Wintersun - Time II

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von HugeMetalFan, 8. Oktober 2014.

  1. HugeMetalFan

    HugeMetalFan Deaf Dealer

  2. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Nach der entäuschenden Time I interessiert mich das so ziemlich gar nicht mehr. Hab auch Verständnis für NB, dass die langsam die Faxen dicke mit ihm haben.
     
    rapanzel, Captain Howdy und holgrim gefällt das.
  3. holgrim

    holgrim Till Deaf Do Us Part

    Ich weiß nicht, ich war von Time 1 eigentlich ziemlich enttäuscht, nach dem genialen Erstling "Wintersun" hätte ich einfach mehr erwartet, evtl. waren meine Erwartungen auch einfach zu hoch, dennoch würde ich mir auch Time 2 in der Hoffnung auf eine Steigerung zulegen.
     
  4. zentrixu

    zentrixu Till Deaf Do Us Part

    Was für ein blöder vorschlag, der typ soll dann aufhören musik zu machen
     
  5. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Crowdfunding schön und gut (je nachdem), aber wenn du mal verfolgst, was der Mäenpää in diesem Zusammenhang da teils für geistig umnachteten Dünnpfiff von sich gelassen hat in den letzten Wochen, dann wird's dir übel...
     
    Teutonic Witcher gefällt das.
  6. Bongripper

    Bongripper Till Deaf Do Us Part

    Das Debüt mag ich immer noch, alles danach war Charakterschwäche und belanglose Musik. Band bitte begraben.
     
    rapanzel und Teutonic Witcher gefällt das.
  7. HugeMetalFan

    HugeMetalFan Deaf Dealer

    Jaja, hab den Facebook-Thread komplett durch, hab auch von der Sauna gelesen und dem Kniff mit dem Download-Package. Insgesamt war mir das zu weinerlich, seine offenen Briefe lesen sich auch eher emotional als mit echten Plan dahinter.
     
    Captain Howdy gefällt das.
  8. HugeMetalFan

    HugeMetalFan Deaf Dealer

    Sons of Winter and Stars gefällt mir z.B. sehr gut. Das erste Album sollte ich wohl nochmal hören.
     
    Captain Howdy und Teutonic Witcher gefällt das.
  9. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Da steht es! Jari war mal ein echt begabter Songwriter, ist soweit ich das überschaue aber an seiner eigenen Überambitioniertheit gescheitert. Vielleicht fängt er sich nochmal, aber viel Hoffnung habe ich nicht. :(
     
    Captain Howdy und holgrim gefällt das.
  10. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    Ich sehe echt nicht den Punkt des Welle machen gegen diese Crowd-Funding-Aktion, sondern finde es eine gute Idee. Wenn er auf diesem Weg das Geld bekommt und selbstverständlich wie versprochen die Gegenleistung liefert, bin ich absolut dafür.
     
    Barlok gefällt das.
  11. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Wer macht denn groß Welle gegen die Aktion? Es glaubt halt nur kaum einer, dass da etwas Anständiges bei rum kommt.
    Ich höre übrigens gerade das Debüt und ärgere mich nochmal extra darüber wie toll das doch war, und wie belanglos die Time I dagegen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2014
    emskopp, rapanzel und holgrim gefällt das.
  12. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Aber wenn ein Label Geld in die Sache buttert (und ich tippe mal, dass es bei NB bestimmt nicht wenig war) und eigentlich jede andere Band OHNE eine solche Finanzierung was gutes auf die Beine stellen kann, dann kapier ich den Sinn hinter solch einer Crowdfunding-Kampagne auch nicht. Wie lang is der doofe Finne jetzt schon mit dem Zeug beschäftigt? Wie man gelesen hat, hat er noch NIX (NULL!!!) gemacht, außer sich beschwert. Wo ist das Geld denn dann hingeflossen? Von daher gäbs bei mir im Falle eines Crowdfundings KEINEN Cent! Und ich hoffe, von anderen auch nicht!

    Crowdfunding ist ansonsten eine verdammt gute Sache, vor allem wenn man kein Label hat.
     
    TwistOfFate, emskopp, rapanzel und 3 anderen gefällt das.
  13. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    Ich höre grad auch wieder das Debüt. :D Eine Gottscheibe, die natürlich nicht getoppt wurde. Insofern war ich auch von Time I enttäuscht. Aber ich würde nicht sagen, dass da nichts anständiges bei rumgekommen ist.

    Wohin das Geld geflossen ist und was überhaupt von dem Label bezahlt wurde, hat er mal ausführlich dargelegt im Verlauf dieser ganzen Diskussion. Kein Label zahlt heute mehr ganze Studio-Aufenthalte und wenn man selber nicht so viel hat, was man aus eigener Tasche drauflegen kann... Daher zum Beispiel der grottige Keyboard/ Orchester-Sound von Time I den ich mir in Zukunft wesentlich besser wünsche.
     
  14. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    WitheringHeights und rapanzel gefällt das.
  15. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    @gnomos Man sollte dazu aber auch anmerken, dass das Wintersun Debüt sich wie blöde verkauft hat und NB damit mit Sicherheit auch gut Geld in die Kasse gespült hat. Die hatten schon einen guten Grund ihm solange die Stange zu halten!
     
  16. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Natürlich hatten sie das. Aber irgendwann sollte halt auch mal wieder was kommen, wenn man investiert.
     
  17. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Klar sollte es. Die Time erscheint doch auch nur als Zweiteiler weil die nach acht(!) Jahren die Schnauze voll hatten und endlich was sehen wollten. Wenn es nach Jari ginge, wäre von Time ja immer noch nichts veröffentlicht!
     
  18. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Und genau so etwas ist doch eigentlich nicht nur der Plattenfirma gegenüber eine Frechheit! Das "eigentlich" könnte man eigentlich weglassen!
     
  19. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    Nö, in keiner Weise.

    Prinzipiell gibt es nichts, was man zu dem Thema sagen kann. Manche mögen Mäenpää nicht mehr integer finden, andere schenken ihm Glauben. Über beides muss man sich nicht anmaßen zu urteilen und in den momentanen Diskussionen verbreiten, weil einem schlichtweg die Grundlage dazu fehlt. Ich kriege das Kotzen, wenn ich diese Verschwörungstheorien-Tendenzen beobachte. Und das sage ich nicht als Wintersun-Fan, sondern als kritisch denkender Mensch in beide Richtungen. Es ist in keiner Weise kritisch, Behauptungen ohne feste Tatsachen und Beweise gegen eine andere Behauptung aufzustellen. Nichts gegen die "Gegner" hier persönlich, das ist ja eine generelle Tendenz, die viel stärker noch an anderen Orten ist und auch weit über dieses eine Randthema hinausgeht.

    Wem gegenüber sollte das denn noch eine Frechheit sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2014
  20. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Frech finde ich das generell eher gar nicht. Ich sehe in Jari eher eine tragische Figur und glaube nicht, dass er selber mit seiner Situation allzu glücklich ist.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.