Steel Prophet- Omniscient (Album)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Animal, 25. August 2014.

  1. Animal

    Animal Dawn Of The Deaf

  2. cpoetter

    cpoetter Till Deaf Do Us Part

    Das Album hat ein paar Längen, aber ist m.E. mehr als solide und nicht so schlecht wie es z.B. im DF wegkommt. Allerdings hat die Band mit Dark Hallucinations und Messiah wesentlich bessere Alben veröffentlicht. Ist allerdings auch bereits eine halbe Ewigkeit her.
     
  3. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Die erste Hälfte ist hui, die zweite Hälfte etwas strange und der Martin hat ja meine Benotung übernommen. 8 Punkte. Passt so, da eine über die gesamte Albumlänge runde Angelegenheit. Wichtig war, dass die alte Spielfreude wieder zurück kehrte. In der Hinsicht haben es die Jungs sogar fast etwas übertrieben. Ich würde sie kaufen, denn alleine die Art und Weise, wie hier wieder mal dem eher unkonventionellen Power Metal gehuldigt wird, sucht im gesamten Genre erneut seinesgleichen.

    Es wird niemals eine Band geben, die wie STEEL PROPHET klingt. Darüber sind sich die Jungs auch bewusst, dass sie in ihrer eigenen Liga jammen und auch musikalisch unantastbar bleiben. Deswegen lassen sie schon mal ein paar übermütige ''Songkreationen'' springen, an die man sich gewöhnen muss. Aber wie gesagt: KAUFEN!
     
  4. Animal

    Animal Dawn Of The Deaf

    Ich bin echt gespannt. scheint ja doch schon die Leute zu spalten. ich warte derzeit noch auf meine Vinyl Version.
     
  5. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Das Album hat aus meiner Sicht 4 Skip-Songs (Nr. 7, 8, 11 und 14). Das macht aber nichts, es bleiben dann immer noch 10 starke Songs übrig, die den Kauf der CD Wert sind. 8 Punkte sind angemessen.
     
  6. Apparition

    Apparition Deaf Dealer

    Ich würde diese Band gerne super finden, weil sie eine der wenigen aktiven US-Metal Bands mit sowohl eigenem Sound und richtig Feuer im Arsch sind, aber irgendwie waren sie mir dann doch immer zu verquer und unrund. So die letzten 10% fehlen für mich immer, um sie richtig toll zu finden. Das ist mit der neuen offenbar auch nicht anders.
     
    Iced_Örv gefällt das.
  7. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Ich pack es mal hier rein: Ende des Jahres gibt es nochmal ein Highlight für US Metal Fans. No Remorse hauen Mitte Dezember ein auf 500 Stück limitiertes STEEL PROPHET 3LP + 3MC Boxset namens The Revenant raus, welches die drei ersten Demos der Band (Steel Prophet 1986, Visions Of Force 1988, Inner Ascendance 1989) zum Inhalt haben wird. MUSS ISCH HABE'!!!!!!!!

    :verehr:
     
  8. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Ich auch, habe ich bereits vorbestellt. Endlich mal ein Grund, sich auf das Jahresende zu freuen.
     
    Pavlos gefällt das.
  9. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    Danke für den Tipp, ist jetzt hier auch geordert. (Dabei fällt mir auf, dass ich die letzte Scheibe immer noch nicht habe...) "Inner Ascendance" ist eh eines der göttlichsten Demos aller Zeiten, das man ruhig mal auf Vinyl haben sollte - die anderen beiden sind mir noch komplett unbekannt. Das wird ein Fest...
     
    Pavlos gefällt das.
  10. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    Word.
     
  11. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Leider falsches Word, denn die richtige Antwort auf die nicht gestellte Frage lautet: Kingsbane.
     
  12. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    Es ging um "eines der göttlichsten Demos".

    Ich denke die Kategorie ist groß genug um beide Veröffentlichungen dort unterzubringen.

    Einverstanden?
     
  13. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Meinetwegen, Schatzi.
     
    Pavlos gefällt das.
  14. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Hast Du mittlerweile die Box erhalten? Ist eh traurig, wie wenig in diesem Thread los. Ich habe mir die Inner Ascensance jetzt mal auf Vinyl aufgelegt. Die Songs kennt man als Fsn ja bereits von der „Genesis“-Veröffentlichung, aber das Demo in der Urversion zu hören ist dann doch nochmal was anderes. Unfassbar gut einfach. Habe eben mal gedacht, ich fange chronologisch mit dem 1986er Demo an, aber das vom Sound her doch eher nix für mich. Da legt man im Zweifelsfall wohl lieber einfach das Tape mal ein, dann klingt es wenigstens authentisch. Die mittlere LP teste ich die Tage mal.
    Leider sind zwei Hüllen etwas beschädigt angekommen, aber das tut dem Hörgenuss ja keinen Abbruch.
    Während ich die „Inner Ascendance“ so höre und ein kleines Gläschen Rotwein schnabuliere, sinniere ich ein wenig, wie gut ich die Band bis einschließlich zur „Book Of The Dead“ doch fand und wie egal Sie mir dann leider wurden. Aber es gibt ja auch so genug Material, an dem man sich erfreuen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2019
    AndDogroLivedOn, Hades und Pavlos gefällt das.
  15. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    Ich muss mir das Teil die Tage erst nochmal ordern, fürchte ich. Im Dezember hat dann der Preis für die große Nazareth-Box meine Musik-Investitionen halt etwas durcheinander gewürfelt und ich bin an anderen Fronten noch schwer am Nachholen. Ist ja zum Glück noch problemlos zu bekommen...
     
  16. Terrorzone666

    Terrorzone666 Deaf Dealer

    Bin ja mal gespannt, ob von denen noch mal was kommt. War nach Trickery Of the Scourge damals auch total heiß auf das neue Album und dann etwas enttäuscht, auch wenn die Scheibe eigentlich siper war. Aber ich fand halt den Vorab-Song so mega, dass meine Erwartungen wohl etwas mit mir durchgegangen sind.

    Das Inner Ascendance"-Demo hab ich auf CD zusammen mit einem Jag Panzer Demo auf Reborn Classics. Ist schon verdammt geil. Überhaupt halt ne großartige Band.
     
    Hades, Pavlos und Daskeks gefällt das.
  17. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    [​IMG]

    Five years after the release of their latest album “Omniscient” the band recruited the all-star Heavy Metal singer / producer R.D. Liapakis of Mystic Prophecy / Devil’s Train and his uniquely ranged vocal skills to perfectly match the songs on “The God Machine”.
     
    Der Fetsch gefällt das.
  18. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    OMG!!!!!

    Und ich will dieses OMG als ein negativ gemeintes OMG verstanden wissen!!!!
     
  19. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Und warum?
     
  20. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    Weil das, was da im Vorab-Clip zu hören ist, sicherlich nicht verkehrt klingt, jedoch eines ganz sicher nicht ist: Steel Prophet.

    Das klingt mehr nach ballerndem Euro Metal als nach kauzigem US Metal.
    Das klingt nach viel zu fetten Chören und gedoppelten Gesangslinien.
    Der Sänger kann sicherlich was, aber so in der Art verfremdet er den Signature Sound der Band.
    Das Cover passt überhaupt nicht zur Band. Dann lieber all die schlichten Designs der Vergangenheit.
    Der Dämon ist zwölf Meter groß, hat aber ein scheinbar viel zu kleines Geschlechtsteil.

    Aber das ist alles nur mein Ersteindruck. Vielleicht, und ich würde mich freuen wenn es so wäre, täusche ich mich ja auch.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.