Wiegedood - There's Always Blood At The End Of The Road (14.01.22)

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von -DMR-, 5. März 2018.

  1. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Warum sollte ich mich in diesem Falle bitte irren? Du vergleichst momentan einen Sale-Artikel und Ladenhüter (nichts Anderes ist die "Live in Overhausen") mit einem Album, das erst nächstes Jahr erscheint. Nicht alle Preise werden durchgestrichen angezeigt, ja, aber ich bezweifle doch stark, dass es "The Ninth Hour" von Sonata Arctica oder Mayans "Dhyana" jemals für 14 Euro als 2-LP gab. Ebenfalls Ladenhüter übrigens. Dass da nicht alles durchgestrichen ist, wird auch daran liegen, dass sie schon ewig im Laden sind, weil sie keiner kaufen wollte und der Preisnachlass schon vor längerem stattgefunden hat.

    Ich habe jetzt spaßeshalber mal Amor Fati durchforstet, wo 2LPs von ca. 22-28€ rangieren. Dass grundsätzlich auch getestet wird, wie weit man mit den Preisen gehen kann, mag ja sein und habe ich auch nie abgestritten, besonders wenn es bspw. um Prophecy Productions geht. Aber Century Media, bei denen Wiegedood unter Vertrag sind, waren bisher für vieles bekannt, bloß nicht für überhöhte/unverschämte Vinylpreise. Da werden von Auflage über Personal- und Rohstoffmangel bis hin zu anderweitig ausgebuchten Pressen viele Aspekte mitreinspielen.

    Mich regt's auch auf, weswegen ich meine Vinylsammelei erstmal zurückfahren werde, aber ich erlebe es auch täglich in der Firma, diese Lieferengpässe, Rohstoffknappheit etc..
    Und ja, Arbeitgeber tun das schon. Oder sie nutzen Corona ebenfalls als Ausrede. Schöne heile Welt gibt es klar, aber halt nicht überall.
     
    hulud gefällt das.
  2. LobsterJohnson

    LobsterJohnson Deaf Dealer

    Ok, dann vergleichen wir jetzt mal nicht Äpfel mit Birnen:
    Wenn wir jetzt bei Century Media und CMDistro bleiben, kostet die schwarze Platte dort 28,99€. Wenn ich dann in die Vergangenheit gehe und mir 2018 angucke, da kam die Voivod The Wake raus, als schwarze Doppel LP mit Poster für 20,99€. Dann ist das immer noch eine Preissteigerung von fast 40%. Das ist einfach viel zu viel.
    Die Wilderun, die als buntes Doppelvinyl ebenfalls erst im Januar 2022 rauskommt, kostet 24,99€. Verglichen mit der colored Wiegedood liegt die mit stolzen 33,99€ auch 36% über dem Preis.
    Der Aufschlag von 2018 zu 2022 liegt also eher bei unter 20%.

    Wenn ich mir die aktuelle Wolves in the Throne Room, Mastodon oder Iron Maiden angucke, ist das auf jeden Fall keine Seltenheit, dass solche überzogenen Preise aufgerufen werden. Aber wir schweifen vom Thema ab…bei mir wird das die erste Wiegedood Platte bleiben, die ich nur über Spotify hören werde…
     
  3. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Wobei Iron Maiden und Mastodon bei einem Major Label unter Vertrag stehen - und deren Preise sind ja jenseits von Gut und Böse. Wie gesagt: Mich nerven die Preise auch. Ich bin nur der Meinung, dass Century Media das nicht macht, um die Grenzen auszutesten, sondern weil sie müssen. Ich gehe Preise jenseits der 30€ jedenfalls auch nicht mehr mit, weil mir die Preissteigerung auch zu enorm ist. Viele machen das aber sicherlich nicht mit Absicht, was alles war, worauf ich hinaus wollte.

    Wenn man sich jetzt die neue Der Weg einer Freiheit auf Evil Greed anschaut, kostet jede Farbe einen anderen Preis: Moss Green (32€), Blueberry und Crystal Clear (30€) und Schwarz (28€). Ich denke mal, dass die Situation eher noch schlimmer wird und man da als Shop wenig machen kann. Wahrscheinlich wird man eher noch draufzahlen müssen, wenn man einigermaßen zeitige Releasetermine einhalten und farbiges Vinyl anbieten will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2021
    LobsterJohnson gefällt das.
  4. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Positiv fällt mir bei der ganzen Entwicklung Metalblade auf... Da kostet teilweise eine einfache LP um die 17.99 Euro (wie die Slayer Re-Releases grad, siehe unten) und die farbigen dann um die 20.99 Euro. Wobei hier schon die von euch angesprochene Preissteigerung festgestellt werden kann. Die alten Preise bei MB waren 15.99 für ne schwarze und 17.99 Euro für die limitierten in fancy Farben. Alles 1LP wie gesagt, 2LP konnten früher auch schon 22.99 oder so kosten.

    https://eu.kingsroadmerch.com/shop/product/20204/show-no-mercy-180g-black-vinyl

    https://eu.kingsroadmerch.com/shop/product/20201/live-undead-blueblack-splatter-vinyl
     
    LobsterJohnson und Aloka gefällt das.
  5. Vandrar

    Vandrar Deaf Dealer

  6. Graf_Grant

    Graf_Grant Dawn Of The Deaf

    Für mich is für Doppel-LPs 24,99 so eine Obergrenze, bis zu der ich überhaupt nicht nachdenke.
    Liegts darüber, muss es mir schon eine besonders wichtige Band sein.
    Zudem sitzt ehrlich gesagt momentan corona-bedingt (werde bis ich die Auffrischung in 4-5 Wochen kriege weitgehend in den eigenen vier Wänden bleiben und dem entsprechend weniger Geld ausgeben) recht locker.
     
    oldno7 gefällt das.
  7. Goathammer

    Goathammer Till Deaf Do Us Part

    Das sind aber auch sehr faire Preise, muss man sagen, und leider nicht üblich. Gerade die Slayer LPs seh ich sonst eher so ab 25€ aufwärts. Keine Ahnung, wie MB es schafft, gerade die so günstig (vergleichsweise) anzubieten.
     
    hulud und oldno7 gefällt das.
  8. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Die Aufmachung ist auch dementsprechend günstig afaik
     
  9. Einsiedler96

    Einsiedler96 Till Deaf Do Us Part

    Schicke Hüllen, immer (!!) gefütterte Innenhüllen, tolle Haptik, toller Sound, sehr oft (fast immer?) Poster mit dabei. Das ist Value for money, mMn.
     
    hulud und Schallplattenspieler gefällt das.
  10. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Dann war ich falsch informiert.
    So soll es sein :)
     
    Einsiedler96 gefällt das.
  11. Aloka

    Aloka Till Deaf Do Us Part

    Too Soon to tell gefällt das.
  12. Sulfura

    Sulfura Till Deaf Do Us Part

    Finde den Song eher nervig.
     
    MartinDortmund und oldno7 gefällt das.
  13. oldno7

    oldno7 Till Deaf Do Us Part

  14. Lugburz161

    Lugburz161 Deaf Dealer

    Bester Song bisher. Gibt mir den aggressiven Parool-Vibe.
     
    Jerry A. und Back Alley Trash gefällt das.
  15. Back Alley Trash

    Back Alley Trash Deaf Dealer

    Die ersten beiden Singles mochte ich nicht so, die hier find ich ganz geil. Die erste war mir zu zerfahren und auf eine nervige Art so gewollt artsy, die zweite vor allem aufgrund der Länge zu dudelig. Aber hier regiert der Dauer-Blast, genau so will ich das haben. Diese laute Leadgitarre hätte ich nicht gebraucht, aber ansonsten: Top!
     
  16. Schallplattenspieler

    Schallplattenspieler Deaf Dealer

    Mal ne blöde Frage: Wird es das neue Album auch bei Blast geben? Wenn es sogar bei JPC und Mediamarkt gibt...
    Das doofe ist, ich habe bei NB noch Guthaben und finde da sonst irgendwie nix....
     
  17. Too Soon to tell

    Too Soon to tell Deaf Dealer

    Ist doch bei Blast schon gelistet
     
  18. Schallplattenspieler

    Schallplattenspieler Deaf Dealer

    Wenn ich da nach Wiegedood suche, finde ich:
    MICHAEL ROMERO - War Of The Worlds - Part 2 BLACK VINYL - 2LP schwarz
    o_O
    Bin ich zu blöde? Hat vielleicht jemand die Artikelnummer für mich?
     
  19. muzzil

    muzzil Dawn Of The Deaf

    ist glaube nicht mehr gelistet, habe mir alle vorhandenen Vinyl-Tonträger angeschaut, war aber nicht dabei
     
    Schallplattenspieler gefällt das.
  20. Schallplattenspieler

    Schallplattenspieler Deaf Dealer

    Danke und schade, hatte mich schon mehrere Tage auf die Lauer gelegt...
     
    muzzil gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.