Van der Graaf Generator - Peter Hammill

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von problemeprobleme, 15. August 2014.

  1. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Hab es selbst gemerkt. War aber mal anders. Habe mittlerweile auch einige VDGG und PH LPs. Wobei die späteren VDG-Werke auf Vinyl dann schon wesentlich happiger bepreist sind, wie ich finde. Present könnte es eigentlich dann auch mal auf Vinyl schaffen...
     
    Acrylator gefällt das.
  2. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Danke noch für den Tipp!
    Hab mir unter anderem die beiden unter "Van der Graaf" veröffentlichten CDs, sowie "Godbluff" und "Pawn Hearts" geholt (die letzten beiden hatte ich zwar schon auf Vinyl, aber bei den vielen Bonustracks konnte ich nicht nein sagen, zumal meine "Godbluff" während fast des gesamten ruhigen Anfangs von "Undercover Man" bei jeder Umdrehung knackt)
     
    Rotfuchs gefällt das.
  3. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Bei mir ist noch keine CD aus der Aktion gekommen.
     
  4. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Hattte 1x 5CDs bestellt (bspw. die World Record und The Quiet Zone) und sind alle angekommen, wie man es von Amazon kennt.
     
  5. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    2x5 Thin Lizzy bestellt. Kommen morgen an.
     
  6. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Was steht denn bei dir in der Bestellung für ein voraussichtliches Lieferdatum?
     
  7. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Die hatte ich auch bestellt und die ist tatsächlich krass! Weiß noch nicht, ob ich die Stücke so gut wie (oder gar besser als) die Studioversionen finde, aber es lohnt sich aufgrund der starken Unterschiede schon, die Live-Scheibe zu kennen - VDGG klangen ja selbst im Studio trotz meist fehlender E-Gitarre oft schon sehr hart und düster, aber hier ist das nochmal krasser, quasi VDGG goes "Red" in noch roher. Der ruhige Anfang zu "Still Life" mit Streichern ist auch ganz großes Kino!

    Wobei ich mit dem Song "Nadir's Big Chance" nach wie vor nichts anfangen kann (egal ob live oder Studio).
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2017
    Lobi gefällt das.
  8. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Muss ich erst nachschauen. Heute ist ein Teil der Bestellung gekommen (aber nix den Thread betreffendes).
     
  9. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part


     
  10. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Stand ursprünglich bei mir auch dort, obwohl ich die CDs längst bekommen habe. Vielleicht ist es bei dir ja das tatsächliche Lieferdatum. Zumindest kannst du wohl davon ausgehen, dass die Sachen noch ankommen.
     
    Flossensauger gefällt das.
  11. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Ich finde es übrigens manchmal erstaunlich, wie unterschiedlich man Musik wahrnehmen kann - hatte die "Quiet Zone/Pleasure Dome" mal über Youtube gehört und hatte nicht das Gefühl, die unbedingt haben zu müssen (zumal ich auch "World Record" schon nicht mehr so toll wie die Vorgängeralben fand).
    Aber jetzt, da ich die CD für 3 Euro (in der letzten Amazon-Aktion) bestellt hatte und sie zweimal auf der heimischen Stereoanlage lief, finde ich die richtig gut!
    Definitiv nicht so großartig wie z.B. "Pawn Hearts", "Godbluff", "Still Life" oder "H To He..." aber schon richtig gut! Die Geige ist auch eine interessante Erweiterung des Klangkosmos der Band und allein das Schlagzeugspiel auf der Scheibe versetzt mich teilweise fast in Ekstase, das ist wirklich der Hammer! Die Produktion finde ich auch extrem gut und die Bonustracks (bis auf die eher überflüssige Demoversion von "The Wave") will ich auch nicht missen!
    Kann es im Moment noch nicht abschließend einschätzen, aber ich denke, ich könnte die Scheibe langfristig zumindest mehr mögen als "World Record" und evtl. das Debüt, obwohl ich die beiden auch beileibe nicht schlecht finde.
     
    hunziobelix und Erdbär gefällt das.
  12. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    So, Samstag ist dann meine letzte fehlende vdgg gekommen... .

    "Quiet Zone/Pleasure Dome" und hatte nicht das Gefühl, die unbedingt haben zu müssen (zumal ich auch "World Record" schon nicht mehr so toll wie die Vorgängeralben fand).
    Aber jetzt, da ich die CD für 3 Euro (in der letzten Amazon-Aktion)

    Denke, jetzt könnte ich mich mal mit Peter Hamill beschäftigen? Da kenn' ich quasi nix. Aber kommt. Und brauch' Weile.
     
    Erdbär gefällt das.
  13. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Hab letzt übrigens die "Time Vaults" CD recht günstig (10,- Euro inklusive Versand aus Norwegen) als US-Rerelease geschossen. Da sind schon ein paar tolle Stücke drauf!
    Leider ist bei den 1972er Aufnahmen die Soundqualität so mies, dass ich sie mir fast nicht anhören kann, was gerade bei "Drift (I Hope It Won't) schon sehr schade ist, denn das Stück ist genial! "Blackroom" wurde ja wenigstens später nochmal in vernünftiger Qualität von Peter Hammill aufgenommen.
    Die ersten beiden Stücke (vor allem der Opener) und das vierte Stück haben aber schon fast Studioalbumqualität und vor allem beim Opener ("The Liquidator") frage ich mich, warum das vorher nie offiziell veröffentlicht wurde! Das ist schon richtig geil!
    "The Quiet Zone/The Pleasure Dome" läuft hier auch immer noch regelmäßig, das ist echt eine unerwartet geile Scheibe, auch wenn die immer noch nicht an meine persönlichen Highlights der Band rankommt! "Present" hab ich nun auch noch gebraucht recht günstig gefunden und bestellt, bin gespannt (bisher nur ein paar Stücke gehört)!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2017
    hunziobelix, Erdbär und <spearhead gefällt das.
  14. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Höre grade seit mehr als einem Jahr zum ersten Mal wieder die Godbluff und bin so ergriffen vor dieser emotionalen Achterbahnfahrt, dass ich Tränen der Ehrfurcht in den Augen habe.

    Es ist vor Allem die Platte, die wie keine andere VDGG geschlossen wie aus einem Guss zeigt. Wie ein glänzender schwarzer Obsidian. Es ist zugleich auch die sperrigste, direkteste und dunkelste Platte von VDGG. Vor allem das Saxofon von Jaxon überwältigt mich jedes Mal wieder aufs Neue.
     
  15. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Find ich sensationell gut. Vor allem den Opener...
     
  16. <spearhead

    <spearhead Till Deaf Do Us Part

    Ist auch meine VDGG-Platte, kann ich unendlich oft hören... den Rest hast du exakt beschrieben.
     
    Erdbär gefällt das.
  17. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Es gibt ne neue Peter Hammill Scheibe: From The Trees. Noch nicht gehört.
     
  18. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Hatte mir vor einigen Wochen "The Aerosol Grey Machine" endlich mal auf CD gekauft. Die ist ja im Gegensatz zu den sonstigen VÖ doch etwas seltener und bewegt sich eher im normalen Preisbereich (12-15€). Aber auch die mag ich sehr gerne. Etwas verträumter und weniger hart als die folgenden Alben, aber trotzdem typisch VdGG. Hamills Stimme thront eh über allem - allerdings ist die bei weitem nicht so Saxophon-lastig wie die darauf folgenden Alben. Ich mag ohnehin diese veträumte, verspielte Art von VdGG. Muss da mal langsam meine Sammlung vervollständigen.
    Kann jemand was zu den VÖ nach Vital sagen? Ich hab zwar die "Do not Disturb" aber so richtig hab ich mich da noch nicht reingehört. Macht man damit viel falsch oder kann man da bedenkenlos zugreifen.

    Überlege auch, ob ich mir Peter Hamill Live ansehen soll, der ist im Mai in Dortmund.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2018
    Fire Down Under gefällt das.
  19. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

  20. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Dreckliste:
    Undercover Man
    Scorched Earth
    Every Bloody Emperor
    Lemmings
    Darkness 11/11
    Childlike Faith in Childhood's End
    Sleepwalkers
    Nutter Alert
    Man-Erg
    Killer
    Wondering

    Schaut soweit ganz nais aus. Schade nur, dass sie das Line-Up mit der Geige so selten hatten, wie auf "Vital" - gibt es eigentlich noch andere Live-Aufnahmen mit Geige? Fand ich so sensationell...
     
    Rotfuchs gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.