Malokarpatan

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Bez Milosti, 4. Dezember 2015.

  1. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Das ist das Forum zum Heft in dem Slaughter auf #123 des besten kanadischen Releases gepackt wurde.
    Ich widerspreche euch allen!
     
    deleted_53, Claws und deleted_996 gefällt das.
  2. Dr. Pepe

    Dr. Pepe Till Deaf Do Us Part

    Neues Interview, sehr ausführlich und sehr lesenswert:

    https://toiletovhell.com/interview-as-from-malokarpatan/

    Bin ja leicht verschüchtert von den hier im Forum zu lesenden eher reservierten Meinungen zum neuen Material (von dem ich bewusst noch nix gehört habe), aber im Interview geht's am Ende auch schon kurz um das wiederum nächste Album, was dann wohl wieder etwas anders klingen soll ("Overall I think it will tone down the complexity of Krupinské ohne and will again focus more on simple, catchy songs.").
     
    Nightswan, kariert, Dr. Zoid und 3 anderen gefällt das.
  3. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Alles clickbait.
     
    TragicIdol und Dr. Pepe gefällt das.
  4. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Hör den neuen Song jetzt zum ersten mal. Mich wundert ja, dass da noch keiner auf Anhieb "Suspiria!" geschrieen hat.
     
    Barabas gefällt das.
  5. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Meinst Du das Intro? Klingt nicht wirklich nach Goblin...(nach "altem Horror" jedoch schon)
     
  6. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Adam hat selbst gesagt, dass Giallo die Inspiration war.
     
  7. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Das schon, nur an Suspiria musste ich nicht denken...
     
    Barabas gefällt das.
  8. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Das ist ja schon fast 1:1 die Titelmelodie....
     
  9. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Naja, die Tonlage ist eine ähnliche...

    Ich kenn den Soundtrack von Goblin schon ewig und hab das nicht so empfunden...

    (Ps: Hab den auch als Klingelton. Höre ich somit täglich)
     
  10. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Super Interview! Gute Fragen und auch super ausführliche, teils herrlich nerdige Antworten. Für Adams Erwähnungen von Black Hole, Transsylvania-Phoenix sowie vor allem seine Liebeserklärung an "Recipe Ferrum!" von Tormentor (auge @Hugin!) möchte ich den Typen einfach nur heiraten!
     
    Nightswan, Castiel, Hugin und 5 anderen gefällt das.
  11. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    Total gut. Mit neuem Malokarpatan- und Krolok-Stoff alle paar Jahre plus den Empfehlungen, die Adam am laufenden Band raushaut kann man schon ganz gut über die Runden kommen.
     
  12. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Ich hoffe ja, dass er mal wieder 'ne Remmirath-Scheibe raushaut.
     
  13. Shatter

    Shatter Till Deaf Do Us Part

  14. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Ich hab's echt jetzt wochenlang versucht, mir dieses Ding gut zu hören. Klappt nicht. Schade.
     
  15. Black_Veil

    Black_Veil Till Deaf Do Us Part

    Na super... .

    ... mal dann doch abwarten ... für mich.
     
  16. Franz Meersdonk

    Franz Meersdonk Deaf Dealer

    Ja, die Vorabsongs haben die Erwartungshaltung schon ziemlich gedämpft. Na gut, Stridzie Dni hören und abwarten, notfalls das nächste Album. Kommt ja bald.
     
  17. Dr. Pepe

    Dr. Pepe Till Deaf Do Us Part

    Noch gar keine Rückmeldungen von den Nicht-Promo-Hörern? Hat Invictus die Vinyl-Version noch nicht verschickt, oder gibt's etwa gerade Wichtigeres in der Welt als das neue Malo-Album? o_O

    Ich hatte die CD jedenfalls gestern in der Post und habe eben den Erstdurchlauf beendet. Kann mir zwar kaum vorstellen, dass das Album in Gänze bei mir genauso hart einschlagen wird wie die "Nordkarpatenland" (die ich halt noch mal als riesige Steigerung zum schon coolen Debüt empfunden habe), aber auch die "Krupinské Ohne" hat mir auf Anhieb wieder viel Freude bereitet. Die Songs sind im Vergleich zum Vorgänger halt länger, und es gibt mehr getragene, langsame Parts als zuvor, aber es handelt sich ganz unverkennbar um die selbe Band, und mich haben auch hier wieder so einige Riffs erst aufhorchen und dann aufspringen lassen. Alles weitere wird sich zeigen, aber in die teils doch sehr ernüchterten Stimmen hier im Thread würde ich zum jetzigen Zeitpunkt erst mal nicht einstimmen. Hab jedenfalls richtig Bock, mich mit dem Ding gut vertraut zu machen und habe auch den Eindruck, dass es hier viel zu entdecken und zu feiern gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2020
  18. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Ich muss auf die Box warten. Bei Gelegenheit hör ich sie vorher auf YouTube. Die Vorabsongs fand ich super ohne Einschränkungen.
     
  19. LGHTDVRR

    LGHTDVRR Till Deaf Do Us Part

    Warte auch auf das Böxchen, welche sich ja leider verzögert...
     
  20. Talanthalos

    Talanthalos Deaf Leppard

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.