Inquisition

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Sulfura, 30. Oktober 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arndvar

    Arndvar Deaf Dealer

    Ich warte auch noch bis ich die Scheibe mein Eigen nennen darf.
     
    WindOfMayhem gefällt das.
  2. Excidium

    Excidium Deaf Dealer

    Ancient Entity, Jim Pansen und MorsVincit gefällt das.
  3. Steinhagen

    Steinhagen Till Deaf Do Us Part

    Dito.
    Dennoch ist es bei dem neuen Werk dann doch um mich geschehen. Ist jetzt nicht der Überwahnsinn, trotzdem haben die Songs sehr geile Momente. Und ich glaube, mich hatte die Immortaleske Stimme immer gestört, die nun ja anders klingt (IMHO).
     
    avi gefällt das.
  4. HantSchwartz

    HantSchwartz Till Deaf Do Us Part

    Einmal bisher im Ganzen angehört. Gefällt mir wie immer gut. Aber ich bin ja auch so einer, dem die letzten beiden Scheibchen richtig gut gefallen haben :D
     
    avi gefällt das.
  5. Steinhagen

    Steinhagen Till Deaf Do Us Part

    Ich wollte mich jetzt auch mal Rückwärts durch deren Disco hören!
     
  6. MorsVincit

    MorsVincit Deaf Leppard

    niederknie...
    finde das neue album auch eher laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahm...naja, jedem Tierchen usw...
     
  7. Dubby

    Dubby Till Deaf Do Us Part

    Inqusition Debut ... den oben geposteten Song feier ich ziemlich, aber insgesamt weißt mir dieses Album ein Stück zu viel Mid- Downtempo auf.
     
  8. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Guest

    Man kann die Platte schon bei IBP kriegen!
    Grad bestellt.
     
  9. WindOfMayhem

    WindOfMayhem Guest

    avi gefällt das.
  10. MIBURN

    MIBURN Till Deaf Do Us Part

    Merkwürdiges Phänomen bei mir: Am Anfang finde ich die Stimme richtig cool (weil mal was anderes) und wenn die Platte zu Ende ist, geht sie mir nur noch auf den Sack. :cool:
     
  11. Occultmetallum

    Occultmetallum Till Deaf Do Us Part

    Höre grade das erste mal rein. Mensch, meine Fresse, die zwei können ihre sehr hohe Qualität einfach halten. Ab September wird die Scheibe natürlich bestellt.
     
    WindOfMayhem und avi gefällt das.
  12. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Für mich persönlich, ,neben der neuen Megadeth, bis Dato das Highlight des Jahres(Genre übergreifend)

    Kann in diesem Jahr nur noch von der neuen:

    Metallica(sehr wahrscheinlich)
    U2(sehr wahrscheinlich)
    Testament(wahrscheinlich)
    Vader(wahrscheinlich)
    Sepultura(weniger wahrscheinlich)

    getoppt werden.
     
  13. -DMR-

    -DMR- Till Deaf Do Us Part

    Apropo Stimme .
    Hab heute morgen die CD im Autoradio aufm Weg zur Arbeit zum zum ersten mal angefangen zu hören. Bin nicht besonders weit gekommen bisher.
    Aber trotzdem hab ich ne Frage:
    Hat Dagon was an seinem "Gesang" geändert? Irgendwie kam mir die Stimme nicht so "knurrig" vor wie bisher, fand die Stimme hört sich auf der neuen CD eher nach nem "Keuchen bzw. Heulen" an.
    Kommt das noch wem so vor oder sollt ich einfach mal wieder Wattestäbchen benutzen o_O?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2016
    Occultmetallum gefällt das.
  14. Steinhagen

    Steinhagen Till Deaf Do Us Part

    Dass er nicht mehr so knurrt ist mir auch und sehr positiv aufgefallen. Was genau er anders macht, keine Ahnung. Es hört sich ein wenig an, als würde die Stimme verzerrt werden.
     
  15. DecapitatedSaint

    DecapitatedSaint Till Deaf Do Us Part

    Ja, das ist so.
     
  16. Wallow Within

    Wallow Within Deaf Dealer

    Ich bin zu einem echten Fan geworden.

    Hat bis heute gedauert, dass ich mir mal Zeit für die Band nehme. Habe alles was die so auf Spotify anbieten durchgehört und muss sagen es gefällt mir wirklich gut. Dafür, dass die so sehr an der Front von Black Metal stehen können ie auch ganz gut grooven finde ich, wirklich stark. Die Bloodshed [...] und Obscure Verses[...] sind bis jetzt meine Lieblinge, für den Rest muss ich noch tiefer eintauchen glaub ich. Ich liebe sowas ja, ein bisschen entdecken und rumforschen.
     
    avi gefällt das.
  17. Occultmetallum

    Occultmetallum Till Deaf Do Us Part

    Mir ist es auch aufgefallen. Ich fand das frühere Knurren aber irgendwie besser und bedrohlicher.
     
  18. -DMR-

    -DMR- Till Deaf Do Us Part

    Ich auch, wobei ich heut morgen höchstens drei Lieder weit gekommen bin. Die Stimme hatte für mich was einzigatiges und war, da recht tief, auch ein schöner Kontrast zu der Klampfe.
     
    Occultmetallum gefällt das.
  19. Occultmetallum

    Occultmetallum Till Deaf Do Us Part

    Jepp, finde auch, das die Kontraste auf den neuen Album wesentlich geringer geworden sind. Die Gitarre war auf den alten Alben stellenweise unglaublich laut und heavy, machte aber zum Glück nie das Drumming kaputt. Fehlt mir jetzt ein wenig.
     
  20. MorsVincit

    MorsVincit Deaf Leppard

    Beitrag gelöscht.

    kingrandy
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.