Der DEVIN TOWNSEND Thread

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von HellAndBack, 9. August 2016.

  1. Zensiert

    Zensiert Till Deaf Do Us Part

    Neues Album soll angeblich auch im März erscheinen.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  2. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Schon wieder was?o_O
    Der soll sich mal paar Jahre Zeit nehmen! Und dann mal wieder einen absoluten Überknaller servieren!
     
    Damage Case gefällt das.
  3. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    LOL der wollte sich doch jetzt erstmal Auszeit nehmen. Naja. Mal gucken. Die letzte gute war Epicloud und Ghost zusammen mit der Casualities Of Cool. Wenn da noch mal was gutes für mich kommt, gerne, allein der Glaube fehlt mir dran.
     
  4. somethingwild

    somethingwild Till Deaf Do Us Part

    Neues Album kommt am 29. März:

    DEVIN TOWNSEND announces new album ‘Empath’

    In the lead up to the album’s release, Devin will walk fans through how Empath came together with a series of documentary episodes recorded as phone conversations during the course of the records recording.

    Over the past few years, the success that Devin has slowly worked for has fortunately come with the power to control his own creative destiny. The recent successes with the DVD from a sold-out Royal Albert hall, or his 2012 ‘Retinal Circus’, or last year’s ‘Ocean Machine’ live DVD with the Orchestra and Choir of State Opera Plovdiv has put him in a position where with the new album ‘EMPATH’, he will once and for all define himself as a musical force outside of any particular genre classification.

    On this album Devin has decided to see what would happen if all the styles that make up his current interests were finally represented in one place. To finally shake the fear of expectation, and just do what it is he was meant to do creatively, EMPATH, true to the name, is about allowing the audience a feeling for a variety of musical emotions. The musical dynamics represented on this single album are broad, challenging, and immense. To approach this sort of work with a long history of what makes heavy music ‘heavy’, allows this to be done with a type of power rarely heard.

    Joining Devin on this album is Frank Zappa alumni Mike Keneally as music director, as well as Morgan Ågren (Mats And Morgan, Frank Zappa, Fredrik Thordendal), Anup Sastry (Monuments, Periphery), Samus Paulicelli (Decrepit Birth, Abigail Williams), Nathan Navarro, Elliot Desagnes, Steve Vai, Chad Kroeger, Anneke Van Giersbergen, Ché Aimee Dorval, Ryan Dhale and the Elektra Women’s Choir.

    A bold statement with massive production values and dynamic, uncompromised musicality. This is a statement about not only pursuing creative freedom in a conservative scene, but also trying to show that heavy music is truly a valid musical tool.

    ‘EMPATH’ will be released on Limited 2 CD Digipak (including an entire disc of bonus material), Gatefold 180G 2LP Vinyl + CD + LP-booklet & as digital album. The full track-listing is as follows:

    1. Castaway
    2. Genesis
    3. Spirits Will Collide
    4. Evermore
    5. Sprite
    6. Hear Me
    7. Why
    8. Borderlands
    9. Requiem
    10. Singularity Part 1 – Adrift
    11. Singularity Part 2 – I Am I
    12. Singularity Part 3 – There Be Monsters
    13. Singularity Part 4 – Curious Gods
    14. Singularity Part 5 – Silicon Scientists
    15. Singularity Part 6 – Here Comes The Sun

    [​IMG]
     
    BavarianPrivateer, Oregamo und Albi gefällt das.
  5. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Ach, wär er noch mal so richtig gut ...

    Zum Probehören wird es reichen, aber die Zeiten von Blindkäufen sind bei Devin Townsend lange vorbei.
     
  6. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Ich bin da auch SEHR SEHR vorsichtig. Aus den letzten gefühlt 10-15 Releases brauch ich am Ende des Tages halt nur die Casualities Of Cool, Epicloud und die Ghost. Die ganzen Heavy Metal-Geschichten sind für mich seit der Accelerated Evoluition (und Epicloud) so rein gar nicht mehr interessant. Teilweise sogar ärgerlich wieviel von seinem famosen Melodiegespür mich entweder nicht mehr erreicht ... oder er einfach verloren hat.
     
  7. leffotrak

    leffotrak Deaf Dealer

    Der Devin sollte es wie KISS machen. Nur den alten Kram spielen und während des Gigs ein paar seiner Zoten zum Besten geben. Da wäre ich sofort dabei.
     
  8. leffotrak

    leffotrak Deaf Dealer

    Oha. Devin hat eine Europatour angekündigt. Er beabsichtigt altes Material zu entstauben und jeden Abend anders zu interpretieren. Was immer das auch heißen mag. Der erste Tourpart kommt nicht in meine Nähe, also kann ich erstmal auf Erfahrungen anderer warten. In Hoffnung auf Besserung.
     
  9. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

  10. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    mh...
    irgendwie weder Fisch noch Fleisch...
     
  11. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Ist halt - auch wenn er meint, dass das Album ja SO anders sei - typische DevinKost der letzten gefühlt 15 Jahre. Überbläht, aufgeblasen, kein Song erkennbar ... einfach nur Lärm um nichts.
     
    leffotrak gefällt das.
  12. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    logischerweise mal das ganze Album abwarten aber ich hatte eigentlich gehofft er nimmt sich endlich mal auf Jahre Auszeit und dann kommt wiedermal ein richtiger Kracher. Die letzten Alben waren gut aber eben nicht mehr begeisternd. Und so geht das scheinbar, was ich schon befürchtet hatte, jetzt leider so weiter...
     
    leffotrak gefällt das.
  13. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Knüller :hmmja:
     
  14. leffotrak

    leffotrak Deaf Dealer

    Diese Genesis Video ist typischer Townsend Humor, das ist per se völlig in Ordnung. Aber wo ist das komplett neue? Ich hoffe auf die anderen Song mit Beteiligung anderer Musiker. Vielleicht gibt es da etwas mehr Songstruktur.
     
  15. Bulletrider

    Bulletrider Till Deaf Do Us Part

    Hm, leider lahm... Schade... Also warte ich erneut auf das nä. Ocean Machine, was wohl nie kommen wird...
     
  16. somethingwild

    somethingwild Till Deaf Do Us Part

    Musikvideo ganz witzig, der Song aber grenzt, und es tut mir leid, das zu sagen, an der Belanglosigkeit...
     
  17. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    https://www.youtube.com/embed/1n7uvokARQ4

    Hier noch das offizielle Musikvideo. Ich liebe Devin.

    Der Track hat indeed für mich mittlerweile 2-3 echt gute Passagen, aber a) sind die Blastbeats so gar nicht meins und den Song hätte man durchaus kürzen dürfen. Manchmal ist weniger mehr...
     
    leffotrak gefällt das.
  18. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Ist das überhaupt ein richtiger Drummer. Klingt für mich sehr nach Drumcomputero_O
     
  19. somethingwild

    somethingwild Till Deaf Do Us Part

    Dürfte wohl Samus Paulicelli von Decrepit Birth sein (außerdem bekannt wegen seines YT-Kanals: youtube.com/channel/UC3unJShm6iXtw9QgDnb9KPg), der hat u.a. auf dem Album mitgewirkt.
     
  20. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Ok
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.