SCALPTURE - Eisenzeit

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Reek-oh, 29. November 2019.

  1. Reek-oh

    Reek-oh Deaf Dealer

    SCALPTURE – neues Album, erster Track und alle Infos

    [​IMG]

    Scalpture aus dem Umfeld der Todesdealer Evoked im Industriemoloch Nordrhein-Westfalen erweisen sich als überraschend individuelle Vertreter altbewährter Genre-Stilmittel.

    Obwohl die Mitglieder zweifellos mit Bolt Thrower und sowohl niederländischem als auch amerikanischem Death Metal aufgewachsen sind, erkennt man sofort, dass ihr zweites Album etwas ganz Eigenes ist. Es handelt sich um eine vertonte Geschichte über die Gräuel des Ersten Weltkriegs, wobei „Eisenzeit“ aber alles andere ist als eine plumpe Verherrlichung bewaffneter Konflikte und heroischer Gewalt. Stattdessen weist es eine ausgesprochene Tiefe auf.

    In kompositorischer Hinsicht steht in Miniepen wie dem zweiteiligen ‚The Storm Ebbs into Stalemate‘ oder dem klirrend melodischen ‚Yperite‘ Atmosphäre im Vordergrund, während sich Frontmann Thorsten völlig zu verausgaben scheint, als sei er während seines Geschichtsstudiums gezwungen gewesen, das Drangsal früherer Soldaten nachzuempfinden.

    In jedem Fall wirkt seine aussagekräftige Erzählung beängstigend gegenwartsrelevant; man braucht nur die hymnische Elegie ‚Hinterlandsymphonie‘, das dramatische Finale ‚All Quiet on the Western Front‘ und insbesondere das alte Moralvorstellungen hinterfragende Blastbeat-Inferno ‚Und Ehre ist’s‘ zu hören, um einzusehen, dass wir offensichtlich nicht aus vergangenen Fehlern lernen.

    Die abartig fette und transparente Produktion ohne fadenscheinigen „Vintage“-Charakter setzt dem Ganze die Krone auf. Seid euch sicher, dass Scalpture die Zukunft der Szene aktiv mitgestalten werden … egal wie kriegerisch es dann zugehen mag.

    Einen ersten akkustischen Vorgeschmack geben wir euch heute mit 'YPERITE': https://www.youtube.com/embed/lArW5UFqioU

    'EISENZEIT' im Vorverkauf zu spezial VVK Preisen bekommt ihr im gut sortierten FDA Records Online-Shop: WWW.FDA-RECORDS.COM // Die Download Version sichert euch unter folgenden Link: https://fda-records.bandcamp.com/album/eisenzeit

    'EISENZEIT' erscheint am 21.02.2020 via FDA RECORDS als CD und Download, sowie als limitierte Lizenzvinyl via Fucking Kill Records.

    “Eisenzeit” Trackliste:
    01. The Storm …
    02. … Ebbs into Stalemate
    03. Und Ehre ist’s
    04. Fire Flies through Empty Skies
    05. Hinterlandsymphonie
    06. Eisenzeit
    07. Hell is a Field in France
    08. Yperite
    09. Of Daredevils and Doughboys
    10. All Quiet on the Western Front

    SCALPTURE online: https://www.facebook.com/Scalpture
     
  2. Reek-oh

    Reek-oh Deaf Dealer

    Neues Video zu „Hell Is a Field In France“: https://youtu.be/_y4yekLy36c

    SCALPTURE - 'EISENZEIT' order/bestellen:
    FDA Records Online-Shop: https://fda-records.com
    CD "Eisenzeit": https://kurzelinks.de/f3fk
    LP "Eisenzeit": https://kurzelinks.de/jtvx
    CD+SHIRT Bundle "Eisenzeit": https://kurzelinks.de/f3fk
    T-Shirt "Eisenzeit": https://kurzelinks.de/hnh8
    Digital Download "Eisenzeit": https://kurzelinks.de/16md
    Fucking Kill Records: https://kurzelinks.de/2dy3

    SCALPTURE online: https://www.facebook.com/Scalpture
     
    Schallplattenspieler gefällt das.
  3. Schallplattenspieler

    Schallplattenspieler Deaf Dealer

    Das erste Album "Panzerdoktrin" ist schon eines meiner Lieblingsalben! Bin auf das neue sehr gespannt. Vorbestellung inkl. Panzerdoktrin auf Vinyl ist selbstredend schon lange raus.
     
    Siebi, Douggie und InTheSignOfEvil gefällt das.
  4. Douggie

    Douggie Till Deaf Do Us Part

    Bei mir auch, bin sehr gespannt.
     
    InTheSignOfEvil gefällt das.
  5. InTheSignOfEvil

    InTheSignOfEvil Till Deaf Do Us Part

  6. Schallplattenspieler

    Schallplattenspieler Deaf Dealer

    So, gestern mal reingehört! Trifft schon ziemlich genau meinen Geschmack. Ist in meinen Augen schon sehr gut, ABER es bläst mich nicht vollkommen weg. Wahrscheinlich war die Erwartungshaltung einfach zu hoch und der "Entdeckungseffekt" beim ersten Album größer. Hört sich jetzt alles negativer an als es sein soll...
    Panzerdoktrin habe ich mir natürlich auch noch auf Vinyl bestellt :feierei:

    Andere Meinungen zum Album?
     
    InTheSignOfEvil gefällt das.
  7. InTheSignOfEvil

    InTheSignOfEvil Till Deaf Do Us Part

    Sehe ich ähnlich. Gutes Album - keine Frage, aber Panzerdoktrin ist dann doch etwas besser.
     
    Schallplattenspieler gefällt das.
  8. Hexenmeysters_Hut

    Hexenmeysters_Hut Till Deaf Do Us Part

    Ich finde das sich das Songwriting im Gegensatz zur Panzerdoktrin verbessert hat. Ich finde vor allem klingt die Band eigenständiger, nicht mehr wie eine Hail of Bullets/Bolt Thrower-Coverband, sondern wie Scalpture. Was jetzt nicht negativ klingen soll. Alle Bands sind beeinflusst, aber spannend finde ich es in dem Moment wo sich aus den Zitaten ein neuer Stil entwickelt und genau den Schritt sehe ich zwischen Panzerdoktrin und Eisenzeit gemacht. Also ich bin sehr glücklich mit der Platte.
     
    Metalmorre, AJPain, Siebi und 3 anderen gefällt das.
  9. JY0ung1090

    JY0ung1090 Deaf Dealer

    Oh okay, wandert auf die Liste.
     
  10. Negoroth

    Negoroth Deaf Dealer

    Releaseparty am Samstag in Bielefeld mit Reckless Manslaughter und Nightbearer wurde leider aus bekannten Gründen abgesagt.
    Generell hat die Stadt alle kulturellen Veranstaltungen bis 30.04. untersagt. Oh mann...
     
  11. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Whaaaaat?! Wo hätte die denn stattfinden sollen? Hab ich ja gar nichts von mitbekommen.
    Wäre gekommen, wenn es stattgefunden hätte. Find das Album ziemlich stark!! Kenne die "Panzerdoktrin" nicht, aber das wird sich bald ändern.
     
  12. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Gibt es die "Panzerdoktrin" noch irgendwo auf Vinyl?
     
  13. Luger

    Luger Deaf Dealer

    via Bandcamp -> Fucking Kill Records. Da habe ich kürzlich meine LP erstanden.
     
    Eddieson gefällt das.
  14. deleted_4605

    deleted_4605 Guest

    kannst auch den @ChrisCorrosive hier einfach anschreiben.
     
  15. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Danke, scheint dort aber ausverkauft.

    Auch dir vielen Dank. Wusste das sich der Macher hier rumtreibt, wusste aber grad den Usernamen nicht.
     
  16. -DMR-

    -DMR- Till Deaf Do Us Part

    Hab die Platte am Freitag bekommen und jetzt einmal durchgehört.
    Ich find das hört sich brutal nach Cover- / Tributeband an, genau wie z.B. 1914 zu God Dethroned.
    Um sich abzuheben ham se grad mal den Krieg 20 Jahre nach hinten verlegt.
    Ich frag mich wo du da ne eigenständige Entwicklung hörst (kenne aber zugegebenermaßen die Panzerdoktrin nicht).
     
  17. Hexenmeysters_Hut

    Hexenmeysters_Hut Till Deaf Do Us Part

    Fans sind Fans von Fans. Musik besteht seit Jahren nur noch aus Zitaten von Bands, alle großen Meilensteine sind geschrieben, aber deswegen hör ich ja nicht auf Musik zu hören. Meistens lernt man ein Instrument auch in dem mensch Songs anderer Bands nachspielt. Das beeinflusst. Würde also eine Band die klingt wie eine andere Band nie negativ sehen. Mir gefällt die Platte, weil sie stimmig ist und grooved.
     
  18. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Und wenn schon, dann ist es ne HAIL OF BULLETS-Coverband....
     
  19. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Nö. Zuletzt haben Chapel Of Disease eine völlig eigenständige und nie langweilig werdende Death Metal-Platte gemacht. Das schaffen auch noch andere, und in 20 Jahren werden das auch Klassiker und Meilensteine sein.
     
  20. Hexenmeysters_Hut

    Hexenmeysters_Hut Till Deaf Do Us Part

    Jeder definiert ja Meilensteine anders. Ob eine Platte ein Genre geprägt hat oder der jeweiligen Band zum Druchbruch verholfen hat definiert für mich einen Meilenstein. Es gibt etliche Platten die ich überragend gut finde, aber viele Leute gar nicht kennen oder eben nicht mögen. Das sind dann aber keine Meilensteine. In meinem Business würde ich Meilenstein als undefinierten Rechtsbegriff ansehen ;)
     
    BackFromTheDead gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.