The War on Drugs- Lost in the Dream

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Hobbit Motherfucker, 19. September 2014.

  1. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Mein Indie(rock)-Album des Jahres. Ich kann nicht mal genau sagen wieso, aber das Ding drückt bei mir echt alle Knöpfe. Wunderschöne Musik und der Gesang erinnert mich total an den jungen Bob Dylan...

    https://www.youtube.com/embed/59mDoc8vZj0
     
    Ploppi gefällt das.
  2. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

  3. Ploppi

    Ploppi Deaf Leppard

    Klingt toll, höre ich mir gleich mal im gesamten an. Dieses Forum = Mein Ruin
     
    Hobbit Motherfucker gefällt das.
  4. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Jau, ich fress' den spichwörtlichen Besen falls dir das nicht taugt.
     
  5. Ploppi

    Ploppi Deaf Leppard

    :verehr:

    Meine Fresse, ey.
    Völlig großartig.
    Am besten finde ich, wie diese riesengroßen, flächenhaften Songlandschaften mit dieser nasalen, oft echt ziemlich dylanmäßigen Stimme zusammengehen, obwohl das rein theoretisch null zusammenpasst. Abartig gut, ey.
    Und das ist jetzt nur der Eindruck auf der Arbeit übers Tablet bei Spotify, also nicht unter "realen" Bedingungen.
    Der Hammer.

    WRM, Knitter und Negatron brauchen das so sehr wie die Luft zum atmen. *wiss*

    Edith: "Burning" ist ja im Kopf nicht aszuhalten..... *wein, lach, freu, zitter, wimmer, juchz, sterb* - Alles gleichzeitig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2014
    Hobbit Motherfucker gefällt das.
  6. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Haha, wusst ich's doch! Geile Beschreibung auch. Ich find's auch schwer fassbar, mich erinnert wie gesagt das grossartige Titelstück ziemlich an Bob Dylan, wobei man bei anderen Songs Tom Petty, Springsteen oder sogar Mark Knopfler-Einflüsse herauszuhören glaubt... Unfassbar grossartiges Album auf jeden Fall. Ich seh sie übrigens am 31.10. live in Zürich und hab selten so nem Konzert entgegengefiebert. Am 1.11. wären sie übrigens in Luxemburg, für dich günstiger gelegenere Tourorte gibt's wohl leider vorderhand nicht.
    Achja und dass das Album erst unterm Kopfhörer seine volle Pracht entfaltet, ist ja eh klar...*g*
     
  7. Ploppi

    Ploppi Deaf Leppard

    Ich höre gerade noch den Vorgänger (?), jedenfalls das Album namens "Slave Ambient", das ist auch gut, aber das neue fand ich nochmal klar besser.
    Knopfler!! Richtig. Ich hab ein paar mal eine Assoziation gehabt, aber konnte die nicht zuordnen. Der wars. An Petty habe ich teilweise auch gedacht.
     
  8. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Die neue ist Klassen besser als die bisherigen Alben. Ich hab die bisher immer als "ganz nett" abgespeichert gehabt, bis mich ne Freundin letzte Woche gezwungen hatte, dringend in die neue reinzuhören...
     
  9. NegatroN

    NegatroN Moderator Roadcrew

    Das klingt in der Tat ziemlich gut. Kommt wohl auf die Einkaufsliste.
     
  10. cpoetter

    cpoetter Till Deaf Do Us Part

  11. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

    Eine großartige Band (wobei, ist das nicht eigentlich nur einer?). Das Album habe ich leider bis jetzt nur so zwei bis drei mal gehört, war aber sofort angetan. Muss unbedingt mal häufiger laufen.
     
  12. deleted_76

    deleted_76 Guest

    Ein Review darüber hat mich sehr angesprochen, aber leider fand ich die Platte dann sau langweilig. Keine Ahnung warum, ist eigentlich voll mein Ding.
     
  13. MrTree

    MrTree Deaf Dealer

    Ach Manno! Die hab ICH doch schon viel früher entdeckt und wollte die hier groß hypen und so. Find ich jetzt nicht so schön:thumbsdown:
     
    Hobbit Motherfucker gefällt das.
  14. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Das tut mir jetzt ausgesprochen leid. Also wirklich. Hype hier doch trotzdem noch ein bisschen mit, denn die Platte kann alles. ALLES!
     
    MrTree gefällt das.
  15. wrm

    wrm Redakteur Roadcrew

    Es ist echt zum Kotzen. Ich habe in diesem Monat mein Limit an Tonträgerkäufen schon völlig über.... blablubb. Jetzt muss ich das hier auch kaufen.
     
    Hobbit Motherfucker und Ploppi gefällt das.
  16. costaweidner

    costaweidner Deaf Dealer

    Holla, die Waldfee. Extrem groß.
     
    wrm gefällt das.
  17. costaweidner

    costaweidner Deaf Dealer

    Ich werde arm sein. Bald. Das kann doch alles nicht wahr sein. :D
     
  18. Hobbit Motherfucker

    Hobbit Motherfucker Dawn Of The Deaf

    Nach mittlerweile über 20 Durchläufen kratzt das Ding echt an der Höchstnote. Einziger Song mit dem ich nicht so ganz warm werde ist "Haunting Idle". Demgegenüber stehen aber halt wirklich jede Notenskala sprengende Meisterwerke wie der Titelsong, "Under The Pressure", "An Ocean...", "Burning" oder "Eyes To The Wind".
    Habe die Scheibe gestern meinem beim erstmaligen Hören ebenfalls völlig austickenden Vater ausgeliehen und hoffe jetzt ich bekomm die auch irgendwann wieder zurück...
     
  19. Ploppi

    Ploppi Deaf Leppard

    Nächste WOche ist Zahltag, da gibts das Vinyl. *präfreu* *g*
     
  20. costaweidner

    costaweidner Deaf Dealer

    Leck mich, wie groß ist denn 'Burning'? Das klingt ja echt wie ein verlorengegangener, alter Springsteen-Song.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.