RockHarz Open Air 05.- 08.07.2023 Ballenstedt

Endlich weg von diesem Klamauk und mal Bands wie Nestor, The Night Eternal und Knife! Auch geil, dass Dying Fetus die ganzen Spaßkapellen wegdröhnen dürfen, Judas Priest nochmal zum Rockharz kommen bevor sie in Rente gehen und der Ausfall von Suicidal Tendencies 2022 nachgeholt wird.
 
Das Lineup 2024 wischt das diesjährige komplett weg. Knife, Dying Fetus, Nestor, Judas Priest, Dickenson, Borgir, Benediction, Pain, Hypocrisy, Kreator + Nyktophobia. Ja, da bin ich voll und ganz zufrieden
 
Ja herr gott sack, Nestor spielen überall nur nie da wo ich bin o_O

Cooles Lineup bisher, aber ist ja ausverkauft.
 
Musste tatsächlich kurz übers Klo :thumbsdown:
rockharz-bands-maerz-2024.jpg
 
RHZ ist seit 2008 bei uns jährlich Pflicht. Schönes Festival, auch wenn mal das Line-Up nicht überragend war. Aber dieses Jahr isses klasse. Gibt viel zu sehen.
 
Na bitte, geht doch ;)
Hab mich schon gewundert, dass über alle möglichen Festivals hier Einträge aktuell zu finden sind, nur das Rock Harz dümpelt vor sich hin...

Bin früher oft auf dem BYH UND dem Rock Harz gewesen, letzteres ist ja ziemlich gewachsen. Beim BYH konnte man bis zum Abend dicht an der Bühne stehen, sowas wird jetzt fehlen.
 
Zurück
Oben Unten