POUNDER - Breaking The World

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Restless_Breed, 5. Januar 2019.

  1. kingrandy

    kingrandy Moderator Roadcrew

     
    Captain Howdy und Koenijo gefällt das.
  2. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Der Plan ist jetzt, dass ich mir den Download des ersten Albums zum nächsten Bandcamp-Friday kaufe.

    Denn wie ich schon schrieb, gefällt mir das neue Album echt gut.
    Anderen halt nicht, aber das ist ja auch nicht schlimm und normal.
    Einen Innovationspreis gewinnt die Band latürnich nicht, aber das Album macht Spaß und ist gut gemacht, da werden hier ganz andere Alben gefeiert, die weitaus öder sind.
    Wie ich schon geschrieben hatte, geht mir das bei Night Demon und The Devil's Blood oder auch Riot City und Savage Master so. Da verstehe ich wiederum nicht, was da so toll sein soll, während andere Kameraden hier voll drauf abfahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2021
  3. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    ich höre Breaking The World mind. einmal am Tag, bis jetzt noch noch keine Verschleisserscheinungen. Gesang ist jetzt etwas, nicht unbedingt besser, halt anders. gefällt mir aber gut, genau wie die diversen Ausflüge in den Hard Rock Bereich.

    wird am Ende des Jahres mit Sicherheit in meiner Top 20 landen (Stand 12.02.2021):D
     
  4. Der Axtmörder

    Der Axtmörder Till Deaf Do Us Part

    Das ist in meinem Buch so eine richtige Brot-und-Butter-Scheibe. Schmeckt gut, macht satt, genau der Sound den ich als Metalfan hören will. Wird sicherlich noch öfter laufen.
     
    Assaulter gefällt das.
  5. Metalbat

    Metalbat Deaf Dealer

    Ich kann @Dekker hier nur beipflichten. Die Scheibe läuft hier seit 2Wochen wirklich mindestens einmal täglich und sie hat wirklich alles, was eine geile Metal-Scheibe braucht.
    Der Hit-Faktor ist extrem hoch und ich finde vor allem die Vocals so richtig klasse. Ganz verstehe ich nicht, warum sie mit dem Begriff "Glam" beworben werden, es ist einfach geiler melodischer Metal, der verdammt nach den 80ern tönt.
    Man hat sofort das Gefühl, dass sie Spaß haben an dem was sie machen.
     
    Castiel und Rigor MorTino gefällt das.
  6. Koenijo

    Koenijo Till Deaf Do Us Part

    Ich finde die erste Pounder (uncivilized) ein Stückchen besser als die zweite Breaking the World. Habe gerade beide Alben nun auch auf Vinyl und gerade läuft die Uncivilized.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.