MIRROR (Ex-Electric Wizard, Satan's Wrath, Repulsion)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Lobi, 22. Oktober 2015.

  1. Vinylian

    Vinylian Till Deaf Do Us Part

    Heute sind u.a. das Debut und "Pyramid..." bei mir angekomnen und ich bin schon gespannt, wie mir die LPs gefallen werden.
    Optisch sind die Dinger schon mal schön. Bisher habe ich ja nur kurz reingehört, war aber sehr angetan.
    Los geht's...
     
    Kiss of Death gefällt das.
  2. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    die erste MIRROR Vinyl gibts im MM Online Shop für schlappe 9,00 € versandkostenfrei
     
    Kvothe, casta und Daskeks gefällt das.
  3. Koenijo

    Koenijo Deaf Dealer

    Mir gefällt Running from the law am besten
     
  4. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    hab dafür kürzlich 22€ hingelegt o_O
     
  5. casta

    casta Deaf Dealer

    Danke für den super Tip. Die Scheibe ist heute bei mir angekommen und wird heute abend mit nem Bierchen auf den Grill.. äh Plattenteller wandern.

    Der Sticker auf der Folie hat mich aber etwas stutzig gemacht. Limitiert auf 500 schwarze Vinyl weltweit. Da schafft es eine Band, die immerhin bei Metal Blade unter vertrag steht, keine 500 Scheiben weltweit für den normalen Preis abzusetzen? Klar es gab noch weitere Farben, aber die sind ja auch noch völlig unproblematisch erhältlich. Ich bin mir ja nicht sicher ob irgendwer an einer Platte für 9€ etwas verdient.
     
  6. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Das Debut war wohl nicht der große kommerzielle Hit und wird derzeit verramscht.
    Die CD ist schon einige Zeit z. B. bei der "3 für 15 €" - Aktion von A..... dabei.
     
  7. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Die neue Scheibe ist der Hammer, steht dem Debüt in nichts nach. Lässiges Musizieren in einem warmen Sound, die Snare evtl. etwas zu knallig, geht aber vollkommen in Ordnung. Da haben sich die Herren Gedanken über Sound und Songwriting inklusive spannender Melodiebögen und Arrangements gemacht. Alles andere als 08/15 der z.T. immer gleich klingenden Bands aus dem klassischen Sektor.

    Zum "Verramschen". Ich würde den Schuh umdrehen wollen und fragen, warum 17-20,- EUR für eine LP sein müssen? Ob eine LP 1,- oder 21,- EUR kostet, am wenigsten verdient meines Wissens der Künstler. Der bekommt je nach Vertrag (Künstler oder Bandübernahme oder was es neues an Konstrukten gibt) einen ausgemachten Betrag oder die Studiokosten finanziert oder neue Instrumente oder... Die Möglichkeiten sind vielfältig.

    Was mich aus Fansicht ärgert wie erfreut, man muss warten können um den besten Zeitpunkt wie beim Aktienkauf zu erheischen. Schwieriges Unterfangen. Auf der anderen Seite, wenn mir etwas nachhaltig gefällt und ich haben will, dann wird auch der volle Preis bezahlt. Wobei Sony gern das Backprogramm der Häuser CM und MB mit Methode nach wenigen Monaten/Jahren "verramscht".
     
    zopilote, Escobar und casta gefällt das.
  8. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Beide Alben sind mittlerweile angekommen, interessanter Weise am gleichen Tag trotz unterschiedlicher Bestellungen.
    Super Scheiben mit Eigenständigkeit, hervorragendem Songwriting und coolen Melodien. Ich werd da gleich mal den Freundeskreis damit infizieren :)
     
  9. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    Spitzenalbum. Ein Kracher jagt den Nächsten!
     
    Kvothe gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.