Paysage D'Hiver

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Winterkälte, 16. Februar 2015.

  1. Winterkälte

    Winterkälte Deaf Dealer

    Falls Jemand nach einer vergleichbaren Band sucht kann er es
    (eigentlich) gleich sein lassen. Die einzige Band, welche ähnlich klingt sind Darkspace.
    Hier tobt sich Wintherr mit 2 anderen Musikern aus, der Einfluss ist gut hörbar.
    Aber was macht Paysage aus?. Zum einen der Verzicht auf die satanische Philosophie,
    zum anderen der sehr raue Sound. Wolf Rüder- Mühlmann beschreibt es in einer
    Rock Hard- Ausgabe sehr treffend: "Als ob in einem Wintersturm aufgenommen wurde".
    Auf ein echtes Schlagzeug wird verzichtet (was mich ausnahmsweise nicht stört),
    Keyboards werden stimmungsvoll eingesetzt. Das Konzept setzt sich jedoch nicht nur aus
    atmosphärischem Black Metal und Ambient zusammen.
    Erkennungsmerkmal sind die oft Minuten langen Windaufnahmen,
    welche Wintherr (warscheinlich) in der Nähe seiner Hütte aufnimmt.
    Textlich geht es hauptsächlich um das Thema Winter und alles was mit dem Winter
    zu tun hat. Das besondere hierbei ist die Assoziation mit dem Verstand.
    "Paysage D'Hiver" ( zu deutsch: Winterlandschaft) ist die "Welt", in der sich Wintherr
    befindet. "Steineiche", der erste Release ist das Zentrum dieser Welt,
    "Schattengang" beschreibt den Gang durch diese Welt. "Die Festung" ist einer
    der Pfeiler dieser "Winterkräfte", "Paysage D'Hiver" beschreibt den Weg durch die
    Winterlandschaft". "Kerker befasst sich thematisch mit dem Fundament der Festung.
    "Kristall & Isa" legt den Schwerpunkt auf die Bildung von Eiskristallen und
    der Struktur von Eis. "Winterkälte" zählt zu meinen Lieblingsalben (wie mein Nickname
    ja verrät), es berührt mich sehr und strahlt ein Gefühl aus, welches ich kaum
    beschreiben kann. Die Split mit Lunar Aurora, sowie die Wurzelgeister- Compilation
    thematisieren optimistische und traurige Erlebnisse.
    In dem Album "Nacht" liegt das Hauptaugenmerk auf der Dunkelheit, sowie dem Tod.
    "Schwarzä Feus & schwarzäs Isä beschreibt die tief im
    Felsen des Gebirges der Welt (Paysage d’hiver) verborgenen Urkräfte.
    Der Betrachter steht ausserhalb und taucht nur durch seinen Geist in
    den Felsen ein. Dadurch reflektiert sich der Felsen und dessen
    geistige Kraft im Inneren des Betrachters.
    Text wurde in Mundart verfasst (schwarzer Fels & schwarzes Eisen)."
    "Einsamkeit" (2007 veröffentlicht) ist Meiner Meinung nach eine der besten Ambient- Platten
    überhaupt!. "Einkehr" speziell....
    Als letztes veröffentlichte "Paysage D'Hiver" das Album "Das Tor".
    Diese Scheibe bietet den besten Einstieg (meine Meinung!!!!), da hier die "Hörbarkeit"
    am "verträglichsten" ist.
    FAZIT: Jedes Album beschreibt einen Lebensabschnitt den der Musiker beschreitet.
    Persönliche Erfahrungen mit der Natur also.
    JEDES Album steht für sich. Ich persönlich finde "Die Festung;
    "S/T"; "Winterkälte; Die Split's; "Einsamkeit"; und "Das Tor" am besten.
    Achja: Texte sind auf Deutsch.

    Ein Hörbeispiel ist schwer zu finden, aber dass hier ist besonders gelungen:

    https://www.youtube.com/embed/tviUuZTEJRo
     
    Escobar, Commander, Nightswan und 4 anderen gefällt das.
  2. S.M.D.

    S.M.D. Deaf Dealer

    Ich mag Paysage d'Hiver auch, hab ich vor vielen Jahren viel gehört, genau wie Darkspace.
    Ein Album mit Ähnlichkeiten, das mir noch einfallen würde, wär die "Nordlicht" von Nebelmeer.
     
    Iron Ulf gefällt das.
  3. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Hab das Nacht Tape und die Split LP mit Lunar Aurora. Den Wurzelgeister Sampler hab ich verkauft. PDH sind super, können sämtliche andere "Ambient Black Metal" Ausgeburten aus dem Stand einpacken. Vinterriket und der ganze Mist.
     
    Iron Ulf und Winterkälte gefällt das.
  4. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Ähem, und was ist mit Vinterriket?
     
  5. Winterkälte

    Winterkälte Deaf Dealer

    @Eiswalzer : Vinterriket? Jetzt muss ich mal tief durchatmen.....Vinterriket.....da kann ich ja gleich Brocken Moon hören....nee....kompositorisch kann Herr Ziegler da für mich nicht ansatzweise mithalten.
    Hör dir mal den Drum- PC in "Das Winterreich" an, das kann ich sogar besser spielen (geschweige denn P- R- O- G- R- A- M- M- I-E- R- E- N!), und ich hab vlt 4 mal "effektiv" am Schlagzeug gesessen. Ab der Minute 4:18 unerträglich. Tut mir leid wenn das jetzt arrogant klingt, aber Vinterriket ähnelt da in keinster Weise.
     
    Iron Ulf und Wing_of_Gloria gefällt das.
  6. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Vinterriket klingt für mich wie wenn ein zugedröhnter Zuhälter mitm Kopf auf seinen Synthie knallt, dabei versehentlich auf Aufnahme drückt und ohnmächtig drauf liegen bleibt. Nein, im Ernst, das ist nicht mal Kreisklasse.
     
  7. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Gebongt. Ich dachte auch weniger an die Qualität, sondern an den allgemeinen Stil und die zugehörige Themenwahl. ;)
     
    Winterkälte und Noisenberg gefällt das.
  8. ori

    ori Till Deaf Do Us Part

    Black Metal Mambokurt....
     
  9. Wing_of_Gloria

    Wing_of_Gloria Till Deaf Do Us Part

    Wah. Der Thread ist ja mal voll an mir vorbei gegangen!

    Einmaliges Projekt. Kann ich nicht andauernd hören, weil es einen doch schon sehr reinzieht, aber es ist phänomenal!
     
    Iron Ulf gefällt das.
  10. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Till Deaf Do Us Part

    Für mich wirklich eins der besten Black Metal Projekte überhaupt.
    Atmosphärisch fast nicht zu toppen.
     
  11. Nystagmus

    Nystagmus Till Deaf Do Us Part

    Die "s/t" sowie die "Steineiche" finde ich großartig.
     
  12. Wing_of_Gloria

    Wing_of_Gloria Till Deaf Do Us Part

    Die erwähnte "Winterkälte" wird aber auch sträflichst unterschätzt.
     
    Winterkälte gefällt das.
  13. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Till Deaf Do Us Part

    Am liebsten mag ich bisher s/t und Das Tor.
    Hab aber noch nicht alles hier und YouTube kommt da bei mir nicht in Frage :D
     
  14. Wing_of_Gloria

    Wing_of_Gloria Till Deaf Do Us Part

    Auf CD oder Tape? Ein Jammer, dass es wohl nie Tape-ReReleases geben wird.
     
  15. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Till Deaf Do Us Part

    CDs hab ich da nur.

    Die Vinyls sind unerschwinglich und die Tapes kriegt man ab und zu noch zum bieten auf eBay.
    Zum Teil gehen die echt für nur 20€ weg. ReReleases wird's vermutlich echt nicht geben.
     
  16. Wing_of_Gloria

    Wing_of_Gloria Till Deaf Do Us Part

    Die Tapes sieht der Wintherr wohl als Sammelobjekte, daher "nur" ReReleases auf Pläddle oder CD. Wobei die LPs echt was hermachen.
     
  17. Winterkälte

    Winterkälte Deaf Dealer

    Wenn man Interviews durchliest, findet man immer wieder die Aussage das Wintherr es schon für erstaunlich hält das so ein Hype entstand. Die Tape's sind als Sammlerstück gedacht und so soll es auch bleiben (gute Entscheidung). Um dem Ebay-Wahn entgegen zu greifen gibt es dann halt die CD-Versionen, welche auch eine tolle Aufmachung haben. Allerdings sind auf so manchem Demo bestimmte Lieder nicht enthalten, und die Wind/Naturgeräusche sind auch kürzer (oft bei den CD_Versionen).
     
  18. Wing_of_Gloria

    Wing_of_Gloria Till Deaf Do Us Part

    Die Winterkälte ist ja auch recht lang und da wurde glaube ordentlich was weggekürzt auf der CD. Habe selbst leider nur 5 Stück auf Tape.

    Es ist auch wirklich erstaunlich, weil's eigentlich kaum weniger massenkompatibel sein kann.
     
  19. GulLemec

    GulLemec Till Deaf Do Us Part

    Da hatte ich damals wohl Glück dass ich damals die Splits mit Vinterriket und Lunar Aurora noch relativ problemlos zum normalen Preis als LP abstauben konnte.
     
    Wing_of_Gloria gefällt das.
  20. Wing_of_Gloria

    Wing_of_Gloria Till Deaf Do Us Part

    Same here. Die LPs hatte ich sogar bei Release immer abgegriffen.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.