Der Manowar-Thread

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von zentrixu, 3. September 2014.

  1. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    wär schon interessant zu erfahren... das war ja noch vor Tareks "ich bin jetzt Lifestyle Blogger und mach nebenher Skateboard Vlog Metal" Zeit oder ?
     
  2. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    Von wegen "..... we drink Beer in Manowar Style"; mindestens dreiviertel hat er über sich gesudelt, statt es in seinen Schlund zu schütten ........ man kennt ja das Majonaisen-Großmaul.
    Hab´damals nur ungläubig mit dem Kopf geschüttelt (das schöne Bier); allerdings von links nach rechts, zwecks dieser hanebüchenen "Glanzleistung" :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2021
  3. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    https://www.youtube.com/embed/XrzRH2I5Mpo :D:feierei:
     
  4. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    IronMarzipan gefällt das.
  5. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Die fängt smooth an und beendet das Spiel schon im zweiten Song.

    Außerdem ist die super trashig, aber auf eine Weise die ich cool finde.
    Unbeschwert und naiv, so gingen sie an die Sache ran. Die Texte sind herrlich behämmerte "Reim Dich oder ich fress Dich"-Lyrik.

    Da kommt bei mir Freude auf. Ein Freund und ich haben die Sommer 2012 für uns entdeckt und nächtelang zelebriert.
    Ich wünsche mir die Zeiten zurück, wo Konzertbesuche an Geld und Anreise scheiterten, nicht an Lockdownbestimmungen.

    Als die dann aber professionell wurden, da war die Luft raus.
     
  6. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Mir wusste mal jemand zu berichten, der Joeys Dose gefangen hat, dass Joey auf der Bühne wohl alkfreies Bier "trinkt". Insofern alles richtig gemacht.

    Ich habe dafür Faxe genommen, da ist es nicht zu schade wenn was daneben geht.
     
  7. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    bei dem Bierkult den Joey pflegt müsste er doch eigtl. die Megaplautze haben :D
     
    Iced_Örv gefällt das.
  8. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Den Titeltrack der Hellforces fand ich nett. Ansonsten haben die 3-4 okaye Songs für ne ManowarCovertruppe. Aber Substanz geht halt ganz anders.
     
    Hugin gefällt das.
  9. PerfectGentlemen

    PerfectGentlemen Deaf Dealer

    We are the metal law!!!!!!! geht live mit viel Bier erstaunlich gut :feierei:;)


    Aber ich schätze Mal über den Bruch mit Joey werden wir hier zumindest öffentlich nix erfahren. Glaub die waren sogar mal vor Gericht.
     
  10. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Von dem hatte ich am Wochenende einen Ohrwurm. Kumpel hat die CD im Regal stehen, schon war es passiert.

    Ganz schlimm. Und dann kam der Ohrwurm von "Son of Metal" dazu und es ging im Wechsel durch den Kopf. Großartige Kombination. Da wird man nach 2 Minuten gaga im Kopf.
     
  11. Tom Pariah

    Tom Pariah Till Deaf Do Us Part

    Neben Pocher wirken eben selbst Manowar sympathisch
     
    IronMarzipan und Iced_Örv gefällt das.
  12. St. Barbara

    St. Barbara Till Deaf Do Us Part

    Aber nicht Karl Logan
     
  13. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Heute ja, damals wusste man ja von nichts.
     
    Angelraper und IronMarzipan gefällt das.
  14. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Also Karl Logan wirkte auf mich früher immer extrem sympathisch.

    Seit dem Vorfall hab ich ihn nirgendwo mehr gesehen, daher kann ich nicht beurteilen, ob sich das mittlerweile geändert hat.

    Von Mugshots ziehe ich keine Rückschlüsse.
    ;)
     
    IronMarzipan und Iced_Örv gefällt das.
  15. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Karl Logan hat für mich den Eindruck des introvertiertesten Gitarristen einer großen Metal Band EVER gemacht.
     
    Hugin gefällt das.
  16. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Jo. Das stimmt. Fand ich aber immer sehr angenehm.
     
  17. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Die ganze Sache mit Karl hat mich damals auch echt geschockt.

    Joey und Eric sind ja ein bisschen over the top und larger than life, ganz besonders Joey, da haben Karl und Scott einen guten Gegenpol geliefert, auch optisch.

    Scott wirkte immer so wie der in sich ruhende Gigant.

    Karl hat auf der Bühne sogar hin und wieder mal gelächelt, wirkte auch in Interviews immer angenehm ruhig, machte den Anschein ein freundlicher Typ zu sein.

    Scott, Karl, Joey, Eric, das war das Line-Up mit dem ich Manowar in Magazinen kennengelernt habe.
    Mein erstes Album war zwar Fighting The World und ich habe mich gewundert, dass der Gitarrist da ganz anders aussieht, aber mit 14 hatte ich noch die Vorstellung, dass Bands für immer in der gleichen Besetzung spielen und Metallica eine Ausnahme sind, weil Cliff gestorben und es damit was anderes ist.
     
    IronMarzipan gefällt das.
  18. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Scott auch. Und war dann doch depressiv und hat Suizid begannen. Das hat mich damals richtig schockiert. Wesentlich mehr als die Kinderporno-Geschichte von Karl Logan.
     
  19. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Ist auch fast 10 Jahre her...

    Kumpel hat mir das damals per SMS mitgeteilt und ich wusste erst gar nicht worum es geht.

    Die ganzen Geschichten um seine verstärkten Drumsticks, das ruhige Auftreten, das hat ihn auch larger than life wirken lassen.
     
  20. Tom Pariah

    Tom Pariah Till Deaf Do Us Part

    Wie @Iced_Örv schon schrieb: Im Nachhinein hast Du recht.

    Ich denke bei Karl Logan immer an eine Manowar-Autogrammstunde 1996. Ich bin da mit meiner Sammlung hin und als ich dann rankam und vor ihm stehe, merke ich, dass ich natürlich nur Scheiben ohne ihn habe. Er hat gefragt, ob er die signieren soll und als Teenie, der seine Idole trifft, fiel es mir schwer, Nein zu sagen. Er hat aber gemerkt, dass ich das nicht will und fand das vollkommen OK. Doch, fand ich sympathisch.
     
    Cornholio, beschissen, The_Demon und 2 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.