SETH: La Morsure du Christ

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Hairy Giant, 5. September 2021.

  1. Hairy Giant

    Hairy Giant Deaf Dealer

    [​IMG]

    Freunde der Nacht, ich muss jetzt hier dringend mal eine zwingende Kaufempfehlung abgeben – es ist schon laaaaange her, dass mich ein Album neueren Datums so dermaßen begeistern konnte. Ich hab das Debut der Jungs schon seit einigen Jahren im Schrank, fand das aber, trotz aller schon damals vorhandenen Eigenständigkeit „nur“ OK. Das neue Album hat mich allerdings jetzt komplett aus den Latschen gehauen und föhnt mir nun seit ein paar Tagen in Dauerrotation die Matte zurecht.

    SETH kommen aus Frankreich und lassen sich wohl am ehesten in die Symphonic-BM-Ecke einsortieren, wobei man hier aber keinesfalls an Kitschcombos wie Dimmu Borgir o.ä. denken sollte. Die Musik ist vielmehr angemessen brutal (Drumgewitter vom Allerfeinsten), aber gleichzeitig bombastisch, melodisch, abwechslungsreich und atmosphärisch dicht, die Keyboards von Pierre Le Pape (Künstlername des Jahres:D ) spielen eher eine unterstützende als dominante Rolle. Herausragend sind für mich die Vocals von „Saint Vincent“ (erneut geiles Pseudonym:D ), die absolut eigenständig klingen und sich mit keinem mir bekannten BM-Shouter vergleichen lassen. Die Lyrics werden ausschließlich in Französisch vorgetragen, was der Atmosphäre aber nicht abträglich ist – im Gegenteil. Aufgrund der Tatsache, dass die Vocals zwar brutal, aber immer verständlich sind, sorgt die für das Genre eher ungewöhnliche Sprache für ein archaisches, düsteres Feeling.

    Ansonsten ist die Produktion druckvoll und wuchtig, das Artwork stimmig und die Musik absolut eigenständig – unbedingt mal ein Ohr riskieren!

    Hier der Titelsong:
    https://www.youtube.com/embed/OVWFyruvrTw
     
    Maex, SHEOLDAEMON, Chasm und 5 anderen gefällt das.
  2. SuicideMachine

    SuicideMachine Till Deaf Do Us Part

    Moin.
    Ich kann dir nur Recht geben. Alles was du geschrieben hast, unterschreibe ich so.
    Die komplett französischen Lyrics steuern meiner Meinung nach sogar ein guten Teil zur gelungenen Atmosphäre bei.
    Bin ohnehin ein Fan von französischen Lyrics.
    Mag ich auch bei Bands wie beispielsweise Merrimack odet Bâ'a.
     
    Hairy Giant gefällt das.
  3. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Reingehört hatte ich schon mal. Fand ich ganz nett.
    Und sie ist auf die Einkaufsliste gelandet. Nur weiter unten.
    Dann werde ich sie. mal hoch holen und beim nächsten Einkauf mit eintüten.
    Danke für Dein Review. :top:
     
  4. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Jau, klasse Album. Läuft hier regelmäßig. :)
     
    InTheSignOfEvil gefällt das.
  5. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Ja, man wärmt sich gerne am unheiligen Feuer der sakralen Gemäuer.
     
    SuicideMachine gefällt das.
  6. Chasm

    Chasm Till Deaf Do Us Part

    Klingt top. Mal nochn bissel mehr reinlauschen. Vllt reichts für nen Kauf. Danke für den Tipp!
     
    Hairy Giant gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.