Vuur (Anneke Van Giersbergen, Ed Warby etc)

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von lost, 27. Januar 2017.

  1. lost

    lost Till Deaf Do Us Part

  2. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Erwarte nachdem das letzte für mich gute Lebenszeichen die letzte Anneke-Soloplatte war, erstmal gar nix mehr.
     
  3. rocko

    rocko Deaf Dumb Blind

    hoffen wir mal das beste, ich hatte die gute vor eineinhalb live mit Gentle Storm gesehen und das war nicht soo sehr überzeugend, richtig gezündet haben die älteren Songs der Gathering-Ära
     
  4. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Zwar hab ich die Soloplatten nie gehört - mein letztes Mal mit Anneke war ihre dritte THE GATHERING - aber allein beim Gedanken an ihre Stimme krieg ich immer noch weiche Knie. Die Frau ist so :verehr:
    Was die Stimme auf "Mandylion" seinerzeit mit und in mir angestellt hat,ey !!!
     
    Krachturm und lost gefällt das.
  5. Sandman

    Sandman Till Deaf Do Us Part

    Ich liebe die Stimme von Anneke, besonders live hat mich das Mädel mit "The Gathering" immer absolut umgehauen. Ihre Solo-Sachen oder auch "Gentle Storm" sprechen musikalisch leider herzlich wenig an, aber wenn VUUR nur ein bissel in die Gathering-Richtung gehen würde, dann wäre ich sofort wieder am Start. Anneke hat eh auf Lebenszeit nen Stein bei mir im Brett.
    [​IMG]
     
  6. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    "Mandylion" ist eine meiner ewigen Top 10-Platten der 90er Jahre, The Gentle Storm finde ich zumindest mal sehr gut (ihren Ayreon-Kram eh). Interessiert bin ich daran auf jeden Fall mal.

    (Den Solokram kenne ich allerdings kaum, und jenseits von "Mandylion" fand ich The Gathering allerdings auch eher wechselhaft. SO magisch waren sie halt nie wieder.)
     
    Krachturm gefällt das.
  7. Fraoch

    Fraoch Till Deaf Do Us Part

  8. Krachturm

    Krachturm Till Deaf Do Us Part

    Ich habe The Gathering albentechnisch bis inkl. "How To Measure A Planet" sehr verehrt.
    Besonders wegen Annekes Stimme.

    Ihr letztes Album mit der Band (Home) hat aber auch fantastisches zu bieten.
    Vor allem in der ersten Hälfte.

    Reicht auf jeden Fall bei mir für gesteigertes Interesse!

    (Dabei kenn ich mich noch nicht mal richtig bei ihren ganzen Solosachen aus. Hat da jemand mal eine Empfehlung zum Ranlecken für mich?)
     
    lost gefällt das.
  9. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Chronologisch wirds halt immer weniger wie The Gathering und mehr in Richtung poptauglicher balladesker Rock. Ich persönlich kann jedem nur das Aqua De Annique-Zeugs superhart empfehlen, und ihre erste Soloplatte " Everything Is Changing" von 2012. Die 2013 erschiene Drive ist auch gut, man merkt aber (wie bei Audrey Hornes letzter Platte) dass das schon hier und da nen Schnellschuss ist.
     
    The_Krusher gefällt das.
  10. Krachturm

    Krachturm Till Deaf Do Us Part

    Danke!
    Ich leite das an den Einkauf weiter.
     
  11. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Ich bin gespannt! Ich hoffe, dass Vuur besser klingen als das furchtbare Album von The Gentle Storm. Die Kooperationen mit Árstíðir und Devin Townsent sind ja auch nicht gerade das Gelbe vom Ei gewesen. :thumbsdown:
    Ihre Solo-Alben finde ich aber alle super! :top:
     
  12. Krachturm

    Krachturm Till Deaf Do Us Part

    Nanana, Sportfreund, versuchen'se nicht, mir das tolle Devin Townsend - Album "Sky Blue" madig zu machen!
    Da werde ich nämlich bächtig möse. Aber bächtig möse!
     
    Albi und Daess-Meddel gefällt das.
  13. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Davon habe ich ja gar nichts mitbekommen. Ich habe eigentlich die Addicted gemeint.
     
  14. Krachturm

    Krachturm Till Deaf Do Us Part

    Dann lausche er ergriffen dem besagten DTP-Album und baue ihm einen Schrein!
    :D

    https://www.youtube.com/embed/xZ8Xt4CV2qQ

    Edit: ist natürlich immer Geschmackssache. Aber ich hatte Devin nach Synchestra etwas aus den Augen und bei ihm überhaupt ein bisschen den Überblick verloren. Und dann lief plötzlich Sky Blue und hat gleich voll reingehauen. Vor allem natürlich wegen dem Gesang.
    Runde Sache, geile Reise!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2017
    Albi gefällt das.
  15. parallax

    parallax Till Deaf Do Us Part

    Auf "Epicloud" ist sie übrigens auch zu hören. Mir persönlich gefallen alle drei Townsend-Alben mit ihr.
     
    Oregamo und Albi gefällt das.
  16. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Ich glaube, ich mag die ganzen Sologeschichten von Devin nicht besonders. SYL finde ich aber noch immer super.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2017
    hackiausbruch gefällt das.
  17. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Glauben ist nicht Wissen:acute: :Dwäre echt sehr schade:hmmja:
     
  18. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Habe gerade in die Epicloud, in die Sky Blue und in die Transcendence reingehört. Das ist echt nicht mein Ding. Nein.
     
  19. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    :hmmja:
     
  20. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Aber ich hab's nochmal versucht... ;)
     
    Albi gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.