Turock Open Air 2022

Dieses Thema im Forum "NO SLEEP TILL LIVE - Festivals & Open Airs" wurde erstellt von DeadRabbit, 18. Dezember 2021.

  1. macphisto

    macphisto Deaf Leppard

    Heute wieder ein super Abend. Sehr schade, dass Primordial nicht ihren vollen Auftritt spielen konnten, Alan war auch sichtlich verärgert.

    Ein Lob für die sehr nette und aufmerksame Security. Bei CC musste ich aber von vorne weg, das war schon heftig :D
     
    Dunkeltroll und Der Fetsch gefällt das.
  2. EatYourEntrails

    EatYourEntrails Till Deaf Do Us Part

    Etwas weiter hinten gabs auch noch ne Moshpit und die Becher flogen...CC mit nem sehr soliden Auftritt inkl. nem Großteil aller Classics. War schön!

    [​IMG]
     
  3. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Bin wieder daheim gelandet, schön war es in Essen!

    @Der Fetsch hat sich erfolgreich vor mir versteckt (schade! :hmmja:), dafür hab ich noch die Witcher-Brüder und @Cirdan getroffen, was mich sehr gefreut hat. :top: Letzterer hat mich dann bei RAGE geknipst - war schon ein wenig geil - bin von der zweiten Reihe aus bis wenige Meter vorm Ausgang gekommen, dann brauchte ich erst mal ein Bier... :D :feierei:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Lollo84de

    Lollo84de Till Deaf Do Us Part

    Ich war gegen Ende von Rage ebenfalls auf dem Gelände. Leider hatten die Security und ich unterschiedliche Auffassungen davon was ein "großer Rucksack" ist. Meiner war so groß dass ich da ne Kaputzenjacke, für den Fall der Fälle reinbekomme. Mehr war da nicht drin. Durfte nicht mit. Ergo musste ich erstmal ne Bleibe für meinen Rucksack finden. Die nette Rezeptionistin einer Hotels in der Nähe war so lieb mir da zu helfen.

    Irgendwie hab ich es dann geschafft niemanden von euch zu sehen, und mich hat umgekehrt scheinbar auch niemand gesehen. Et war aber auch teils echt eng dort und die Wege von vorne rechts bis hinten zum Toilettenwagen gestalteten sich dann doch teils recht beschwerlich. Für den Rückweg noch ein Bier mitgenommen, vorne dann ein weitere geholt und dann konntest schon wieder los, weil man wieder pinkeln musste. Nenene.

    Im Grund hab ich nur Obscurity komplett gesehen, was mich im Nachgang irgendwie ärgert. Ein Teil meines Grüppchen verabschiedete sich während Primordial, ein anderer Teil ging verloren und dann stand ich da und wusst nicht wohin. Ich war echt ein bisschen überfordert. Man ist aus der Übung.

    Gegen Mitternacht hab ich meinen Rucksack abgeholt und bin im Sausalitos gelandet. Dort saß dann einer der Jungs mit denen ich da war. Wir haben bis halb 3 noch Cuba Libre getrunken... es war viel zu teuer, aber witzig.

    Insgesamt ein toller Abend, viel gelacht, aber zu wenig Musik für mich. Aber selber Schuld. Ich bin aus der Übung. Eindeutig.

    Bis denne
     
  5. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2022
    Vinylian und Dunkeltroll gefällt das.
  6. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Schöne Doku vom Goreminister, hat er gut gemacht! :top:

    Hier ist noch eine von einem Parkplatz-Nachbarn:

    https://www.youtube.com/embed/xH-rFrEdTvs

    Weniger gehaltvoll, aber dafür hat er einen Flyer fürs Metal AnTROLLogy auf der Matratze liegen und das Poster an seine Heckscheibe geklebt, und mein Flug bei RAGE ist auch drin. :D
     
    Vinylian gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.