Game Of Thrones

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von tamino92, 15. August 2014.

  1. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Ok dann bin ich ja beruhigt. Überlege echt mir die Staffel bei amazon zu kaufen aber die Folgen kommen immer nen Tag später. hach das Leben kann so schwer sein. :D
     
    Paynajaynen gefällt das.
  2. C_O_B

    C_O_B Deaf Dealer

    Eieieiei, hab die Folge jetzt auch gerade gesehen und bin völlig begeistert. Das Dunkle und das Nebel/Wolken-Gewirr hat mich auch gestört. Ich hab's mal als Stilmittel abgetan, dass es auch als Zuschauer bewusst anstrengend sein sollte, sich die Schlacht anzuschauen und man sich wohl ähnlich orientierungslos fühlen sollte, wie die Beteiligten.
    Ansonsten fand ich auch den Aufbau bis zum Arya-Moment absolut gelungen. War ich am Anfang noch gespannt, mit welchem epischen Battle der NK weggemacht wird - hat sich dann ja mit Jon auch so angebahnt und ich fühlte mich für nen Moment bestätigt - so hat sich die Stimmung drastisch geändert, als der NK seinen verf****ten "Steh Auf"-Move gemacht hat und von jetzt auf gleich die Kacke überall in der Burg noch mehr am Dampfen war als vorher schon. Die Szenen und die Musik ab dann waren einfach super bedrückend (Tyrion und Sansa mit Abschiedsgeste in der Krypta... da musste ich mehr als einmal räuspern, um den Kloß wegzubekommen) und als der NK dann quasi Auge in Auge mit Bran Stand, war ich mir fast sicher, dass jetzt der große Mittelfinger ans Publikum kommt: Alle platt, nix von wegen Targaryen-Romanze und der Rest der Staffel wird ein düsteres Weltuntergangs-Gedöhns, weil GRRM uns alle hasst, nachdem ihm zu viele wegen den fehlenden Büchern auf den Sack gegangen sind - es sei denn, da kommt jetzt ganz schnell irgendein flotter K.O. für den Night King daher. Den hab ich bei der traurigen Klaviermusik aber echt nicht mehr gesehen...

    Von daher war ich echt erleichtert, als Arya um die Ecke kam. Ich hatte mich zwar über den Blaue-Augen-Spruch gewundert, aber die Verbindung zum NK jetzt tatsächlich nicht hergestellt, bzw. hätte es echt nur auf die Walker bezogen. Also auch hier, völlige Achterbahnfahrt und am Ende ne Menge Betroffenheit wegen Theon, Jorah und Melisandre. Jetzt bin ich wirklich gespannt, wieviel von der Armee noch übrig ist und freue mich auf eine Folge, die dann zur Abwechslung mal wieder im Hellen spielen darf :D
     
    Braveheart, Blooddawn1942 und Lazarus gefällt das.
  3. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Helms Klamm Pt. 2: Army Of Darkness. Lame.
     
  4. <spearhead

    <spearhead Till Deaf Do Us Part

  5. drmedmabuse

    drmedmabuse Deaf Dealer

    Ich fand´s großartig. Bis auf die ständige Dunkelheit, bei der man teils wirklich kaum was erkennen konnte. Durchgehend Hochspannung.
    Auch wenn es angesichts der anflutenden Zombiehorden unerklärlich ist, dass die Hauptfiguren (Jaime, Brienne etc) immer nur mit wenigen auf einmal kämpfen müssen und dadurch verschont blieben. Dass Arya den Nachtkönig umbringt, kam natürlich völlig aus dem Nichts, auch wenn die "blauen Augen" zuvor von Melisandre erwähnt wurden. Und für mich nach wie vor wichtig: wo bleibt Catelyn Stark??
     
    Eisenkanzler gefällt das.
  6. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Wo die bleibt? Die ist seit mehreren Staffeln tot.
     
  7. drmedmabuse

    drmedmabuse Deaf Dealer

    Na eben nicht, die war doch untot! Wurde doch von der Bruderschaft wieder zum Leben erweckt, nur stumm, aufgrund der Halsschnittwunde. Und seitdem?
     
    zopilote und deleted_53 gefällt das.
  8. Gleipnir

    Gleipnir Deaf Dealer

    Kann mich auch täuschen aber das kam doch so nur im Buch vor oder?
     
    Braveheart, Lazarus und Mondkerz gefällt das.
  9. Einsiedler96

    Einsiedler96 Till Deaf Do Us Part

    Jupp bisher nur im Buch. Denke nicht, dass das in den letzten drei Folgen noch kommen wird.
     
    Mondkerz gefällt das.
  10. drmedmabuse

    drmedmabuse Deaf Dealer

    Echt?? Ich könnte schwören, dass ich die Szene so in der Serie gesehen habe...
     
  11. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Nope aber das erklärt natürlich deine Aussage vorhin.
     
  12. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Das hilft Euch zwar jetzt nicht weiter, aber die Stream-Qualität bei Amazon ist topp!. Kein Ruckeln, ordentliche Bildqualität und zu dunkel ist es nach meinem Empfinden auch nicht. War aus meiner Sicht eine gute Entscheidung, für die komplette Staffel 5 € mehr zu investieren. Bei der 7. Staffel hatte ich mit Sky-Ticket auch so meine unschönen Erfahrungen. Nie wieder!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2019
    Lazarus gefällt das.
  13. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Ich kann die Euphorie über diese Folge nicht nachvollziehen. Schon gar nicht nach der fast großartigen zweiten. Hat halt gebadscht. Mehr nicht.
    Die Schlacht empfand ich nach dem gelungenen, langsamen Auftakt zu sehr in die Länge gezogen und gar nicht von epischen Ausmaßen. Aufgrund der Vielzahl der Figuren verlor man sich im wilden Getümmel, das zur Hauptattraktion gekührt wurde, und im Klischee statt in einer ordentlichen Handlung (die es gab, aber eben an den Rand gepresst und vom Schlachtengetöse übertönt - selbst in den Wolken). Die The Walking Dead-Sequenz fand ich komplett überflüssig und hat das Ganze nur noch unnötiger gezogen. Das Ende der Folge war dann nur noch collagenhaft aneinander gestückeltes Run & hide-Gespiele im PS4-Modus, so dass der eigentliche Showdown, bei dem dann tatsächlich mal für wenige Sekunden sowas wie eine heroische Tragik aufkam (El Kastrato), einfach mal Jump'n Run-mäßig trotz nettem Twist (es passt zu ihr) verpufft ist. Sehr schade. Gut fand ich eben genannten Abgang (Grauwurst), das schöne Ende der Dame in Rot, die Hinleitung zur Schlacht und einige Sekunden in der Gruft, die mich an irgendeinen anderen Film erinnerten und die man echt mit einem Comeback Sean Beans hätte krönen können (sofern Stark überhaupt in der Krypta zur Ruhe gesetzt wurde - weiß ich nicht mehr). Des Latexfressenkönigs Abgang war so würdelos wie seine Darstellung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. April 2019
    zopilote und Svenchi gefällt das.
  14. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Die vorletzte Sache die du erwähnst hätte ich richtig lächerlich gefunden. Ist mir in dem Moment auch durch den Kopf geschossen.
     
  15. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Ich hätte bei dieser Folge daran Spass gehabt. Aber ja, ist ironisch gemeint.
     
    Lazarus gefällt das.
  16. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part


    In den Büchern nicht.
     
    deleted_53 gefällt das.
  17. Henna

    Henna Till Deaf Do Us Part

    Was ist eigentlich mit Geist passiert? Hab ich was verpasst oder kam er nach dem ersten Angriff nicht mehr vor?
     
  18. Vandrar

    Vandrar Deaf Dealer

    Ist im Preview zur kommenden Folge zu sehen. Scheint also wie üblich dem Drachen / Zombie CGI Budget zum Opfer gefallen zu sein. Finde das immer noch total schade. In den Büchern hat Jons so eine extrem starke Bindung zu Ghost und in der Serie taucht er kaum auf. Hätte ne schöne Szene mit Wolf geben können, in der Jon mit seiner Stark / Targaryen Identitätskrise kämpft.
     
    Henna gefällt das.
  19. deleted_53

    deleted_53 Guest

  20. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Danke euch beiden. Ich kaufs nachher bei amazon.
     
    Mondkerz und Kiss of Death gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.