Scour

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Daess-Meddel, 15. Mai 2016.

  1. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Phillip H. Anselmo hat eine neue Band gegründet. Black Metal spielt er jetzt.

    Line-Up:
    Phillip H. Anselmo (PANTERA, DOWN, SUPERJOINT) - Vocals
    Derek Engemann (CATTLE DECAPITATION) - Guitar
    Chase Fraser (ANIMOSITY) - Guitar
    John Jarvis (PIG DESTROYER) - Bass
    Jesse Schobel (STRONG INTENTION) - Drums

    https://www.youtube.com/embed/AjxjLJ1qaV0
     
  2. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

  3. deleted_53

    deleted_53 Guest

    NSBM? :D
     
    WindOfMayhem, Daess-Meddel und slayerhead gefällt das.
  4. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Wollte ich auch erst schreiben... :D
     
  5. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    Für mich bleibt es dabei, egal welche Mucke und egal welche Kombo:
    [​IMG]
     
  6. slayerhead

    slayerhead Till Deaf Do Us Part

  7. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Nachdem Down jetzt ihre Aktivitäten so gut wie eingestellt haben, muss Anselmo wohl wieder kleinere (Weiß-)Brötchen backen...
     
  8. |menschmaschine|

    |menschmaschine| Till Deaf Do Us Part

    Dachte gerade beim anklicken des Songs kurz ich wäre ausversehen im Dark Funeral Thread gelandet...
     
    WindOfMayhem gefällt das.
  9. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Gibt's da einen? Gestern schon gesucht, weil ich die neue schlecht reden wollte (aus guten Grund, sie ist es).
     
  10. |menschmaschine|

    |menschmaschine| Till Deaf Do Us Part

  11. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Musikalisch, ist die Platte gar nicht schlecht. Und dass die Band wegen dem Idioten so schlecht wegkommt ist natürlich den anderen Musikern gegenüber nicht fair. Aber ja, vielleicht müssen sie damit rechnen, wenn man mit einem Typen, wie Anselmo eine Band macht.
     
  12. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Ja, es ist halt wie bei allen anderen bisherigen Anselmo-BM-Vehikeln. Handwerklich gut zusammengeklau(b)t. Das Kreativste, was der Typ die letzten 20 Jahre gemacht hat, war bei Necrophagia (wobei ich Downs erste beide Scheiben gerne mag). Die Band ist jetzt kein Grund, in Hysterie zu verfallen, aber mal ehrlich, das braucht man noch weniger als Myrkur.
     
  13. Occultmetallum

    Occultmetallum Till Deaf Do Us Part

    Langweiliger Track und eine belanglose Person. Dachte hinter Cattle Decapitation stecken coole Menschen, haben aber anscheinend kein Problem mit so einer Flachpfeiffe.
     
  14. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Guest

    Komplett ohne Seele und total generisch. Außerdem klingts wirklich wie Dark Funeral.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.