SABATON

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Bulletrider, 17. Juli 2016.

  1. mistermojo

    mistermojo Deaf Dealer

    Nein!
    Man kann sich aber auch im komplett falschen Forum befinden, verschlossen Türen einrennen und sich hinterher über die vielen Beulen beklagen.
    Wollte hier eigentlich nie was schreiben, aber diese ständige Scheisse geht mir immer und immer wieder gewaltig auf den Sack!
    Und nein, das hat nichts mit Geschmäckern zu tun, sondern mit Brett vor dem Kopf.
    Und bevor sich das übliche Dünnschiss-Karussell wieder dreht bitte Brett vor dem Kopf lösen und mal überlegen wer hier wessen Toleranz ständig strapaziert.

    Falls das jetzt jemand zu scharf rüberkommt:
    Ich bin seit Anfang an dabei...täglich...und das jetzt musste mal raus....
     
  2. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    naja ich denke mal solange man sich sich hier nicht persönlich in die Haare bekommt ist es einfach nur unterhaltsam... beide "Lager" teilen aus und durch diese Reibung entstehen unterhaltsame Beiträge über Sabaton (somit ist es auch kein off topic) ...ich fände es eher langweilig wenn es nur einseitig "Sabaton gut" oder "Sabaton Dreck" geben würde....
     
    Seewolf und BavarianPrivateer gefällt das.
  3. ori

    ori Till Deaf Do Us Part

    Verpasst.
    Wie nachzulesen Al Stewart und Jahr vonne Katze mit Rotwein. Danach Genesis und eingeschlafen.
    War aber auch schön.
     
  4. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Der Film ist cool.
     
    Angelraper, Levekühn und IronMarzipan gefällt das.
  5. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Mag ja sein, dass die durch und durch professionell sind, aber die sind eben auch so durch und durch Plastik, ich hab bei diesem Stream gestern insgeheim damit gerechnet, dass die Band, bei all dem Feuergedöns da auf der Bühne, jeden Moment explosionsartig in Flammen aufgeht, wie so'n Sack Tischtennisbälle...!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
  6. ori

    ori Till Deaf Do Us Part

    Wenn das nicht passiert muss ich das jetzt auch nicht nachträglich noch gucken. Hättest Du das nicht spoilern können?
     
  7. Spitter

    Spitter Till Deaf Do Us Part

    Was für ein Quark.
    Alleine das um Erlaubniss bitten, oh mann....

    Ich habs mir gestern auch angeschaut, siehe Wacken thread.
    Aber da war Nix gut, auch wenn ich alle Vorbehalte weglasse und mir noch anmaße mit den anderem Streams zu vergleichen.

    Joacims Gesang erschreckend schlecht, der Sound war unterirdisch, Gitarren nicht da nur bei Soli's, die 2'te Bühne um mit den alten Jungs zu Spielen, jo kann man machen, braucht man aber nicht.
    Das Puplikum, kenne ich auch besser gelaunt, auch bei Sabaton Konzerten.

    Der Chor anfangs ebenfalls nicht zu hören. Dazu (schon im Interview vorher) erschreckend dick geworden die 2 (Pär und Joacim)

    Setlist o. K, viele ältere Sachen die ich selbst mal gehört habe, aber bei dem Soundbrei gruselig.

    Apropros alte Stücke : Wenn ich sowas immer sagen Old Stuff, finde ich es erneut Schade das nicht mal was vom FIST FOR Fight Album kommt. Mal "Shadows" live zum besten geben oder "Burn your Crosses".
    Geht ja nicht, weil da dann der Panzer nicht zu passt, Schade.

    Btw. Hab eben mit bekannten Telefoniert, sind auf dem Gelände, haben den Sound auch live nicht großartig besser Warnehmen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
    Dunkeltroll gefällt das.
  8. Spitter

    Spitter Till Deaf Do Us Part

    Nein, beim Film "Ace Ventura", wo Carry die Hauptrolle gespielt hat, trat in einer Szene Cannibal Corpse auf.
     
  9. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Für mich, ja.
    Es ging mir um Deinen "Spass und gute Laune im Metal" Post. Nix für ungut.


    Ich find den einfach albern (Ausnahme: Trueman Show), Gesichtsgulasch wie man so schön sagt.



    Wie bei allem natürlich: Geschmackssache.
     
  10. Jebbel

    Jebbel Dawn Of The Deaf

    hrhr, meine Kleine (11) hat den Anfang mitgeguckt und beim 2. Song ganz irritiert gefragt: "geht das erste Lied nun weiter?"

    Bekomm einfach keinen Zugang zu der Band. Der Sänger kann wenig bis nichts, die Songs ersticken im Konserven-Keyboard, und diese Kriegsthematik kriegt mich nicht. Aber mei, für jeden Topf gibts nen Deckel.

    Der Soldatenchor war einfach nur lächerlich.
     
    comanche, Iron Ulf und Barabas gefällt das.
  11. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Eiswalzer gefällt das.
  12. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Barabas gefällt das.
  13. beschissen

    beschissen Till Deaf Do Us Part

    Habe auch fast alles geguckt und kann ganz objektiv festhalten: Es war ausreichend.
    Kannte kein Lied vorher, war zugegeben erst mal verzaubert von der Idee, Dimmu Borgir mit Matthias Reim zu kreuzen, aber wirklich gut war da wenig. Der Sänger soll sich mal hinlegen, der hatte ja fast keine Stimme mehr, der Sound war furchtbar, die Kostüme schlimm. Wenn man Musik Botox geben könnte, würde sich das so anhören. Den Geissens würd's gefallen.
     
  14. Andy81

    Andy81 Till Deaf Do Us Part

    Roooobert, hast du meinen Strass-Panzer gesehen?
     
    AJPain, Angelraper, Guardian und 2 anderen gefällt das.
  15. Levekühn

    Levekühn Deaf Leppard

    klar war der lächerlich, gena wie Panzer, Stacheldraht und dieser an Dämlichkeit kaum zu überbietende Quatsch mit den zwei Bühnen. Aber witzig und Unterhaltsam fand ichs trotzdem. Konnte aber eben auf Grund der Musik, nur 3, 4 Songs schauen. :D
     
  16. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]
     
    Siebi gefällt das.
  17. Hexe4.0

    Hexe4.0 Till Deaf Do Us Part

    Huhu.

    Wir habens uns auch angesehen. Ma abgesehn von der 15minütigen Verspätung (die ja verzeihbar ist) und dem miserablen Sound in der Anfangsphase (was nicht nachvollziebar und verzeihbar ist) uuund diesen Vollhonks mit ihrem Noch ein Bier Gejaule, fand ich die Show nicht schlecht. Nicht 100% astrein, aber okay. :cool:
    wenn ich da gewesen wäre, wäre ich in der Anfangsphase wohl eher gegangen und hätte die Zapfer genötigt, mir zügig Bier auszuschenken. Vllt hätt ich mich im Nachgang geärgert, vllt auch nich. :feierei:
     
    Seewolf gefällt das.
  18. Spitter

    Spitter Till Deaf Do Us Part

    2 Stunden Anfangsphase? Der war leider bis zum Ende, murks.
     
  19. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Die Platzierungen aus dem Blaschd-Pressetext:

    Vergangenen Freitag konnten Sabaton mit ihrem neuen Studioalbum "The Great War", die Pole Position auf Platz #1 der deutschen Charts verkünden. Auch in der Schweiz und in ihrem Heimatland Schweden, gelang SABATON der Sprung auf Platz #1. Auch in zahlreichen anderen Ländern erzielt "The Great War" hervorragende Positionen: „All diese fantastischen Zahlen untermauern vor allem drei Dinge: Wir schreiben noch immer Songs, die Ihr hören wollt, und - was noch viel wichtiger ist - Ihr seid die besten Fans der Welt und Heavy Metal ist das stärkste aller Genres. Wir freuen uns tierisch darauf, mit diesem Album im Gepäck auf Tour zu gehen und einige Songs daraus auf der ganzen Welt zu spielen", kommentiert Pär Sundström. #1 Deutschland #1 Schweden (#1 rock/metal, #1 physical, #1 vinyl) #1 Schweiz #3 Österreich Top 75 #3 Belgien #3 Finnland Top 100 (#1 physical) #3 Kanada Top albums (#2 hard music) #3 Polen #4 Norwegen #5 USA Billboard Top album sales (#1 hard music, #1 rock) #6 Schottland Top 100 #7 Australien Aria Top 100 (#1 Metal, #1 Rock) #7 Tschechische Republik #7 Irland Indie #11 England (#1 rock, #3 indie) #12 Spanien #13 Holland #40 FrankreichTop 200 (#4 physical) #48 Slovakei #50 Italien Top 100 (#19 physical)
     
    Seewolf und BavarianPrivateer gefällt das.
  20. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Deine Kleine zeichnet sich schon jetzt, trotz ihres noch eher übersichtlichen Alters, durch eine nahezu salomonische Weisheit aus. Beste Grüße an sie.
     
    Angelraper, Jebbel, leffotrak und 2 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.