AC/DC - Power Up (13.11.2020)

Dieses Thema im Forum "ANGEL CITY - Hard Rock, Rock'n'Roll & Classic Rock" wurde erstellt von holgrim, 25. September 2014.

  1. Grrrwarrrd

    Grrrwarrrd Till Deaf Do Us Part

    Que sí, hay gente que hablamos castellano entre nosotros por ejemplo todos los amigos en Euskadi. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2021
    DeadRabbit gefällt das.
  2. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]
     
    Winterwolf, Bexham, Beaker und 3 anderen gefällt das.
  3. Langer

    Langer Deaf Dealer

    Du magst Recht haben. Grundsätzlich kann man sowas aus meiner Sicht aber erst in einigen Monaten / Jahren sagen. Langzeitwirkung ist mMn extrem wichtig.

    Allerdings war die Razor meine erste und hat daher einen Sonderstatus.

    Bin aber selbst gespannt, wie ich die aktuelle in 2-3 Jahren einschätze.
     
    Gaimchú und Grrrwarrrd gefällt das.
  4. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Also ich finde die Klingenkante schon auch ziemlich scharf. Aber das hat auch viel mit "Kennenlernen" zu tun, das eben vor allem über diese Scheibe und das Livealbum von der Tour erfolgte.
     
    DeadRabbit und Gaimchú gefällt das.
  5. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Hmm. Ich finde das neue Album schon gut, das mal vorne weg. Leider fehlt ein wenig das rotzige AC/DC feeling. Klingt irgendwie ein bisschen wie für den Kleingartenverein produziert. Es ist halt alles da wo es sein soll.
    Werde die Platte aber trotzdem noch öfter auflegen, da die Songs an sich schon stark sind..
     
    El Guerrero gefällt das.
  6. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    Bon Scott ist AC/DC und AC/DC ist Bon Scott.

    :verehr::verehr::verehr:
     
  7. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Heisst das, die sind seit dem 19.2.1980 nur noch ne Cover Kapelle mit gelegentlichem eigenem Material?

    Rock in Peace, Bon!
     
  8. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    ich finde Razors Edge ist gerade deshalb so gut weil es keine "übliche" AC/DC Platte ist...die Platte hat keinen Uff Zack Barblues Beat und auch wenig "Straßendreck".... es ist im Grunde die "Metalscheibe" von AC/DC
     
  9. Grrrwarrrd

    Grrrwarrrd Till Deaf Do Us Part

    3 gute Argumente, warum the razor's edge nicht unbedingt ein Ruhmesblatt von AC/DC ist. Chris Slade an den Kesseln geht einfach gar nicht (bei AC/DC).
     
    Winterwolf gefällt das.
  10. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Vom Stuttgart Gig (Tourauftakt in Deutschland) hab ich einen Klasse dreifach Bootleg. Ich war damals mit einem Kumpel dabei. Ich hab zum Show Start auf die Uhr geguckt und erst als das Licht wieder anging wieder. Satte 137 Minuten! Vier Songs von Razors Edge waren dabei. Und wo ich den Titelsong auf CD etwas blass fand, war das live eine echte Offenbarung, was für ein Reisser!!! Die Platte ist schon eine mächtige Granate, finde ich auch heute noch!
     
  11. Grrrwarrrd

    Grrrwarrrd Till Deaf Do Us Part

    Gone but never forgotten!
    [​IMG]
     
    Winterwolf, The_Demon, Jan P. und 4 anderen gefällt das.
  12. Grrrwarrrd

    Grrrwarrrd Till Deaf Do Us Part

    Razor's edge und fly on the wall sind die Alben, mit denen ich mich immer etwas schwer getan habe. Simon Wright macht es auf jeden Fall besser als Chris Slade, aber große Liebe werden beide Platten nicht mehr (für AC/DC Verhältnisse bei mir).
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2021
  13. Tom Pariah

    Tom Pariah Till Deaf Do Us Part

    Bin bekennender Slade-Fan.
     
    Thunderhead und Hugin gefällt das.
  14. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    Slade ist eine geile Band, hat da wer was anderes behauptet ;)
     
  15. Grrrwarrrd

    Grrrwarrrd Till Deaf Do Us Part

    till deaf do us part!
     
  16. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Kommt mir bekannt vor..... :D
     
    Grrrwarrrd gefällt das.
  17. Alt-Metaller

    Alt-Metaller Till Deaf Do Us Part

    Chris Slade passte weder zu AC/DC, noch zu Gary Moore oder Uriah Heep.

    Einzig mit der EarthBand war er "eins". Dennoch fand ich sein Staccato-Set geil!
     
    Winterwolf und Michael a.T. gefällt das.
  18. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    der Tim Owens des Hardrock :D
     
    Winterwolf gefällt das.
  19. Winterwolf

    Winterwolf Till Deaf Do Us Part

    Früher (wir hatten halt nicht viel), da war man mit einem VHS-Recorder (die Uhrzeit stimmte nie) und VHS-Kassetten schon ganz weit vorne mit dabei. In der Phase Untergymnasium/Gymnasium war damals "Let There Be Rock - The Movie" schwer angesagt:

    [​IMG]

    Folgerichtig habe ich mir als BluRay nun angeschnallt:

    [​IMG]

    Was lernt man daraus? Das Zurückkaufen der Jugend (ist bestimmt ne Diagnose) muss sich nicht immer als He-Man-Figur manifestieren...

    Ich freu mich drauf! :feierei:
     
  20. Grrrwarrrd

    Grrrwarrrd Till Deaf Do Us Part

    Grandioser Film! Muß ich mir dringend digitalisieren lassen!
     
    Winterwolf und The Hammer gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.