Hamburg und Umgebung - support the underground!

Dieses Thema im Forum "NO SLEEP TILL LIVE - Festivals & Open Airs" wurde erstellt von Irae, 2. Juni 2016.

  1. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Teutonic Witcher und Iron Ulf gefällt das.
  2. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Woanders wüten die Unwetter, wir haben in Hamburg 30°C im Schatten und Sonne pur. Ich radel mal zur Bahn und freu mich auf die Kapaiken vom Tipsy Apes. Empiresfall gleich zu Beginn, das wird gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2016
    Iron Ulf gefällt das.
  3. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Cooles Billing! Das wird bestimmt geil - viel Spaß...!
     
    Irae gefällt das.
  4. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Ja, war klasse wie immer dort. Einfach ein kleines, feines Familienfest der hamburger Metal Gemeinde. Viele Freunde wieder getroffen, neue Leute kennengelernt und @tamino92 das erste Mal gesprochen.
    Die Tipsy Apes sind ein uralter Metal Verein, angeblich sogar der älteste eingetragene Metal Verein der Welt. Existieren seit über 35 Jahren, ich weiß gerade nicht seit wann genau.
    Sie haben ihre Buden und Bühnen selbst gebaut und die Konzerte und Festivals dort sind einfach klasse. Ich fühl mich dort wie zu Hause, auch wenn es unterhalb der Elbe ist, wo wir Hamburger von oberhalb der Elbe ja irgendwie ein Problem mit haben, hahaha! Aber mit kleiner Überwindung schafft man auch den Sprung über den Fluss mit der S-Bahn bis Harburg und weiter mit dem Bus.
    Das nächste Event dort ist auch schon bald, das Apes Enraged, welches größer aufgezogen ist als das Source of Steel. Kost auch wieder nur 15 Euro und Bier 1,50.
    http://www.apes-enraged.de/bands-2016/
     
    comanche, tamino92 und Iron Ulf gefällt das.
  5. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Das klingt alles ganz wunderbar. Und das Billing der nächsten Sause liest sich auch sehr gut. Allein schon Endseeker und Kryptos find ich ganz geil und Coffin to Go hab ich, glaub ich, mal im Meisenfrei beim Bremer Metalfestival gesehen. Ich behalt das mal im Auge!
     
    Irae gefällt das.
  6. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Ich glaube, ich benenne diesen Thread um.
    Einfach um hier mal kleine lokale Hamburg Konzerte anzukündigen, denn wie oft habe ich schon gehört: "Ach, hätte ich das mal vorher gewusst..."
    Vielleicht auch mal zur Vorstellung kleinerer hamburger Bands.
    Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aber da ich recht viel unterwegs bin, macht's ja kaum Arbeit, das hier mal einzutragen. Vielleicht mit anderen Nordlichtern zusammen, die Ihre Tipps abgeben möchten.
    Tipsy Apes, Rock Café, Logo, Bambi Galore, Hafenklang, Knust, Grüner Jäger, Astra Stuben... MarX, wir haben ja wirklich schöne Locations auch neben der Markthalle, der Großen Freiheit oder den Docks.
     
    comanche und Iron Ulf gefällt das.
  7. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    am 17.06.2016 spielen Haken im Logo, Grindelallee 5, 20146 Hamburg:

    HAKEN (UK) - supp.: ARKENTYPE (N) - RENDEZVOUS POINT (N)

    Datum: Fr. 17.06.2016
    Door: 20:00 Uhr
    Show: 20:30 Uhr
    Eintritt AK: 27.00 EUR
    Eintritt VVK: 22.00 EUR

    Es hat lang gedauert, aber heute ist es endlich soweit. Das brand-neue, vierte Album der Progressive-Metaller HAKEN ist veröffentlicht. Das Album mit dem Namen „Affinity“ wird am 29.04.2016 veröffentlich gefolgt von einer Europatournee im Mai/Juni 2016. Haken besteht seit 2007 und hatten es spätestens im ahre 2013 mit dem Release von The Mountain in die Höhen der Progmetallliga geschafft.

    Die Band spielte die grossen Festivals wie Hellfest, Progressive Nation At Sea, Night oft he Prog Festival und wird von den ganz grossen der Szene wie Mike Portnoy oder Dream Theater unterstützt, der das letzte Album von THE HAKEN wurde als „best prog album of 2013!“ betitelt. Des Weiteren wurde ‚The Mountain‘ vom deutschen eclipsed Mag zum Album des Monats ernannt!

    www.hakenmusic.com
    www.arkentype.com/
    www.facebook.com/RendezvousPointOfficial/
     
  8. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Ich glaube zwar, ich schaffe es nicht hin, aber eigentlich würde ich gerne...

    15.06.2016 im Bambi Galore
    Öjendorfer Weg 30a, 22119 Billstedt, Hamburg

    Nervosa - Thrash Metal, Brasilien
    https://de.wikipedia.org/wiki/Nervosa
    http://nervosaofficial.com/site/eng-band/
    https://www.facebook.com/femalethrash

    Rezet - Speed/Thrash, Schleswig
    https://www.facebook.com/rezetband

    Killbite - Crust/Punk, Bremen
    https://www.facebook.com/Killbite

    Support

    Einlass 20:00 Uhr // Beginn 20:30 Uhr Pünktlich

    AK 10,- // VVK 8,-
    VVK bis 48 Stunden vor der Veranstaltung über diese email:
    f.holzapfel@kph-hamburg.de
    www.bambigalore.de

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2016
  9. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Trotz Anpreisungen der zwei Konzerte oben werde ich sowohl Haken als auch Nervosa / Rezet gar nicht schaffen... Schade, schade...

    Aber der nächste Tipp ist ein MUSS trotz 5 Uhr Wecker Klingeln am nächsten Tag:

    Hamburg, Billstedt, Sonntag, es gibt fast nix Schlimmeres. Aber egal:

    [​IMG]

    Am 26.06.2016 ab 19 Uhr im Bambi Galore:

    Night Demon - Heavy Metal, US
    https://www.facebook.com/nightdemonband
    http://www.nightdemon.net/

    Rohbau - Metal, Hamburg
    https://www.facebook.com/ROHBAU-470191390093/

    Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

    AK 12,- // VVK 10,-
    VVK wie immer bis 48 Stunden vor der Veranstaltung über diese email:
    f.holzapfel@kph-hamburg.de
    www.bambigalore.de

    Zu Night Demon muss ich wohl nix sagen, sie werden eh abgefeiert.
    Und Rohbau? Bis auf den Drummer sind sie meine Wegbegleiter seit über zweieinhalb Jahrzehnten. Nicht unbedingt die Band, sondern freundschaftlich die einzelnen Kapaiken. Vor allem Hilde (g) und Jürg (v).

    Wenn denn mal am Sonntag mehr als 30 Leute den Weg ins Bambi finden würden, könnt das 'ne geile Party werden!
    @Iron Ulf , es liegt ja noch 'ne Woche vor deinem ersten Arbeitstag im neuen Job, wie wäre es mit nem HH Ausflug? Vorher ein bisschen Hamburg und dann Heavy Metal machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2016
    anunknownperson und Iron Ulf gefällt das.
  10. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Da hätte ich richtig derbe Bock drauf, aber ich fang jetzt doch schon am 15. an und weiß noch nicht, wie ich am 26. arbeiten muss. Wenn sich das aber einrichten lässt, dann wäre das 'ne Aktion wert, nech...? :D
     
    anunknownperson und Irae gefällt das.
  11. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    O.k., ist natürlich ungünstig, dass du da doch schon im Job stehst, aber falls du an dem Montag etwas später anfangen könntest, kämest du vermutlich auf gleichviel Schlaf wie ich trotz Fahrt nach Bremen zurück. Ich brauche ja auch schon 1 1/2 Stunden um auf die andere Seite von Hamburg zurück zu kommen.
     
  12. anunknownperson

    anunknownperson Deaf Dealer

    Ich hab mich schon geärgert, dass Night Demon das Headbangers abgesagt haben und freue mich nun, dass sie im Bambi spielen. Bin auf jedenfall vor Or! :top:

    Das ist krass. Liegt das an der vermuteten Uhrzeit nach dem Konzert (weil Bus und Bahn ungünstig fahren) oder wo musst du ganz hin?

    Edit:

    Kein Underground, dafür Hamburg und eine Band die man nun auch nicht unbedingt an jeder Ecke sieht:

    LOUDNESS (JP) plus guests My Own Ghost, Grey Attack

    Montag, 13. Juni 2016
    Einlass: 19:00 Uhr
    Beginn: 20:00 Uhr
    VVK: 18 EURO (zzgl. Gebühren)
    AK: 23 EURO
    MarX (Markthalle)

    [​IMG]


    Werd ich wohl spontan nach der Arbeit mal rumgucken... :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2016
    Iron Ulf und Irae gefällt das.
  13. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Es liegt auch an der Uhrzeit. Zu uns raus fährt nachts kein Bus mehr, aber ich habe ja mein Rad dann meist am Bahnhof, wenn es stehen gelassen wird. Der Weg an sich ist aber einfach extrem. Ich wohne knapp hinter der Stadtgrenze im Westen und das Bambi liegt fast an der Stadtgrenze im Osten.



    Verrückt, was nächste Woche alles in Hamburg ansteht, Loudness hätte ich mir auch gerene angesehen. Aber ich komme ausgerechnet in der Woche nicht aus dem Hamsterrad raus und an dem WE bin ich anderweitig unterwegs.
     
  14. anunknownperson

    anunknownperson Deaf Dealer

    Freitag, 24.06.2016
    Bambi Galore

    Thrash Overdose


    mit
    Protector
    Pripjat, Skulled,
    Empiresfall, Rayder

    AK: 15,- | VVK: 13,-.
    Einlass: 20:00 | Beginn: 20:30

    [​IMG]

    Da es ein Freitag ist wäre es schön wenn die Bude richtig voll wird. Und pünktlich sein! Wir wollen doch nicht das RAYDER Live Debut verpassen! :D

    Ok, das kann ich mir vorstellen, dass man da ne Weile unterwegs ist...
     
    Irae gefällt das.
  15. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Ich denke, da werde ich pünktlich da sein, mir aber vorher noch Zodiac auf den Harleydays ansehen.
    Da sieht es auf dem Großmarkt wie folgt aus:

    17:15 Zodiac
    19:00 Bonfire
    21:15 The Quireboys UK

    Und das für lau.
    Musikalisch natürlich 'ne ganz andere Baustelle. Ich denke, Zodiac reichen mir da und dann schön ins Bambi, Krach auf die Ohren.
     
    anunknownperson gefällt das.
  16. anunknownperson

    anunknownperson Deaf Dealer

    Ach stimmt, da sind ja auch Harley Days. Hmm, ich denke die werde ich dieses Jahr ausfallen lassen. Freitag Thrash Overdose und Sonntag direkt Night Demon reicht mir wohl für das Wochenende...aber dir viel Spaß bei Zodiac! :top: Vielleicht sieht man sich ja mal im Bambi... ;)
     
    Irae gefällt das.
  17. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Danke!

    Jo, ich werde wohl ebenfalls Freitag und Sonntag ins Bambi kommen. Eventuell kennen wir uns ja eh schon und wissen nur nicht, wer sich hinter den Nicknames verbirgt .
     
  18. Irae

    Irae Till Deaf Do Us Part

    Soooooo, nachdem der Freitag im Bambi mal wieder absolut lohnenwert war, geht es heute ja erneut in den Kultur Palast nach Billstedt.
    Um 19.30 Uhr ist bereits Einlass, Beginn gegen 20.00 Uhr. @Dogro und ich werden pünktlich da sein. Wir wollen ja auch Rohbau sehen.

    [​IMG]
     
    Iron Ulf gefällt das.
  19. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

    Schade. Bitte poste derartiges ein wenig vorher. Sowohl meine als auch eine andere Wenigkeit wären möglicherweise erschienen. Auf dem Gelände waren wir bereis mehrfach, kennen selbst das alte Vereinshaus und den seligen "Sam Hawkins"
     
  20. Atgerdian Kodex

    Atgerdian Kodex Till Deaf Do Us Part

    Ach ja, den Termin hatte ich auch mal mitgekriegt, dann war er aber auch schon wieder weg. Dieses Jahr sind da aber noch die Jahres-Party und das Oktobierfest.
     
    comanche gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.