The Police

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Pale Blue Dot, 4. Oktober 2018.

  1. Pale Blue Dot

    Pale Blue Dot Deaf Dealer

    Vor über 10 Jahren die Band kennengelernt und 2007 dann live gesehen. War ein super Konzert, soweit ich mich noch erinnern kann :D
    Die Alben laufen immer mal wieder. Haben irgendwie eine ganz eigene Magie..
     
    somethingwild gefällt das.
  2. Zecke

    Zecke Till Deaf Do Us Part

    Einmalige und grandiose Band. Auf das Konzert bin ich wirklich extrem neidisch.
     
    somethingwild, Oregamo und Pale Blue Dot gefällt das.
  3. somethingwild

    somethingwild Till Deaf Do Us Part

    Mal eben kurz was zur persönlichen Lieblingsband aller Zeiten schreiben.
    Als Lütte mit 4, 5 Jahren beim Durchforsten vom väterlichen Musikregal entdeckt und seitdem unangefochtene Nr. 1. Da mir hier jegliche Objektivität fehlt - jedes ihrer fünf Alben 12/10 (natürlich hat die Gruppe aber auch bessere und etwas weniger gute Tracks).
    Außerdem die Band, die mich zum Trommeln gebracht hat.
    2008 auf der Reuniontour in Düsseldorf gesehen, war der Hammer. Das Tourshirt hab ich danach 3-4 Jahre so oft getragen, dass es immer mehr einlief und es ich irgendwann nicht mehr anziehen konnte.
     
    hunziobelix, Sargent D und OctoberCrust gefällt das.
  4. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    THE POLICE waren meine erste Liebe in der Rockmusik. '78 mit der "Outlandos d'Amour" durch meinen bereits im Motörmonth erwähnten Kumpel entdeckt, liefen die ersten 3 Scheiben so oft rauf und runter, bis von den Rillen nur noch eine wage Ahnung übrig geblieben war. Ihr Auftritt im Rockpalast war damals wie eine Offenbarung für mich, ich hab quasi an der Mattscheibe geklebt.
    Auch die Solo-Sachen von Sting hab ich noch bis Anfang der 90er mitverfolgt und ihn dann 1996 live bei 'Rock am Ring' erleben dürfen. Auch wenn ich THE POLICE heutzutage viel zu selten auflege, wird die Band immer einen besonderen Platz bei mir einnehmen.
     
    hunziobelix und Sargent D gefällt das.
  5. Gen. Bully

    Gen. Bully Deaf Dealer

    Police waren, mit ELO zusammen, die ersten Bands deren Alben ich mir damals noch auf Cassette gönnte. Von Taschengeld und Flaschensammeln sauer erspart und Junge, was waren die Cassetten von beschissener Qualität.
    Dafür steht von Police heute das schöne blaue Boxset im Regal.
     
    beschissen gefällt das.
  6. CandyHorizon

    CandyHorizon Till Deaf Do Us Part

    Ebenso!
    Eigentlich bin ich auf Sting bzw. The Police aufmerksam geworden durch den Film Quadrophenia von The Who.
     
  7. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Der Begegnungs-Algorithmus hat mir in einem Laden die überteuerte Studio Recordings-Vinylbox in die Hände getrieben. Ich habe aber nur ein bisschen gefummelt, das Teil stehen lassen und dafür zu Hause Alexa beglückt (oder eher: sie mich).
    Natürlich kannte ich die Band und Sting's Schaffen teilweise schon, aber ich muss feststellen, dass hier schon sehr viel hochklassig ist. Muss mich noch ausgiebiger damit beschäftigen.

    Kleine Anekdote:
    Eine Englischlehrerin in der Unterstufe hat uns mal "The Dream Of The Blue Turtles" von Sting mitgebracht, ihr damaliges absolutes Lieblingsalbum. Wir haben eine Textanalyse von "Russians" gemacht, und ich habe eben gemerkt, dass der Song nichts von seiner Eindringlichkeit eingebüßt hat.
    Nebenbei bemerkt war ich damals in die Lehrerin ein bisschen verknallt, das heißt, sie hätte auch Engelbert Humperdinck mitbringen können und ich wär darauf abgefahren...
     
    CandyHorizon gefällt das.
  8. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    Falls es nicht unbedingt Vinyl sein muss ... die 6er CD-Box gibt es für unter 20 Euro:
    https://www.amazon.de/Every-Move-Yo...ords=the+police&qid=1580470584&s=music&sr=1-3

    Ich hab mir Anfang der 90er diese Box hier zugelegt und bin immer gut damit gefahren:
    [​IMG]
    https://www.musik-sammler.de/release/the-police-message-in-a-box-the-complete-recordings-4-cd-39943/
     
    hunziobelix und Cypher gefällt das.
  9. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    Die Polizei hat ja einen begrenzten Katalog so dass man recht schnell komplett ist. Und ne schlechte Platte ist zum Glück auch nicht dabei.
    Erstkontakt war wie bei vielen Roxanne. Lieblingslied aus der zweiten Reihe Peanuts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2020
    hunziobelix und somethingwild gefällt das.
  10. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Tja, Roxanne und Lonely....
    Fand/finde ich geil.
    Sting mag ich irgendwie als Person, kommt mir zumindest immer sehr sympatisch rüber, aber wirklich eingestiegen in Police bin nur auf anderer Ebene :D:D:D

    Könnte man mal hören.....
     
    hunziobelix, Late Metal und Jan P. gefällt das.
  11. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

  12. Mirage

    Mirage Deaf Dealer

    Hätte ich echt gerne mal live erlebt.

    Habe mir vor kurzem die Box aller Studioalben zugelegt.
     
  13. Restless_Breed

    Restless_Breed Till Deaf Do Us Part

    Da die Band ja nur 5 Jahre lang Platten produziert und ebensoviele veröffentlicht hat, ist es wirklich keine große Kunst, da komplett zu sein. Zumal sich ausnahmslos alle Alben lohnen. Aufgrund der überragenden instrumentalen und songschreiberischen Fähigkeiten waren die drei eine der größten Bands aller Zeiten.

    Lieblingssongs gibt es bei mir so einige, aus der punkigen Anfangszeit wären es aber auf jeden Fall "Next To You" und auch "Peanuts". Als Fan der typischen 80er-Sounds ist aber z.B. auch "Spirits In The Material World" ganz groß für mich.

    Als Drummer hat mich natürlich Stewart immer übermäßig beeindruckt - alleine sein Hi-Hat Arbeit sucht ihresgleichen.
     
  14. Restless_Breed

    Restless_Breed Till Deaf Do Us Part

  15. Black_Veil

    Black_Veil Till Deaf Do Us Part

    *horch*

    POLICE auch ewig nicht mehr gehört. Ich mag die Melancholie dieser Musik.

    *mit dem Studioalben-Boxset liebäugel*
     
  16. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Ist bei dem Studioalben-Boxset (dem um nen knappen Zwanni) ein Booklet dabei?
     
  17. Guardian

    Guardian Till Deaf Do Us Part

    Nein, nur die 6 CDs in Gatefold Hüllen mit den allernötigsten Credits.

    Da diese Box aber komplett neue Remasters der Alben enthält, die den bisherigen soundtechnisch weit überlegen sind, habe ich sie mir Box gekauft, obwohl ich bereits das Ear Book des "Message In A Box" Sets habe.

    So geil haben The Police auf CD wohl noch nie geklungen. :top:
     
    Cypher gefällt das.
  18. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    Fuck ... jetzt habt ihr mich mit euren ganzen Lobhudeleien dazu gebracht, meine eigene Empfehlung zu kaufen. :feierei:
     
    Bexham gefällt das.
  19. Guardian

    Guardian Till Deaf Do Us Part

    Du wirst die neuen Abbey Road Remasters lieben... Endlich klingt das alles nicht mehr ganz so dumpf, und bei den Drums sind nun stellenweise Details zu hören, die früher nicht einmal zu erahnen waren.

    Der früher oftmals leider etwas schwachbrüstige Bass kommt nun ebenfalls schön druckvoll rüber, ohne dabei jedoch zu dominant und wuchtig zu klingen, und auch die Gitarre klingt angenehmer und wärmer.

    Die bisherigen CDs klangen zwar einerseits irgendwie dumpf, andererseits aber auch recht höhenlastig... Jetzt hat man endlich genau die richtige Mitte gefunden, um die Songs richtig genießen zu können.

    Es gibt neben der CD-Box übrigens auch noch eine Vinyl-Box mit den neuen Remasters, aber die ist echt schweineteuer.
     
  20. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    Ich weiß. Und obwohl ich mittlerweile nur noch in Ausnahmefällen auf CD's zurück greife, bin ich in diesem Fall beim Vinyl (leider) raus.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.