Battle Beast ( aktuelles Album : "Bringer Of Pain " )

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Hero Of The Day, 1. März 2017.

  1. MetalHavi

    MetalHavi Deaf Dealer

  2. MetalHavi

    MetalHavi Deaf Dealer

    ...aber natürlich "full off-topic"! :jubel:
     
  3. Eisensehne

    Eisensehne Deaf Leppard

    Ganz schön ruhig geworden hier um die Band. Am 22. März erscheint das neue Album "No More Hollywood Endings" über Nuclear Blast. Vielleicht kann man den Titel ändern, so denn Interesse besteht? Den ersten Song gibt es auch schon zu hören:

    https://www.youtube.com/embed/_hzssKb9940
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  4. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Irgendwie merkt man schon, dass da der Kabanen fehlt.
     
    Paynajaynen und BavarianPrivateer gefällt das.
  5. Ram Battle

    Ram Battle Dawn Of The Deaf

    Braveheart, ChaNoir und BavarianPrivateer gefällt das.
  6. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    "Eden" klingt ja schon so 'n büschen, als würden Nightwish Abba covern. (Oder andersrum.) :D

    Beide Songs sehr Pop-Rock, aber auch schon recht hitverdächtig, ich hoffe aber bei der Platte hie und da dann auch wieder auf etwas mehr...Metal. (Auf'm Vorgänger fand ich immerhin den Titelsong am besten, der noch powerte, als käme er von U.D.O.'s "Timebomb".)
     
    ChaNoir und BavarianPrivateer gefällt das.
  7. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Die Luft scheint aus dem Battle Beast raus zu sein. Ich fand' aber auch schon die neue Beast In Black absolut kacke. Mich würde mal interessieren, wieso plötzlich "jeder" auf die Idee kommt, diese furchtbar billigen Disco-Einflüsse aufzusaugen, als wäre das der heißeste Scheiß. Sind halt beide recht schnell reine Fanservice-Bands geworden, nicht mehr mein Fall.
     
  8. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Jo, ich mag ja BATTLE BEAST wirklich gern, aber die beiden Vorabsongs sind jetzt nicht so mein Fall. Die Klampfen sind da wirklich sehr dünn bzw. anscheinend sehr in den Hintergrund gemischt. Wie @AndDogroLivedOn hoffe ich auch dass da auf der Scheibe im Vergleich dazu noch was "metallisches" dazukommt. Aber so wird das für mich eher nix.
     
    TwistOfFate gefällt das.
  9. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    :verehr:





    ;):D
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  10. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Auch ich habe meine Grenzen. :)
     
    Dunkeltroll gefällt das.
  11. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    :top:
    Mein Teller hat keinen Rand... ;) :D
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  12. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    Das sind allerdings auch nicht ansatzweise die poppigsten Songs von Battle Beast, gelle.

    Die Mischung muss am Ende halt stimmen...
     
  13. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Mea culpa.
     
  14. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Alles gut: es ging ja damals auch ehr darum, wie diskussionswürdig Band x oder y hier in diesem Forum, mit diesen Leuten ist. Kann ja jeder machen/hören was er mag. :)

    Aber wenn selbst dir BATTLE BEAST zu poppig werden, dürfte sich das Thema hier ja bald erledigt haben (dafür kann man dann vielleicht im BRAVO-Forum weiter diskutieren)... ;) :D
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  15. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ob mir BATTLE BEAST tatsächlich zu "poppig" geworden sind lässt sich erst sagen wenn das neue Langeisen dann tatsächlich veröffentlicht wurde und es wirklich keine "härteren" Songs darauf gibt. Kann ich mir aber irgendwie wirklich nicht vorstellen.
     
    Dunkeltroll gefällt das.
  16. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    :hmmja::hmmja:
    Da ist sogar die Farbe aus dem Film geflohen....
     
    Siebi gefällt das.
  17. TwistOfFate

    TwistOfFate Till Deaf Do Us Part

    Bei den beiden langweiligen Lieder will man den Rest gar nicht mehr hören.
     
  18. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    Ich schon.
     
    Siebi, Michael a.T. und Bexham gefällt das.
  19. DocHolle

    DocHolle Deaf Dealer

    So Amazon hat die Platte heute schon ausgeliefert und ja mir ist sie deutlich zu poppig, zu filmmusikartig und zu seicht. Ich mochte Battle Beast insbesondere mit den ersten drei CDs echt gerne, die Bringer of Pain hatte schon ordentliche Schwächen. Aber das neue Album ist (soweit man das nach einem Durchlauf sagen kann) enttäuschend!
     
    Seewolf gefällt das.
  20. Braveheart

    Braveheart Deaf Dealer

    Das Zitat ist schon älter, habe aus aktuellem Anlass hier mal wieder gelesen. Was sagt einem denn, dass BB nicht genau machen, was sie wollen? Wenn das Leute gerne hören, warum sollte es denn nicht auch welche geben, die das gerne machen? Ich nehm das denen schon ab.
    Das neue Album muss ich erst mal hören. Scheint nicht unbedingt in eine Richtung zu gehen, die mir gefällt... Bringer of pain und Battle Beast fand ich weitgehend cool.
     
    BavarianPrivateer und Cypher gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.