Steven Wilson

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Der Kehrer, 10. November 2014.

  1. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    :top:
     
  2. Prodigal Son

    Prodigal Son Till Deaf Do Us Part

    So, die Wilson-Tage sind bei mir eröffnet:
    Gerade läuft die Home Invasion BluRay
    Am Wochenende werde ich die ein oder andere Platte seines Schaffens laufen lassen
    Am Montag dann das Liveerlebnis. Nach Marillion im Dezember wird das mein zweites Rockkonzert im Klassiksaal. Schau ma mal, ob mich das atmosphärisch mehr begeistert (musikalisch habe ich da keine Zweifel).
     
    Cracking Necks, autoexec.bat und Albi gefällt das.
  3. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Arriving Somewhere But not Here - immer wieder ein Hochgenuß, in der aktuellen Live Version GEWALTIG!
     
    Albi gefällt das.
  4. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Auch in der von der 2006er DVD:)
     
    The Corrosion und DecapitatedSaint gefällt das.
  5. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Besitze ich nicht, muss man haben?
     
    Albi gefällt das.
  6. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    DecapitatedSaint gefällt das.
  7. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Ok.
    Ich muss Dir ehrlich gestehen, daß mir die Porcupine Tree Sachen nur bedingt gefallen, am besten noch die Deadwing.
    Andere Alben haben sicherlich ihre Momente, vor allem Fear of .. und In Absentia.
    Blackfield kenn ich nicht.
    Seine Soloalben(kenn nur die seit Raven) sind ohne Ausnahme fantastisch(auch die Neue).
     
  8. Lugburz161

    Lugburz161 Deaf Dealer

    Noch bisher ist jedoch die Anesthetize. Ich bin bis heute erschüttert, dass ich die "Fear of..." nicht mehr Live sehen kann. Eines der besten Alben der Rockgeschichte, wenn man mich fragt.
     
    Prog on! gefällt das.
  9. RageXX

    RageXX Till Deaf Do Us Part

    Große Worte - aber in gewisser Weise schon passend, auch, wenn mein Favorit "In Absentia" bleibt. Die "Fear..." ist schon ein geiles Album. Ich denke, in ein paar Jahren wird es auch Porcupine-Tree-Shows geben. Auch, wenn Mr. Wilson ja momentan eher nicht als "Progmusiker" wahrgenommen werden möchte wird die Zeit kommen, wo er einfach den Fans ein Zugeständnis macht, da er verkaufszahlentechnisch mit Artpop am Ende doch nicht das erreichen wird, was er sich vorstellt...
     
  10. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Die ist natürlich auch sehr stark:) Aber da ist ja besagter Song nicht vertreten und darum ging es ja;)
     
  11. Lugburz161

    Lugburz161 Deaf Dealer

    Glaube ich persönlich nicht mehr dran - da gab es dann wohl doch zu viele Differenzen der einzelnen Bandmitglieder. Und die sind ja alle nicht wirklich zu ersetzen, allen voran Gavin Harrison. Aber träumen darf man.
    "In Absentia", "Deadwing" oder "Stupid Dream" sind natürlich auch alle überragend, nur finde ich das "Fear of..." deart düster und traurig, dass es mir immer wieder kalt den Rücken runter läuft. Das ist einfach eine ganz eigene, völlig isolierte Atmosphäre, die noch dazu mit musikalischem Genie gekoppelt ist. Großartige Band einfach.
     
    Prog on! gefällt das.
  12. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    also ich bin ja nun schon seit Veröffentlichung der Fear... PT-Fan aber davon habe ich ehrlich gesagt noch nie was geleseno_O
    Haste mal Quellen?
    Ich dachte mit PT wurde aufgehört weil angeblich musikalisch alles gesagt war?o_O
     
  13. SchneiderHelge

    SchneiderHelge Deaf Dealer

    Ich denke er ist sehr glücklich und auch sehr erfolgreich mit dem was er momentan macht. Wenn ich mir die Zuschauerzahlen der letzten Tour so ansehe....
    Ich bin auch mit PT groß geworden und habe die Wilson Sachen erst in den letzten Jahren kennen und schätzen gelernt. Im Februar durfte ich den Meister dann erstmalig live in Bochum erleben und war von der ersten Minute an völlig geflasht. Ein perfekteres Gesamtpaket aus Sound, visuellen Effekten und großartigem musikalischen Können habe ich bis dahin noch nicht gesehen (auch nicht bei Rush!)
    Hinzu kommt, dass der Typ mich emotional völlig abgeholt hat. Wenn man mit "The Raven that refused to sing" in den Abend geschickt wird, ist es fast ein Wunder wenn man seine Karre nicht vor den nächsten Baum steuert...Ganz großes Kino auf allen Ebenen.
     
  14. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Ja, ja und ja!
    Konnte leider in Bochum nicht dabei sein(mein Sohn hatte an dem Tag Geburtstag):hmmja:
     
  15. Lugburz161

    Lugburz161 Deaf Dealer

    Differenzen im Sinne der musikalischen Zukunft. Da Wilson ja eher der vorwärtsgerichtete Typ zu sein scheint, der gerne alles unter seinem Namen veröffentlichen möchte, wird er wohl weiterhin etwas Abstand von dem Bandkonstrukt nehmen. Er selbst sieht die Chance ja auch bei 0%. Also ist da nicht nur musikalisch alles gesagt, sondern auch die Pläne in der Außendarstellung scheinen nicht zusammen zu passen.
    Hab jedoch etwas durcheinander gebracht: Den kleinen Zusammenstoß gab es ja mit Minnemann (SW-Soloprojekt) und nicht mit Harrison. Mein Fehler.

    Seine Konzerte sind nach wie vor der Wahnsinn. Die "Hand.Cannot.Erase"-Tour war meiner Ansicht nach (trotz "Arriving Somewhere...") sogar noch stärker als die vergangenen Shows.
     
    c0nn0r und Albi gefällt das.
  16. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Gavin Harrison fühlt sich auch richtig wohl bei King Crimson, daher..
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2019
  17. c0nn0r

    c0nn0r Deaf Dealer

    Von Steve Wilson besitze ich aktuell 2 Alben. "The Raven..." und "Hand Cannot Erease". Erstere hat mir so gut gefallen, dass ich sie mir noch zusätzlich auf Vinyl geholt habe. Versuche momentan die Discographie rückwärts zu erschließen. Mit Porcupine Tree werde ich aber nicht wirklich warm.
     
  18. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    :hmmja:
     
    c0nn0r, Assaulter und Lazarus gefällt das.
  19. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    Auch nicht mit "Fear of a Blank Planet"? Eine absolute Göttergabe! :verehr::verehr::verehr:
     
    DecapitatedSaint und c0nn0r gefällt das.
  20. c0nn0r

    c0nn0r Deaf Dealer

    Danke für den Tipp! Ziehe ich mir mal rein. @Prog on!

    Edit: Wow! Die Platte hat mich schon. Danke! :verehr:
     
    Assaulter und Prog on! gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.