TANKARD

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von DarknessDescends, 9. April 2015.

  1. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Da hätte ich einen beizusteuern:
    Warum sind Seeräuber schlecht in Mathe?
    Weil sie Pi raten.
     
    Wandersmann, Siebi, Iron Ulf und 3 anderen gefällt das.
  2. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Klassiker.
     
    Othuum und Matty Shredmaster gefällt das.
  3. The_Demon

    The_Demon Deaf Dealer

    Angelraper und Crimson gefällt das.
  4. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    "Vive la France? Ihr seid doch schon ausgeschieden in der Vorrunde ihr Pfeifenköpp!"
     
    The_Demon gefällt das.
  5. Der Axtmörder

    Der Axtmörder Till Deaf Do Us Part

    "Ob sich der Schlitten vom Weihnachtsmann wohl rentiert?"

    Ich habe die Rock Guerilla-DVDs geliebt <3 Happy Birthday!
     
    giant squid gefällt das.
  6. Crimson

    Crimson Deaf Dealer

    Hat da jemand einen Link dazu? Die Folge kenn ich noch gar nicht.
     
  7. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Ich meine, das ist die Folge, worin sie erst hart auf dem Trimm-Dich-Pfad trainieren und danach anständig fressen und saufen gehen. Auf YouTube habe ich daraus spontan aber nur die Szene mit den Blumento-Pferden gefunden:

    https://www.youtube.com/embed/SdeQxEGrqcs
     
  8. Der Axtmörder

    Der Axtmörder Till Deaf Do Us Part

    Gott, ich liebe diese Clips! Vor circa 13 Jahren habe ich mir mit dem Rock Hard meine erste Metal-Zeitschrift geholt, und habe mich mit meinen Kumpels über diese bekloppten Typen beömmelt, die die Clips anmoderiert haben / zwischendrin allen möglichen Unfug gemacht haben. Stelle sich heraus, dass die ja beide in Bands spielen! 2009 war dann "Thirst" mein erster Kontakt zu Tankard und vor allem der Song "Stay Thirsty", zu dem es "damals" diesen kultigen Videoclip gab, ist ein Nostalgiebringer ohnegleichen für mich.

    Für viele ist "Thirst" wahrscheinlich einfach irgendein weiteres (gutklassiges) Tankard-Album, die Zeiten der wirklichen Klassiker waren schon vorbei. Für mich ist die Scheibe felsenfest mit dem Einstieg in die schwermetallische Szene verbunden.
     
  9. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Ich fand den Großteil eher unlustig. Was aber komplett hängen geblieben ist, wie Gerre Luftdrums spielt 1, 2 mal ausgebombt ruft und dann ganz trocken von sich gibt: "So schreibt man Hits."

    Ach, und "Wo wohnt die Mieze?" ist auch gespeichert weil meine damalige Partnerin sich so darüber beömmelt hat dass sie Tränen in die Augen bekamm vor lachen.
     
    Angelraper und Iron Ulf gefällt das.
  10. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Manchmal war das schon etwas zu sehr geskriptet, was die beiden da abgeliefert haben, aber ich hab's dennoch gern geguckt. Vor allem Bobby's eingestreute Anti-Witze haben dann doch immer mal für Lacher gesorgt. Ich fand den Bobby auch immer origineller als den Gerre, muss ich zugeben.
     
    triker gefällt das.
  11. Mani

    Mani Till Deaf Do Us Part

    Das kannte ich noch nicht. Sehr geil. :D
     
    Angelraper, The_Demon und MetalHavi gefällt das.
  12. Wild_Healer

    Wild_Healer Deaf Dealer

    War bei mir genau so! Die Thirst war die aktuelle Scheibe als ich mit Tankard angefangen hat und wird für mich immer einen besonderen Stellenwert haben. Meine Freunde und ich haben das Video zu Stay Thirsty damals total abgefeiert.
     
  13. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Der Waldgeist.
    Das ist von hier aus ca 15 Minuten mit dem Auto entfernt.

    Wir waren da mal mit unserem Englisch-LK als Kurstreffen essen.
    Das "halbe Schwein" war schon eine unmenschlich große Portion, so schnell kann man gar nicht essen, dass es nicht ab spätestens der Hälfte kalt ist.

    Da haben so einige Leute ihre Manieren vor der Tür gelassen und sich dem Wettfressen hingegeben, Portion "ganzes Schwein". Das dürfte die Menge Fleisch gewesen sein, die ich nicht einmal in einem Monat esse.
    Selbstredend die Sorte Mitschüler, die sich sonst als Teil der "Elite" sah und den Durchschnittsbürger für Gesocks hielt.

    Und wer die Portion Schnitzel und Pommes schafft, der braucht nicht bezahlen...

    Dennoch bleibt der Gerre sein klasse Typ. Immer wieder schön, wenn man ihm über den Weg läuft.

    Und war das ein merkwürdiger Zufall, dass ich von Mittwoch auf Donnerstag träumte ihn bei einem Konzert zu treffen, doch er hatte seine eindrucksvolle Matte massiv gekürzt?
    Fragen über Fragen.

    Ist auch langsam an der zeit für eine neue Tankard.
    Habe die letzte zwar noch nicht, aber trotzdem, 4 (?) Jahre ist erschreckend lang
     
    König Kuno und Iron Ulf gefällt das.
  14. Wandersmann

    Wandersmann Till Deaf Do Us Part

    Ich stell auch immer wieder fest, was für richtig geile Riffs Tankard mitunter haben. Eine von mir lange unterschätzte Band, obwohl ich sie als Teenie von "Chemical Invasion" bis "The Meaning of life" klasse fand. Danach hatte ich sie lange nicht auf dem Schirm. Ähnlich Gang Green.
     
    Der Axtmörder gefällt das.
  15. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    Ich glaube das geht vielen so. Das eher wenig ernsthafte Image schreckt anscheinend doch ziemlich ab. Ich denke sogar, dass Tankard bis 1992 die Band mit dem geilsten Riffing des deutschen Thrash waren. Klar, Destruction waren verfrickelter, Sodom böser und asseliger, Kreator technisch evtl. besser, aber keiner hatte es drauf, dermaßen viele geile Riffs auf die Alben zu packen und dann auch noch gute Songs daraus zu bauen.
     
  16. Wandersmann

    Wandersmann Till Deaf Do Us Part

    Das stimmt. Tankard waren immer so die Band der ersten wilden Parties oder Zeltnächten. Irgendwo zwischen "Blau auf'm Bau" und "Fraggles". Ein Fehler, Tankard irgendwann satt zu sein, die Alben sind stark und "Chemical Invasion", "The Morning After" zwei der stärksten deutschen Thrash Alben.
     
  17. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    Hör´ dir alleine mal `For a thousand Beers` an :verehr::verehr:
     
    c0nn0r und Wandersmann gefällt das.
  18. Klokateer

    Klokateer Dawn Of The Deaf

    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2021
    Nihilon, Escobar, Angelraper und 8 anderen gefällt das.
  19. The_Demon

    The_Demon Deaf Dealer

    Tankard haben gestern Abend einfach wieder geliefert! Unglaubliche live Band.
    :jubel:
     
  20. Beermudda

    Beermudda Till Deaf Do Us Part

    Da warst du in meiner alten Heimat:D ich konnte gestern nicht und hatte die Tickets letzte Woche verkauft.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.