie ursprünglich zusammen mit RIOT V in Mannheim hätten auftreten sollen.

    SABATON sind nach der Gamescom zu einem Videodreh nach Tunesien gereist, und wurden dort in einen Autounfall verwickelt, bei dem sie sich diverse Blessuren zugezogen haben. Ein für den 1. September in Polen angesetztes Konzert musste auf Grund der Verletzungen abgesagt werden.

    Von mir an dieser Stelle einfach mal: gute Besserung an alle Unfallopfer. :)
     
    IronMarzipan, Rybi, Seewolf und 3 anderen gefällt das.
  20. Jo, in der Zeit in der ich hier nicht geschrieben, nur gelesen habe hab ich den Thread gelesen (abgesehen von den letzten 5 Seiten die ich später am Tag lesen werde) und mehrmals die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen als was für ein (Beleidigung der eigenen Wahl einsetzen wer sich angesprochen fühlt) sich manch einer entpuppt hat. Sowohl solche bei denen ich es vermutete als auch solche bei denen mich die Wortwahl gegenüber der Band und deren Fans ehrlich schockiert hatte. Ich bin da voll bei Lemmy. Gute Manieren sind gratis. Greift einfach mal zu! Würde mich wundern würdet ihr euch nicht besser fühlen nach einer gewissen Eingewöhnungszeit.

    Was die Band und ihre Musik angeht, ich verstehe den Aufriss nicht. Was mir nicht gefällt wird weder gehört noch kommentiert. Lebenszeit ist begrenzt und Nerven auch. Hier läuft grad die Primo Victoria. Und das nicht zum ersten mal! Vor Jahren hab ich die schon mal 2-4x angehört weil eine Kollegin aus 'nem anderen Forum ein großer Fan war und wohl noch ist. Jetzt also Auffrischung der Eindrücke und um zu sehen wie ich mit Abstand von Jahren die Musik finde. Und zumindest dieses Album gefällt mir mal echt ein ganzes Stück besser als manches was hier einhellig abgefeiert wird. Würde mir das Ding für 3-5 € in die Hände fallen würde ich es wohl mitnehmen. Spontan gebe ich 7.5/10 was 1.5 Punkte mehr ist wie ich dem Hammerfall Debüt gegeben habe. :D
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.