Sanhedrin

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Daskeks, 26. September 2017.

  1. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Ich nutze die Begriffe Hype wie Hipster oder das sehr sinnige Attribut "unaufgeregt" als Wortwitz.
    Deine letzte Frage fasst es gut zusammen. Und ja, sollte man nicht allzu ernst nehmen.
     
  2. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part


    ich nutze das Wort Hipster als Ausdruck tiefster Verachtung!
    Sitze sinnigerweise gerade gegenüber einer Hipster-Kneipe und wische mir den Soja-Matcha aus dem Schnauzer
     
    Siebi und Daskeks gefällt das.
  3. JAYMZ

    JAYMZ Deaf Dealer

    Ich verstehe es überhaupt nicht wie man in derartigen Größenordnungen überhaupt von "hype" sprechen kann. Das ist genau dasselbe wie bei Sulphur Aeon oder Deserted Fear.
    Es doch gut wenn es ein paar neue Bands gibt auf die sich viele Metalfans einigen können und die dann dementsprechend mehr Zuspruch bekommen. Aber in solchen Dimensionen wie bei den genannten Bands von "Hype" zu sprechen finde ich mehr als lächerlich.

    Davon mal abgesehen jammern dermaßen viele Leute herum, dass es keine neuen Maiden, Metallica oder Slayer geben wird, aber wenn eine junge Band nicht mal mehr als 10 Fans haben darf, dann wird das wohl auch wirklich nie etwas werden.
     
  4. Atgerdian Kodex

    Atgerdian Kodex Till Deaf Do Us Part

    Kommt besonders gut bei Bands, die "normalen" Vollzeitjobs nachgehen, von ihrem Gehalt die Kosten für ihr Hobby decken müssen und Freizeit und Urlaub zu einem großen Teil in Songwriting, Studioarbeit und Auftritte investieren.

    Aber ich glaube, der Begriff "Hype" wird auch häufig als einfache Erklärung benutzt, wenn jemand die Begeisterung anderer für eine Band nicht teilen kann.
     
  5. Andy81

    Andy81 Till Deaf Do Us Part

    Er wird meiner Meinung nach auch benutzt, wenn man die Blase, in der man lebt, mit dem “großen Ganzen“ gleichsetzt. Mit anderen Worten: Wir hier im DF-Dunstkreis sind nur ein paar Nerds, die überhaupt nicht dazu in der Lage sind, einen echten Hype (der Begriff bleibt problematisch...) auszulösen, der Bands zum Beispiel plötzlich zu gut verdienenden Headlinern auf wirklich großen Festivals machen kann. Wenn eine positive Rezension im DF oder auch hier dazu führt, dass Sanhedrin auf einmal 100 Platten mehr verkaufen, hat das mit einem Hype so viel zu tun wie Angelo Sasso mit kreativem Schlagzeugspiel.
     
  6. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Genau das mit spitzer Zunge überdreht ins Antlitz des hypenden Hipsters geschleudert. Nächstes weltrettendes Thema: der Hype-Hype. :jubel:
     
    Eisenkanzler gefällt das.
  7. Eisenkanzler

    Eisenkanzler Till Deaf Do Us Part

    Sanhedrin sind Bombe.
    Hype oder kein Hype.
    Danke für die Aufmerksamkeit.
     
    hackiausbruch, Chasm, Angelraper und 9 anderen gefällt das.
  8. Atgerdian Kodex

    Atgerdian Kodex Till Deaf Do Us Part

    Das wäre allerdings ein hipper Hype Hop. :)
     
    Siebi und Eisenkanzler gefällt das.
  9. Mani

    Mani Deaf Dealer

    Stimmt genau. Was das mittlerweile für ein Unwort ist. Die paar Leute in meinem Bekanntenkreis die Metal hören, also wirklicher "Mainstream" Metal, haben 100%ig weder von Sanhedrin, noch von Visigoth gehört.

    Wieder back to Topic: Die neue von Sanhedrin wird zusammen mit der Traveler in den nächsten Tagen in meinem Postkasten landen. Freu mich schon drauf. :)
     
    Blooddawn1942 gefällt das.
  10. Sargent D

    Sargent D Deaf Dealer

    ... dann hast Du ja gleich die zwei größten Hypes des letzten Monats im Briefkasten! :D

    Und jetzt kommt mal wieder runter. Ich verstehe nicht ganz warum die Nutzung des Wortes hier solche Schnappatmung auslöst. Für mich sollte es eigentlich nur ausdrücken, dass ich den "Rummel" (jetzt besser??) um die Band rein musikalisch/geschmacklich nicht nachvollziehen kann. Ich find es halt ziemlich langweilig. Trotzdem gönne ich der Band den Erfolg.

    Und zum Begriff "Altherren-Musik": Das musste ich mir letztens selber an den Kopf werfen lassen, als jemand den Slayer Aufkleber an meinem Auto kommentiert hat. Muss man im Alter mal locker bleiben. ;)
     
    zopilote gefällt das.
  11. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Viel besser :D
     
    zopilote gefällt das.
  12. Pale Blue Dot

    Pale Blue Dot Deaf Dealer

    Leute, besucht SANHEDRIN Gigs auf dieser Tour!:D
    Was die für Spielfreude und sichtbaren Spass auf der Bühne haben ist echt hammer! :D Und in Gesprächen uuultrasymphatisch.
    Dauergrinsen bei allen dreien, endlose Spielfreude. Super Gig wars!
    Setlist mal der überraschunghalber gedunkelt ;)

    Soo, genug gelobt ;) Have fun auf den kommenden Konzerten!:cool:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2019
    Hurtig, Warball666, tik und 6 anderen gefällt das.
  13. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Das Shirt sieht extrem geil aus, werde ich sicher auch kaufen. Was hast du dafür gelöhnt?
     
    Pale Blue Dot gefällt das.
  14. Pale Blue Dot

    Pale Blue Dot Deaf Dealer

    Hier noch der Rücken samt Tourdates.
    Regulär kostet es 20€.
    Aufgrund einiger Umstände und Connections, hat Jeremy es mir für 10 gegeben :O

    [​IMG]
     
  15. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Ich mag Shirts mit BP und vor allem Tourdates eigentlich nicht (mehr)
    Das Design ist allerdings sehr scharf :top:
     
  16. Mani

    Mani Deaf Dealer

    Sind ja auch geile Alben. :D
     
    Eisenkanzler gefällt das.
  17. ChrisCorrosive

    ChrisCorrosive Deaf Dealer

    Gehe mal davon aus, das bis ich die in Dornbirn oder Göppingen anschauen kann, dieses sehr sehr schicke Shirt in meiner Grösse ausverkauft sein wird. Jemand hier, der mir eins irgendwo davor in XL und eins in XXL kaufen kann???
    Wenn ja: BITTE KAUFEN! Kohle kommt 100%. Denn ich kann bloss erst wieder Mittwoch antworten, weil die Familie mit mir jetzt die nächsten zwei Tage auf die Fastnacht will....
     
  18. Snailking

    Snailking Till Deaf Do Us Part

    Irgendwie zündet die neue bei mir noch nicht so richtig. Das war beim Erstling noch anders. Da war ich direkt beim ersten Hören völlig begeistert.
    Wahrscheinlich ist die neue Scheibe einer dieser "grower", bei dem es erst nach ner Zeit klick macht. Ich geb jedenfalls nicht auf. :cool:
     
    Spitter, Warball666 und Inferno gefällt das.
  19. Spitter

    Spitter Till Deaf Do Us Part

    Sahnedrin war bei mir auf Album ja auch nicht gezündet.
    Nach dem HoH Gig wurde ich bekehrt , jetzt gehts besser :jubel:.

    Meine Tochter hilft dabei , "Blood From a Stone" läuft auf Repeat , jedes mal wenn der Song feetig ist schreit Sie schon Nommaaaal . :verehr:
     
    Snailking, Eisenkanzler und Warball666 gefällt das.
  20. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Hab mir die neue am Wochenende besorgt, hatte vorher tatsächlich noch keinen einzigen Ton von der Band gehört, true story.
    Aber gefällt richtig gut, den Erstling muss ich mir auch zwingend demnächst zulegen! :top:
     
    Angelraper, Snailking, Venares und 4 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.