SAVIOUR MACHINE

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von CimmerianKodex, 1. November 2017.

  1. Guardian

    Guardian Till Deaf Do Us Part

    Der Preis oder vielleicht auch noch ein paar Euro mehr für eine CD in einem lokalen Shop wäre für mich völlig in Ordnung... Die muss dann auch noch nicht mal signiert sein.

    Aber 25,- Euro für eine signierte CD nebst Download (den ich mir von der CD dann auch selbst rippen kann) plus Versandkosten... Nööö!
     
  2. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Die Scheibe wächst und wächst und wächst....
     
    Inferno gefällt das.
  3. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Dann hoffe ich mal, dass die auch im nächsten Heft „bearbeitet“ wird inkl. Perspektivinterview mit Eric Clayton bzgl Saviour Machine III... ;)
     
    CimmerianKodex gefällt das.
  4. mirrorblack

    mirrorblack Deaf Dumb Blind

    Der Preis ist aber sehr heiß. 37€ für eine CD ( inklusive 12€ Versandkosten), bei aller Liebe für Saviour Machine und Eric, find ich schon bisschen übertrieben.
     
  5. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    So sehr ich die Scheibe auch haben will, für die aktuellen Preise, werd ich die CD ganz bestimmt nicht kaufen.
     
  6. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    "Ein bisschen" ist da aber untertrieben;)
     
    rapanzel gefällt das.
  7. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Betriebswirtschaftliches Eigentor!
     
  8. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Weiß jemand, ob die Tonträger irgendwann auch hierzulande vertrieben werden? Da ich ja extrem heiß auf das Album bin, überlege ich ja tatsächlich, 15 Steine für den Download zu berappen. Kann mich da allerdings irgendwie noch nicht so ganz zu durchringen...o_O
     
  9. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Ich höre es mir solange auf Bandcamp an. 15 Euro für nen Download sehe ich nicht ein.
     
    Inferno gefällt das.
  10. Vauxdvihl

    Vauxdvihl Till Deaf Do Us Part

    Ich höre mir das Album gar nicht erst an, damit ich nicht in Versuchung komme.
     
    rapanzel gefällt das.
  11. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Ändere das unbedingt!
     
  12. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Wie viele Punkte würdest Du denn spendieren?
     
  13. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Kann ich noch nicht sagen...
     
  14. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

  15. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Au man, ihr macht mich doch alle bekloppt.

    Jetzt denke ich doch tatsächlich über einen physischen Kauf nach...
     
  16. SMM

    SMM Redakteur Roadcrew

    Die Sachen sind aber alle noch nicht lieferbar. Ich würde erst warten, wenn sie wirklich erhältlich sind....
     
  17. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Dass das musikalisch super ist, daran besteht keinen Zweifel.
    Wer aber so unverschämte Preise fordert, der brauch sich nicht zu beschweren, wenn Viele eben nicht kaufen. Grad in der aktuellen Zeit.
    Werd ich nicht unterstützen, egal wie geil das ist, es sei denn, man macht normale Preise.
     
  18. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    !!!
     
    rapanzel gefällt das.
  19. DocHolle

    DocHolle Deaf Dealer

    Hat er sich denn irgendwo beschwert? Habe nichts dergleichen gehört oder gelesen. Es ist doch so in der Marktwirtschaft. Jemand bietet ein Produkt an und die Kunden bezahlen das Geld das er verlangt wenn sie meinen, dass das Produkt es ihnen wert ist. Er sagt halt für die Produktion, das Release und die Pressungen brauche ich bei meinen erwarteten Absatzzahlen Summe X damit es sich für mich rechnet, die Kosten bezahlt sind und was verdiene. Das sei ihm doch herzlich gegönnt. Wenn es jemandem zu teuer ist wird ja keiner gezwungen es zu kaufen. Ich beschwere mich ja auch nicht das ein Ferrari so teuer ist, dass ich ihn mir nicht leisten will.

    Außerdem kann man sich das ganze Album umsonst auf Bandcamp anhören. Finde ich jetzt auch nicht unfair.

    Und für die weiter oben angesprochenen Versandkosten kann er nun leider auch nichts, die gibt er halt einfach an den Verkäufer weiter. Versand aus oder ins Ausland ist halt leider immer noch extrem teuer und wird ja sogar eher teurer als billiger.
     
  20. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Na, ich finde das definitiv unfair. Wie machen es denn Andere Bands? Grad in einer Zeit, wo jeder weniger Tonträger kauft, sind die Preise einfach ne Frechheit.
    Und klar, es darf und muss jeder entscheiden, ob er so viel Geld für eine Vö ausgibt.
    Wer das aber in diesem Fall macht, der soll sich in Zukunft lieber nicht mehr über aktuelle Preise beschweren. Was gäbe es einen Shitstorm, wenn hier im Forum gern gesehene Bands sowas raushauen würden.
    Bandcamp kommt für mich als Tonträgerkäufer nicht in Frage, von daher wird von mir hier kein Geld fliessen.
     
    Eisenagnes gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.