HELL - NWoBHM from Nottingham

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Bexham, 4. September 2019.

  1. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]


    Die Suche ergab keinen Faden, also mach ich mal einen.

    In Erinnerung sind die mir ad hoc durch @GordonOverkill am Wochenende gekommen. Zu dem Zeitpunkt, als er noch bekleidet war, hatte er nämlich ein wunderschönes Stückchen Stoff von ihnen an, was er mir unter keinen Umständen schenken wollte. Frechheit.

    Doch zurück zum Thema.

    [​IMG]

    Hell sind mir erstmals im Jahr 2011 durch die Human Remains unter gekommen. Unwissend über die Vorgeschichte der Band habe ich mir glücklicherweise die DoCD mit den alten Demoaufnahmen von Dave Halliday angeschafft und war geplättet.

    Human Remains hat bei mir eingeschlagen wie ne Bombe. Und zwar "beide" Hell Varianten.
    Das musikhistorisch viele hier die alten 80er Aufnahmen mit Dave abfeiern geht vollkommen in Ordnung. Ich selbst hatte Tage (und die habe ich immer noch), wo ich mich nicht entscheiden kann, welche Variante ich nun besser finde - Luxusproblem.
    Aber gerade die "neue" Variante mit Dawid Bower ist/war/ist der pure Wahnsinn. Normalerweise stehe ich nicht auf derart theatralisches Gehabe, aber dieser Gesang, das Gebaren in den Musik Videos, bzw. live Videos hat mich dermaßen gut unterhalten, dass ich da mehr als locker drüber weg sehen kann.

    Ich muss das Album unbedingt nochmal hören (habe ich nämlich tatsächlich schon längere Zeit nicht mehr), aber damals habe ich locker ne 9/10 gegeben.

    [​IMG]

    Es war dann 2013 keine Sekunde fraglich, mir umgehend Curse & Chapter zuzulegen. Hier muss ich einräumen, dass etwas Ernüchterung eintrat. Diesen "bäm"-Faktor konnten die Jungs da nicht mehr halten. Auch hier sagt mir meine Erinnerung, dass es ein gutes, aber kein besonderes Album war (so ca. 7 bis 7,5/10). Aber auch das wird 2019 noch auf den Prüfstand gestellt.


    Die eigentliche Frage die sich stellt, was ist aus denen geworten.
    Metal-Archives sagt Split-Up ???
    Hab lange nix mehr von denen gehört. Schade eigentlich.

    Sehr geehrte Herr G.Overkill, danke, dass du das Shirt am WE anhattest (wenn auch nur kurz), wird Zeit die Band nochmal ordentlich zu hören.
     
    Dunkeltroll, beschissen, Hugin und 9 anderen gefällt das.
  2. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Ich denke so lange Andy Sneap noch bei Priest aushilft wird sich wohl bei Hell nicht viel tun. Andy war glaube ich die treibende Kraft hinter der Reunion.

    Die "Human Remains" war saustark. Muss ich auch unbedingt mal wieder hören.
     
    Hugin, Matty Shredmaster und Bexham gefällt das.
  3. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Live einmal gesehen. Sänger David Bower ist ebenfalls Theaterschauspieler, das er dies auch auf die Bühne transportiert it ja irgendwie klar. Fand ich damals sehr sehenswert. Jede Geste, jede Bewegung passte einfach...
     
  4. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Könnte was dran sein, aber zwischen dem letzten Output von Hell (2014) und dem live Einstieg bei Priest (2018) sind ja auch ein paar Tage ins Land gegangen ;)
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  5. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Genau das meine ich. Das mit Theater-Schauspieler war mir damals dann auch bekannt. Ich denke mit dem Wissen darum, habe ich es auch nicht als "albern" empfunden, sondern konnte diesen künstlerrischen Aspekt genießen. Muss dringend nach Hause, die CDs rauskramen...
     
    Hugin, Kiss of Death und Eddieson gefällt das.
  6. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Sneap ist ja auch noch Produzent (bitte jetzt keine Diskussion), vielleicht zu viel zu tun?!
     
    Kiss of Death gefällt das.
  7. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    :D
     
    zopilote und Eddieson gefällt das.
  8. Susi666

    Susi666 Till Deaf Do Us Part

    Wenn Sneap dann nicht mehr bei Priest aushilft, sollte doch bitte eine Sabbat-Reunion Priorität haben. Danke. :D
     
    Matty Shredmaster, zopilote und Bexham gefällt das.
  9. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Bexham gefällt das.
  10. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ich denke man kann beides machen :top:
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  11. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

  12. Black_Veil

    Black_Veil Deaf Dealer

    Wie es mit denen aktuell aussieht, habe ich mich die letzten Tage auch gefragt und kam so weit wie Bexham. Auch mit seinen Schilderungen zu den Scheiben gehe ich konform. Zweimal live gesehen ( RHF, Metalheadz) und war völlig begeistert. Das hatte durchaus schon was von Theateraufführungen. Sehr unterhaltsam.
    Ich würde mich auch freuen wenn da noch was kommen sollte.
     
    Bexham gefällt das.
  13. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Hätten Sneap und Walkyier sich am Riehmen gerissen, hätte das was großes werden können. Stattdessen für mich "nur" noch die Band, in der Walkyier mal singen sollte.
    Hab hier noch "Let the Battle Commence" mit Walkyier an den Vocals, mag ich sehr gerne. Das gab es mal für ein paar Stunden auf Youtube, bis Walykier es löschen musste.

    Keine schlechte Musik, aber das macht es mir irgendwie madig.
     
  14. Susi666

    Susi666 Till Deaf Do Us Part

    Neid!!
    Als ich vor Jahren erstmals im RH-Forum von Hell erfuhr (im The Clan Destined-Thread), hieß es ja noch, daß Martin Walkyier die Vocals übernimmt, gehört hab ich die Songs mit seinem Gesang aber nie. Schade, daß die nie offiziell veröffentlicht wurden...
     
    Rotfuchs, SouthernSteel und zopilote gefällt das.
  15. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Human Remains finde ich nach wie vor klasse.
    Zu dem Vollhonk, der bei der Dreifach-LP das Album auf die Seiten 1, 3 und 5 und die Halliday-Demos auf 2, 4 und 6 verteilt hat, müsste man aber nach Obelix-Manier mal liebenswürdig sein :thumbsdown:
     
    Kiss of Death und freerunner gefällt das.
  16. Dark_Pharaoh

    Dark_Pharaoh Till Deaf Do Us Part

    "Human Remains" grandios, Curse & Chapter gut. Leider nur 1x beim BYH 2013 gesehen, das war auch sehr fein.
     
    Kiss of Death gefällt das.
  17. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Die Homepage der Band ist noch auf dem Stand 2017.
    Bis dahin war man live noch aktiv und man war auch schon dabei, neue Songs zu machen. Für 2018 war ein neues Album geplant:
    https://www.hell-metal.com/about
    Anscheinend ist tatsächlich der Job für Priest dazwischen gegrätscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2019
  18. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ich weiß gerade echt nicht ob ich laut lachen oder weinen soll o_O
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  19. ProfessorHastig

    ProfessorHastig Till Deaf Do Us Part

    Das ist gar nicht so verkehrt, wenn man zwei Plattenspieler hat
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  20. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Völlig aus den Augen verloren. Der ByH Auftritt 2013 war der schiere Wahn!!!
     
    Dark_Pharaoh gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.