Der BLIND GUARDIAN-Thread (inkl. "Beyond The Red Mirror" und "Re-Recordings")

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Räudi, 10. Oktober 2014.

  1. dentarthurdent

    dentarthurdent Till Deaf Do Us Part

    Das hat mir heute auch den Morgen extrem versüßt. Thomen ist einfach ne Granate, ich wünsch ihm so sehr, dass ers nochmal mit ner Band packt.
     
    BackFromTheDead und Venares gefällt das.
  2. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Können uns ja drauf einigen dass im entsprechenden Stil sowohl Hr. Ehmke als auch Hr. Stauch große Klasse sind.
     
    Dunkeltroll, darkm und dentarthurdent gefällt das.
  3. vincen2vega

    vincen2vega Deaf Dealer

    Ich würde mir niemals herausnehmen zu sagen dass Frederik ein schlechterer, oder gar schlechter Drummer ist. Ich persönlich mag Thomens Stil sehr gerne, bei Frederik höre ich halt nicht so etwas wie einen zwingend eigenen Stil. „Mirror, Mirror“ ist da bspw. ein Stück , bei dem die Drums einen unsagbar eigenen Stil haben und dieser dann auch noch in das ganze Stück und sein Fantasy Styling passt.
    Ich fühle bei Thomens Drumming einfach mehr , dass heißt aber nicht, dass ich nicht auch modernere Stücke mit Frederik mag, wo er echt gute Sachen spielt.
    Was neue Bands angeht, der Thomen ist halt kein Songwriter, der braucht schon so Leute wie Hansi und Olbricht um sich rum. Tja, lang lang ist’s her.
     
    SirMetalhead und rapanzel gefällt das.
  4. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Würd ich nicht sagen, denn die meisten Ideen beide SAVAGE CIRCUS Alben stammen doch von ihm
     
    Stranger gefällt das.
  5. magic_child

    magic_child Deaf Leppard

    Piet Sielck hat mal behauptet, das sei die „Entstehungslegende“ von Savage Circus, und die ganze Arbeit wäre immer an ihm hängengeblieben. Vielleicht wollte man nicht offen sagen, „Piet Sielck hat jetzt mal mit Vorsatz und Kalkül Songs geschrieben, die nach Blind Guardian klingen“, sondern es dadurch legitimieren, dass Thomen der Songwriter sei. Als ehemaliges Mitglied „darf“ er das ja, die Metal-Szene ist bei sowas ja immer recht empfindlich...

    Abgesehen davon hat Thomen natürlich immer Ideen beigetragen, auch bei Blind Guardian oder Serious Black. Nur vielleicht schreibt/arrangiert er halt keine kompletten Songs/Alben alleine.
     
    Mondkerz gefällt das.
  6. vincen2vega

    vincen2vega Deaf Dealer

    :) Das mag sein, aber ich muss leider sagen dass ich das Album furchtbar finde. Sorry, not my cup of tea.
     
  7. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Das zweite Savage Circus Album find ich auch nicht so den Bringer.
     
  8. TheSunknNorwegian

    TheSunknNorwegian Deaf Leppard

    Und auf Album Nummer 2 war er doch nicht mal in der Band :D
     
    dentarthurdent gefällt das.
  9. dentarthurdent

    dentarthurdent Till Deaf Do Us Part

  10. DocHolle

    DocHolle Deaf Dealer

    Freitag kam plötzlich eine Ankündigung von Nuclear Blast, dass mein Paket verschickt wurde. Hatte aber gar nichts bestellt, bzw. nur die Demons and Wizards Vorbestellt, aber bis dahin dauert es ja noch etwas. Heute kam dann das ominöse Paket. Bei der BLIND GUARDIAN TWILIGHT ORCHESTRA Legacy of the dark lands MAILORDER EDITION (Clear Marble) kam es wohl bei etlichen LPs zu einem Lagerfeuer-Knistern durch eine Fehlpressung. Deswegen wurden alle LPs auf schwarzem Vinyl nachgepresst und unaufgefordert an alle Besteller der genannten Version versendet. Ich hatte bei meinen Platten zumindest kein Problem feststellen können, wobei ich gestehen muss, dass ich mir die zusätzlichen Instrumental-Versionen noch nicht angehört habe. Ein feiner Zug wie ich ich finde. Und sicher nicht ganz billig. Sind ja immerhin 5 LPs in dem Set.
     
    Jhonny, Dunkeltroll, Iqui und 2 anderen gefällt das.
  11. dentarthurdent

    dentarthurdent Till Deaf Do Us Part

    Das ist das Boxset, gell? Dann müsste ich da auch Post kriegen...
     
    DocHolle gefällt das.
  12. DocHolle

    DocHolle Deaf Dealer

    dentarthurdent gefällt das.
  13. BananaBeardMan

    BananaBeardMan Deaf Leppard

    Und ich dachte schon ich hätte mir schon wieder irgendwas im Suff bestellt HAHA

    Danke für die Info ;)
     
    Dunkeltroll, Iqui und DocHolle gefällt das.
  14. Jhonny

    Jhonny Till Deaf Do Us Part

    Das ist wirklich großes Kino vom Label!
     
  15. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Ich muss jetzt mal eine Lanze für das Orchester Album brechen.
    Habe ich mich am Anfang damit schwer getan, höre ich es zur Zeit sehr regelmäßig.
    Entweder konzentriert unterm Kopfhörer oder rein instrumental als "Buchbegleiter".
    Kann mir gar nicht vorstellen, wie viel Arbeit da rein geflossen sein muss.

    Auch wenn es schon öfter gesagt worden ist: Kürsch legt hier seine wohl beste Gesangsleistung seiner Karriere hin.
    Wer immer von dem "roten Spiegel" enttäuscht war, sollte dem Ganzen hier eine faire Chance geben.
    Hach wie schön, wenn es mal Klick gemacht hat:jubel::jubel::jubel:
     
  16. SirMetalhead

    SirMetalhead Deaf Dealer

    ich muss auch sagen, dass ich lange nicht warm wurde damit, es lief halt so vor sich hin. Erst als ich mir die instrumentale Version angehört habe, kamen Strukturen zum Vorschein, die einen aufhorchen lassen. Seit dem mag ich das Album sehr (beide Versionen) und ich kann CimmerianKodex nur zustimmen - die Arbeit hört man raus.
     
    Iqui und CimmerianKodex gefällt das.
  17. Neberitos

    Neberitos Deaf Dealer

    Also ich fand das Orchester Album bei Release zwar richtig gut, aber irgendwie packt das Album mich nicht wirklich und ich verspüre nie den Drang jetzt das Orchester Album aufzulegen. Ich kann auch nicht sagen woran das liegt, denn die Musik ist ja super, aber ich habe einfach nie wirklich Lust das Teil zu hören.
     
  18. Panzerkreuzer

    Panzerkreuzer Till Deaf Do Us Part

    Evtl. für Leute aus Nrw interessant. Blind Guardian spielen morgen in Krefeld auf einem Benefizfestival für den dortigen Zoo eine Akustik Show.
    "Akustik Show beim Zoo-Aid-Art-Gerecht-Festival
    Wir freuen uns darauf für Euch einen kleinen Akustikgig am 26.01.2020 beim Zoo Aid in der Krefelder Kufa spielen zu dürfen. Nach den tragischen Ereignissen der Sylvesternacht ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir an dieser Benefizveranstaltung zugunsten des Krefelder Zoos teilnehmen werden"
    https://kufa-kr.reservix.de/tickets...CWjl-U4UWV0_wrO2XEIchZjdR6fCA4Sx4Sp17Wj-J1J4k
     
    Mondkerz und Acrylator gefällt das.
  19. Revalon

    Revalon Deaf Leppard

    War 'ne feine Sache in der KuFa.

    Hansi war gut aufgelegt, brachte viel Witz in seine Ansagen, betonte, dass nicht geprobt wurde, sagte, dass der Soundcheck Fake war, um das Set weiter kürzen zu können, dass er' ne halbe Stunde ja auch mit Reden und zwei Songs füllen könnte. Hat außerdem viel mit dem Publikum kommuniziert (während seines Geredes kam der Ruf "Musik machen" aus dem Publikum, irgendwann wurde Majesty verlangt, und auf diverse andere Sachen ist er auch eingegangen).

    Die Setlist war recht vorhersehbar. Was ich vorher jedoch nicht erwartet hatte, aber schon beim Soundcheck dann vermutete, war der Teil nach dem Akustikset, bei dem noch vier Songs "normal" gespielt wurden. Da hat es sich Hansi auch nicht nehmen lassen, die Ansage zu bringen, die üblicherweise auf den Opener folgt (diesmal begründet damit, dass ja ein Szenenwechsel stattfand und er es jetzt darf): "Welcome to the Show, und Welcome to Dying!"
    War schon interessant, die Songs mal ohne Keyboard zu hören. Vor allem das Abschließende Majesty (das laut Hansis voriger Aussage ja für ein Akustikset nicht sie beste Idee wäre) mal ohne das Dudel-Intro zu hören.

    Am Ende waren's dann insgesamt vielleicht 75 Minuten, die sie auf der Bühne standen (bzw. saßen), und da ich sie schon länger nicht mehr gesehen habe und sie ja nun auch 'ne Weile nicht mehr spielen werden hat's sich definitiv gelohnt.

    Setlist:
    https://www.setlist.fm/setlist/blind-guardian/2020/kulturfabrik-krefeld-germany-43989b3b.html
     
  20. Ram Battle

    Ram Battle Deaf Leppard

    Kein Song neuer als 1998? Coole Sache, würde ich für ne reguläre Tour auch mal wieder nehmen
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.