SEPULTURA (incl. "Machine Messiah")

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von Sandman, 27. April 2015.

  1. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Jackson hat ja unglaublich viel Filter verwendet... damit kann man viel kaschieren. Gerade bei HDR.
    Ist aber auch Stilmittel.
    Altern tut das alles mal!
     
  2. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part


    Mach das mal, ist Wahnsinn welche Unterschiede man da merkt. War ja vorher bei Dir die DVD, oder?
    DVD ist schon sehr komprimiert. Die BLU RAYs offenbaren einiges. Auch Schwächen...:)
     
  3. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Nö die BluRays hatte ich noch nie sondern ich hab immer noch die Extended Versions auf DVD. Aber wird ja aufm HD Fernseher trotzdem sicherlich anders aussehen als aufs Röhre?o_O
     
  4. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Ich hoffe im noch positiveren Sinne;) aber scheint ja laut @Matty Shredmaster Aussage nicht so zu seino_O
     
  5. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Ja schon. Das ist aber bei weitem nicht das, was jetzt die BLU RAY da raus holen kann!

    http://www.cornbread.org/FOTRCompare/

    Muß man mal erlebt haben. Das ist irgendwie wie 128er MP3 vs 320er...
    Kommt natürlich auch drauf an wie gut die Bluray gemacht wurde.
    Vom Ton ganz zu schweigen!
     
  6. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Ja im positiven Sinne, meistens. Schlechte Effekte fallen halt dadurch mehr auf.
    Ist wie bei einer guten Anlage und richtig schlechten Produktionen! Dafür klingen die guten dann umso besser!
     
    Albi gefällt das.
  7. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    @lattinen77 wir machen mal weiter im Filmthread...
     
    Bexham gefällt das.
  8. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    dezent abgerutscht, was?;)
     
    Albi gefällt das.
  9. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Wird definitiv eher schlechter. Heute wird ja schon in HD gedreht, weshalb das Auge schon bessere Qualität gewöhnt ist. Game Of Thrones sieht zum Beispiel um Längen besser aus als HdR.
     
  10. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Na mal sehen...:)
     
  11. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Jetzt weiter mit dem Brasilianischen Hobbit bitte...:D
     
  12. Musti

    Musti Till Deaf Do Us Part

    Wo geht das Thema HdR/Hobbit weiter? Hätte gerne noch was dazu zu sagen. :D

    Achso ontopic: Beneath the Remains und Schizophrenia sind die besten Platten. ;)
     
  13. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

  14. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Das sehe ich auch so, das gibt dem Sound von SEPULTURA etwas Eigenständiges. So gut die Platten bis einschließlich "Arise" auch sind, aber so eine Art Trademark das spezifisch für SEPULTURA ist gab es da noch nicht zwingend.
     
  15. Fleischer667

    Fleischer667 Till Deaf Do Us Part

    Hm, irgendwie drängt sich mir der Eindruck auf daß er es so meinte daß es gut war daß die Einflüsse erst zu dem Zeitpunkt kamen. Sprich, daß er froh ist zumindest auf den vorigen Alben davon verschont geblieben zu sein. So rein von seinem Alter her würde das passen. :)
     
    Angelraper und BavarianPrivateer gefällt das.
  16. Damage Case

    Damage Case Deaf Dealer

    Näääää. Chaos A.D. hätte in der Form schon 1983 passieren dürfen... ok, ich hätte es altersbedingt trotzdem erst Mitte 93 entdeckt...:)
     
  17. Fleischer667

    Fleischer667 Till Deaf Do Us Part

    Was 'ne Vorstellung....
     
    Angelraper gefällt das.
  18. Angelraper

    Angelraper Till Deaf Do Us Part

    Ihr habt beide recht. Da wo bei HdR der Computer animierte, sieht es im Vergleich mit dem Hobbit altbacken aus, weil es nicht echt, sondern digital wirkt.
    Dafür gibt es aber bei Letzterem viel mehr digitale Effekte, so dass es manchmal schon in einen Overkill mündet.
    Die These, die drei ersten Star Wars seien - gerade im Vergleich zu Episode 1ff. - gut gealtert, findet übrigens meine volle Zustimmung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017 um 22:09 Uhr
    Matty Shredmaster und Fleischer667 gefällt das.
  19. Angelraper

    Angelraper Till Deaf Do Us Part

    Ansonsten: "Chaos A.D." war zwar anders als "Arise", aber trotzdem gut. Der o_O-Effekt kam erst bei "Roots".
    Beste: "Schizophrenia".
     
    Fleischer667 und lattinen77 gefällt das.
  20. peterott

    peterott Deaf Dealer

    Jau. Nenn mir bitte eine Band, die sich wie Morbid Visions/Bestial Devastation oder Schizophrenia angehört hat (also vor 1986 und vor 1987).

    Die ersten 1.5 Platten sind pures, abartig geiles Getrümmer, dass für mich keine Entsprechung hat, nicht mal ganz alte Messiah. Allerhöchstens die ersten beiden Hellhammer MLP tracks der A-Seite, aber selbst die werden an Wildheit, Stumpfheit und Geklöppel bei weitem übertroffen. Also völlig Eigenständig in meinen Ohren mit Trademarks en masse.
     
    Zensiert, Angelraper und Fleischer667 gefällt das.