Viel zu wenig Maiden hier... der IRON MAIDEN-Thread

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von schneezi, 21. August 2014.

  1. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Schlecht ist natürlich relativ, aber ich finde dass Triple "Gates Of Tomorrow", "Face In The Sand" und "Age Of Innocence" für Maidenverhältnisse recht durchschnittlich, weswegen das Album auch bei mir "schlechter" wegkommt als BNW, AMOLAD und BOS (auf die Releases ab 2000 betrachtet).
     
    Air Raid Siren gefällt das.
  2. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Lustig, die von dir genannten Stücke finde ich eigentlich alle wirklich gut, dagegen sind die Schwachpunkte des Albums für mich "Wildest Dreams", "New Frontier" und vielleicht noch "Rainmaker" (der ist okay aber unspektakulär, wie die meisten kurzen Songs der letzten Alben der Band).
    Bei "Age Of Innocence" finde ich halt toll, dass es relativ untypisch klingt, das ist nicht so nach Schema F, wie z.B. die beiden ersten Stücke des Albums (oder viele andere Songs seit der Reunion). Und die düstere Atmosphäre und das Schlagzeugspiel finde ich auch super bei dem Stück.
     
  3. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Der ist wirklich furchtbar.
    Und ja Dance Of Death hat hier und da n par gute Sachen dabei aber dennoch halte ich das ALbum für verzichtbar.
     
  4. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Och, "DOD" hat einige gute Hits. 'Face In The Sand', 'Dance Of Death', 'Paschendale', 'No More Lies' und natürlich 'Journeyman'.
     
  5. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Anfangs ging es mir auch so und ich hatte "DOD" lange als schwächstes Maiden-Album mit Dickinson abgespeichert, aber als ich mir die Scheibe vor ein paar Jahren mal wieder angehört hatte, war ich doch überrascht, wie gut ich die Scheibe (nach den beiden Openern) doch auf einmal fand (bis auf "New Frontier" halt, das ich so verzichtbar wie "Wildest Dreams" finde).
    Im ansonsten eigentlich echt guten "No More Lies" wird der Titel viel zu oft wiederholt, was mich ziemlich nervt, aber "Montségur", "Gates Of Tomorrow", "Face In The Sand", "Age Of Innocence", "Journeyman" und vor allem "Dance Of Death" und "Paschendale" finde ich wirklich toll!
    Insgesamt schafft das Album es bei mir damit noch auf 7,5 bis 8/10 Punkte und liegt in meiner Gunst vor "Virtual XI", "The Final Frontier" und wohl auch "X Factor".
     
    BavarianPrivateer und Fleischer667 gefällt das.
  6. Andy81

    Andy81 Till Deaf Do Us Part

    Dance of Death ist wie oben geschrieben bei meiner Reunion-Liste auf Platz 4. Allerdings finde ich alle Alben ab 2000 gut bis sehr gut. Dance of Death enthält mit Paschendale und dem Titelsong immerhin zwei der besten Nummern, die Maiden je aufgenommen haben.
     
  7. Air Raid Siren

    Air Raid Siren Deaf Leppard

    Vor allem live sind die verdammt stark!
     
    BavarianPrivateer, Spatenpauli und Andy81 gefällt das.
  8. Andy81

    Andy81 Till Deaf Do Us Part

    Absolut!

    Die Reunion-Scheiben haben so viele Perlen zu bieten: Ich hatte z.B. bei der letzten Tour jeden Abend Pipi in den Augen, wenn For the Greater Good of God gespielt wurde.
     
    somethingwild, Jupp, Jan P. und 8 anderen gefällt das.
  9. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Nur wenn die Vogelscheuche zu Dance Of Death nicht so behämmert rumtanzt. :D
     
  10. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Lustig, gerade "Rainmaker" und "New Frontier" (Nickobonus) empfinde ich als erfrischende Tupfer auf diesem Album; insbesondere weil mich die eher optimistischen Grundstimmungen der Songs packen. Schade, dass letzteres live nie zu Ehren kam.
     
  11. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Na ja, "Rainmaker" ist nicht schlecht, aber da geht's mir halt wie bei fast allen kurzen Songs seit der Reunion - der müsste nen Tacken schneller gespielt werden, um die richtige Wirkung zu erzielen - für mich wirken die "schnellen" Songs der jüngeren Maiden immer noch wie ausgebremst.
     
    St. Barbara und Roland_Deschain gefällt das.
  12. Roland_Deschain

    Roland_Deschain Till Deaf Do Us Part

    So ist es. Schnelle Songs scheinen Steve & Co. nicht mehr zu gefallen. Alt geworden sind sie, die Herren. Da nippt man eher bedächtig am Glass Wein anstatt ein Bier auf ex zu kippen. Das manifestiert sich dann in der Mucke wieder... ;)


    Top3 schnelle Maidensongs:

    1. Aces High
    2. Be Quick Or Be Dead
    3. Back in the Village
     
    Acrylator und St. Barbara gefällt das.
  13. exumer

    exumer Deaf Dealer

    Hier mal ne Liste der Top-6 Maiden-Musiker nach der Reunion:

    1. Bruce Dickinson
    2. Nicko McBrain
    3. Adrian Smith
    4. Steve Harris
    5. Dave Murray
    6. Janick Gers

    ...und hier ne Liste der Top-6 Maiden-Musiker nach der Reunion ohne Nachnamen:

    1. Bruce
    2. Nicko
    3. Adrian
    4. Steve
    5. Dave
    6. Janick

    ...und hier ne Liste der Top-3 Maiden-Gitarristen nach der Reunion mit Nachnamen:

    1. Adrian Smith
    2. Dave Murray
    3. Janick Gers
     
  14. Air Raid Siren

    Air Raid Siren Deaf Leppard

    Ging mir genauso! Ist auch mein Lieblinssong vom Album.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  15. St. Barbara

    St. Barbara Deaf Dealer

    Gers ist Tänzer
     
  16. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Dann gibt es von mir auch eine Gesamt-Post-2000er Liste:

    Verpackung:

    1. The final Frontier
    2. A Matter of Life and Death
    3. The Book of Souls
    4. Brave new World
    5. Dance of Death

    Inhalt:

    1. Brave new World
    2. The final Frontier
    3. The Book of Souls
    4. Dance of Death
    5. A Matter of Life and Death
     
    St. Barbara gefällt das.
  17. St. Barbara

    St. Barbara Deaf Dealer

    Scream for me, Germany! :)
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  18. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Richtig eklige liste
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  19. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Gern geschehen! :)
     
    Spatenpauli und lattinen77 gefällt das.
  20. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Ich habe mich bei meinen intensiven Maidensessions die letzten Tage wieder in das Debut verliebt. Bisher hat das bei mir nie so richtig gezündet aber mann das ist echt stark. Allein die ersten beiden Songs können alles!
    So, ich lern jetzt erstmal Prowler auf der Klampfe. Geht sicher auch ohne Wah wah :D
     
    Andy81, Air Raid Siren, Hampel und 3 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.