Wistful Metal - Melancholischer Doom / Death / Gothic / Black Metal Sammelthread

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Deaf F., 31. August 2014.

  1. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Danke für die Blumen, mein steinharter Freund. Ich weiss, dass du die Musik nicht magst ...
     
  2. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    So, woher denn?
     
  3. aswang

    aswang Till Deaf Do Us Part

  4. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Ich eröffne demnächst mal einen Thread für Beeren-Metal.
     
    Kai und Excidium gefällt das.
  5. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Dann nenne doch eine Band, die hier reinpasst und noch nicht genannt wurde. Ich bin gespannt. Übrigens kann man deine bisherigen Posts lesen.
    Bisher zu dieser Musik ziemlich wenig oder sogar nichts. Lese nicht alle deine negativen Posts.
     
  6. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Na das ist jetzt aber echt überraschend!
     
  7. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Aber @aswang mit deinem Beitrag bringste mich zu einer anderen Band:

    Band: Antestor
    Album: The Return Of The Black Death
    Jahr: 1998


    Für mich ein grandioses Album, was bisher so nie wieder erreicht wurde.

    Ist übrigens melancholischer Doom / Black Metal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
    aswang gefällt das.
  8. Tenkula

    Tenkula Deaf Dealer

    Teutonic Witcher gefällt das.
  9. Blackwhitesun

    Blackwhitesun Till Deaf Do Us Part

  10. Tenkula

    Tenkula Deaf Dealer

  11. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
  12. chris666

    chris666 Deaf Dumb Blind

  13. Anon466

    Anon466 Guest

  14. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Und wenn man sich den Song komplett durchhört, auch einige Wistful Trademarks sind drin.

    Von der Band wäre dieses Album mein Wistful Metal Kandidat:

    Band: Officium Triste
    Album: Ne Vivam
    Jahr: 1997

    Song: One With The Sea

     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
  15. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Bei der oben genannten Lake Of Tears bin ich allerdings der Meinung, genau dieses Album ist wenig melancholisch. Fast schon eher fröhlich.
    Deshalb war meine Nennung weiter vorne auch die Headstones.
     
  16. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Ein aktuelles Beispiel für den Wistful Metal sind diese Finnen mit ihrem zweiten Album:

    Band: Kuolemanlaakso
    Album: Tulijoutsen
    Jahr: 2014
    Wertung: 10/10

    Song: Arpeni

     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
  17. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Eines meiner ersten Wistful Metal Alben mit einer Sängerin ist ein echtes Meisterwerk.
    Dabei handelt es sich um das Debüt (und nur dieses ist relevant) dieser Finnen:

    Band: As Divine Grace
    Album: Lumo
    Jahr: 1997
    Wertung: 9.5/10

    Song: In Low Spirits


    Dieser Song ist die Spitze des Leuchtturms, ein wunderbarer Song mit einer grandiosen Sängerin.
    Schmerzlicher kann der Verlust nicht beklagt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
  18. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Aber, was IST denn jetzt nun dieser "Wistful Metal" - jetzt lass mal 'ne Definition lesen, was die hier vorgestellten Bands jetzt so von den definierten Substilen abhebt, dass Du meinst, dafür ein neues Genre zu "erfinden"? Bin ehrlich gespannt.
     
  19. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Und ich auf deinen Vorschlag, darauf warte ich noch immer. Frage ist nur, ob du überhaupt solch tief schmerzende Musik 'erfahren' kannst.
    Ansonsten vielleicht mal den ersten Post im Thread lesen und danach Dissolving Of Prodigy hören.
     
  20. Deaf F.

    Deaf F. Deaf Leppard

    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
    Captain Howdy gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.