Soul und Funk

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von sportswear, 25. Februar 2019.

  1. sportswear

    sportswear Deaf Dealer

    Da ich in hier an anderer Stelle nichts zu dem Thema gefunden habe und es nur bedingt in den Jazz-Thread passt, würde ich hier gerne einen eigenen Thread für eine relativ neue Liebe von mir eröffnen: Funk und Soul!

    Ich habe die Musik auf Grund von negativen Assoziationen mit Roger Cicero, Schulorchestern und zu später Stunde im Fernsehen beworbenen CD-Boxen lange Zeit sehr stiefmütterlich behandelt. Vor ein paar Jahren bin ich dann aber mit einem Freund zusammengezogen, der sich immer zu Parliament Funkadelic seine Joints gerollt hat.

    Irgendwie hat’s mich dann gepackt. Davor habe ich nie verstanden, wie düster, atmosphärisch und sexy Funk und Soul sein können. In den Siebzigern war es eine Zeit lang üblich, dass etablierte Künstler dieser Genres Filmsoundtracks gemacht haben. Das Album was mich dann endgültig überzeugt hat, war dann auch der Soundtrack für den Film Superfly von Curtis Mayfield. Einer der wenigen Soundtracks, die mehr Geld eingebracht haben, als der Film, für den sie gemacht wurden. Unfassbar gutes Album, die Bassline von Pusherman ist so warm, dass man darauf Toast machen kann.

    Ich kenne bisher leider hauptsächlich die Basic Sachen aus den Siebzigern. Zu Neo-Soul hab ich bisher leider nicht wirklich Zugang gefunden. Ich finde aber, dass Lieder wie z.B. Kali Uchis 'Miami' den Sound perfekt ins 21. Jahrhundert transportieren. Würde mich über Tipps in alle Richtungen freuen.

    Ein paar meiner Favoriten:

    Curtis Mayfield – Pusherman
    Marvin Gaye – Is That Enough
    Cane and Able – Girl You Move Me
    24 Carat Black – Mother’s Day
    The Undisputed Truth - Smiling Faces Sometimes
    Rubba - Way Star
     
  2. 1984

    1984 Till Deaf Do Us Part

  3. HowlinOwl

    HowlinOwl Deaf Dealer

    ... hab selber jahrelang soulplatten gesammelt und hör sie immer noch gerne. Mit Curtis und Marvin Gaye machste nichts falsch ... Haben eigentlich nichts schlechtes veröffentlicht... Bei M. Gaye kanns auch schonmal düster werden... Inner City Blues, Bill Withers hat n paar deepe Sachen oder Donny Hathaway, Syl Johnson.
    Isaac hayes würde ich dir auch empfehlen wenn du auf soundtracks stehst ... Is aber natürlich der Sexgott mit heftigen Schmachtfetzen. Im Soul gehts aber eigentlich immer um Freedom, Love/Sex oder Tod/Gott. Boah das is echt n weites Feld... n guter Soundtrack is auf jeden Savage - Don Julian. Die Band War würde ich auch empfehlen wenns ma hippiesk werden soll. Ansonsten hör dich durch ... Früher warn die Mastercuts sampler ' Classic Funk' oder alles von Souljazz records super... Heute gibts ja die Tube. Mehr fällt mir gerad nich ein....... Gib dir auf jeden den hektischen, verschwitzten James Brown Scheiß mit den JBs ... Am besten Live ... Da kommste nich mehr von runter ... Oh boy
     
    Slave to the whip, sportswear und 1984 gefällt das.
  4. Wolf City

    Wolf City Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Sam Cooke „Live at Harlem Square Club“. Bei all den wunderschönen Soul-Platten, die es zu hören gibt, geht es trotzdem nicht besser als hier!
     
  5. sportswear

    sportswear Deaf Dealer

    Gute Tipps, danke!

    Hast du bei James Brown irgendein Album oder Best Of als Einstieg? Bin von so mächtigen Diskographien immer bisschen überfordert. Kenne bisher nur einzelne Lieder, die ich alle top finde.

    https://www.youtube.com/embed/QE5D2hJhacU
    https://www.youtube.com/watch?v=jC2ZY2loo74

    Sam Cookes Stimme ist eine der besten überhaupt. Hab mir aber auch noch nie ein ganzes Album angehört, werde mir die später auf jeden Fall anhören :top:

    Ich liebe diesen Song:

    https://www.youtube.com/watch?v=jC2ZY2loo74
     
  6. sportswear

    sportswear Deaf Dealer

  7. HowlinOwl

    HowlinOwl Deaf Dealer


    ... hast recht die Discographie is echt enorm. Kann dir auch tatsächlich kein einzelnes Album empfehlen. The Boss = geiler Track hatte ich fast vergessen, danke. Hab früher gerne die Sexmachine live Dlp - Augusta/Georgia gehört ... 10 min Titeltrack, Lowdown Popcorn etc . Sam Cooke ist für mich auch einer der besten Sänger... da find ich eigentlich die best of " The Man and his Music " am besten. Charles Wright - I got Love fällt mir gerade spontan ein.... Geil lässiger groove.
     
    sportswear gefällt das.
  8. HowlinOwl

    HowlinOwl Deaf Dealer

    ... Die James Brown gerade nochmal rausgekramt und angeworfen.... Medley auf Seite 2 killt.
     
    sportswear gefällt das.
  9. Wolf City

    Wolf City Till Deaf Do Us Part

    James Brown: fang mal mit „Cold Sweat“ oder „Live At The Apollo“ an!
     
    Long Distance Runner und sportswear gefällt das.
  10. Carrion For Worm

    Carrion For Worm Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Bisschen was Obskures aus dem Spät-70er/Früh-80er Untergrund: Wicked Witch. Der 12Minütige Ausraster "Vera's Back" kann es mit den legendären Eskapaden von Parliament Funkadelic beinahe aufnehmen. Geile Nummer!

    https://www.youtube.com/embed/yfr_b85oLNg
     
  11. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Fand Sadus immer ganz funky.
     
  12. Carrion For Worm

    Carrion For Worm Till Deaf Do Us Part

    Bisschen zu unrecht verkannt ist die 70er/80er Soca (=Soul+Calypso) Szene aus der Karibik.
    Hier 'ne coole Nummer von Leston Paul aus der seltenen Platte "The Arrival":

    [​IMG]

    https://www.youtube.com/embed/JDpwdJcNMBM

    Man gönne sich das schmackhafte Sax-Solo gegen Ende!
     
    sportswear gefällt das.
  13. Carrion For Worm

    Carrion For Worm Till Deaf Do Us Part

    sportswear gefällt das.
  14. Carrion For Worm

    Carrion For Worm Till Deaf Do Us Part

    Toter Thread, aber egal. Ich hatte letztens einen Nostalgieanfall und hörte mich ein bisschen durch die Parliament Funkadelic disco durch.
    Als Teenie in Dauerrotation gehört - "One Nation Under A Groove" ist so'ne steile Nummer, macht mich immer noch glücklich :).

    [​IMG]

    https://www.youtube.com/embed/3WOZwwRH6XU
     
    hunziobelix, murmler, Hundstage und 5 anderen gefällt das.
  15. Assaulter

    Assaulter Deaf Dealer

    sportswear gefällt das.
  16. IronUnion

    IronUnion Till Deaf Do Us Part


    Funkadelic. Tolle Band. Ist aber indirekt Schuld daran, dass ich in den letzten Jahren immer mal wieder für Verwirrung in Musikgesprächen gesorgt habe:

    Weil ich mir nämlich sehr lange den Namen der tollen Berliner Band Maggot Heart nicht richtig merken konnte und sie stattdessen hartnäckig "Maggot Brain" genannt habe, nach der 71'er Funkadelic-LP.
     
  17. Carrion For Worm

    Carrion For Worm Till Deaf Do Us Part

    "Maggot Brain" ist aber auch 'ne Wahnsinn-Scheibe. Allein der Titeltrack :verehr:.
     
    hunziobelix, sportswear, murmler und 3 anderen gefällt das.
  18. Assaulter

    Assaulter Deaf Dealer

  19. sportswear

    sportswear Deaf Dealer

    Long Distance Runner gefällt das.
  20. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Bei mir isses Pungent Stench. Die hatten auf dem Debüt den Soul schon im Titel!
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.