Biff Baff - Das beste Saxon Album (und Saxon allgemein)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von wrm, 9. September 2014.

?

Das beste Saxon Album ist....

Diese Umfrage wurde geschlossen: 9. Oktober 2016
  1. Saxon (1979)

    1,3%
  2. Wheels of Steel (1980)

    15,2%
  3. Strong Arm of the Law (1980)

    24,1%
  4. Denim and Leather (1981)

    17,7%
  5. Power & the Glory (1983)

    17,7%
  6. Crusader (1984)

    6,3%
  7. ein ganz anderes...

    17,7%
  1. Restless_Breed

    Restless_Breed Till Deaf Do Us Part

    Was ist bloß aus dem schönen "Power & The Glory"-Thread geworden...
     
    Hades und Michael a.T. gefällt das.
  2. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    @Adrian ist sonst so Geschmackssicher, die Beurteilung der Saxon Outputs nehme ich als offene Provokation wahr ;)
     
    Metalmorre und Bexham gefällt das.
  3. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    2007 habe ich das auch so gesehen. Jetzt würde ich der Scheibe vermutlich a Muggaseggale weniger geben, da sich ein paar Songs leicht abgenutzt haben. Trotzdem sehr starke Platte, by the way.

    Listenwahn Saxon 2004

    2004: Lionheart - 9,5/10
     
  4. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part


    Hab ich 2004 nicht so gesehen. Da war es ne 7/10.
    Aber meine Altersmilde läßt mich heute a Muggaseggale mehr geben.

    Listenwahn Saxon 2004:
    2004: Lionheart - 7/10

    Update 2018 Listenwahn Saxon 2004:
    2004: Lionheart - 8,5/10

    ;):feierei:
     
    BavarianPrivateer und hofi gefällt das.
  5. Adrian

    Adrian Deaf Leppard

    "Destiny" ist das schwächste Album der Gesamten Bandgeschichte.

    Das Album hat eine unfaßbare glattgebügelte Produktion und die Qualität des Songmaterials ist absolut belanglos!
    Es ist alles gesagt.
     
  6. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part


    Möööp nicht einmal halb so schlecht wie Crusader.

    Destiny ist eine solide 7,5 (was imho noch o.k. geht), Crusader maximal eine 5 und das halt auch nur wegen des Titeltracks.
     
  7. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Crusader ist gut.
     
    Sodom, BavarianPrivateer und hofi gefällt das.
  8. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    Der Song? Das Album? Das Cover?
     
    Bexham gefällt das.
  9. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Der Song! Das Album!! Das Cover!!!
     
    Sodom, Metalmorre, Gaimchú und 3 anderen gefällt das.
  10. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Crusader hat halt ein großer Problem.... es kam nach den vier Alben davor :D
     
  11. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    Der Song -> Geil! Das Album -> Gut!! Das Cover -> Fantastisch!!!
     
    Sodom, Novocaine und Bexham gefällt das.
  12. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Sign.jpg
     
  13. Novocaine

    Novocaine Till Deaf Do Us Part

    Einer jener Sätze, deren Gebrauch man sich gut überlegen sollte. Sie werfen ein ziemlich eindeutiges Licht auf den Nutzer.

    Destiny rangiert bei mir noch über Rock the Nations, mit welchem ich nie wirklich warm geworden bin. "For whom the bell tolls", "Calm before the storm", "Jericho siren" kreiseln häufiger durch den Kopf und werden die Scheibe ordentlich auf, unter 7 geht da nichts. Das trifft bis einschließlich Unleash the Beast auf alle Scheibchen zu.
     
    WitheringHeights, Gaimchú und Bexham gefällt das.
  14. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Ich war nie ein großer Saxon-Fan und werde es auch in diesem Leben nicht mehr. Wenn ich mal Lust auf die Band habe, lege ich die gelungenen Neueinspielungen Heavy Metal Thunder auf, aber das kommt auch nur noch sehr selten vor.

    Live waren sie früher immer eine Bank, mittlerweile unfassbar lahm und langweilig. Beim Rock Hard Festival dieses Jahr sind wir nach fünf oder sechs Songs abgehauen. Wer nach Armored Saint spielt, darf halt keine hüftsteife Rentnertruppe sein.
    Wenn ich Saxon mit Zeitgenossen wie Maiden vergleiche, wirken die auf mich einfach viel älter, da ist die Energie der Routine komplett gewichen.
     
    zopilote gefällt das.
  15. Damage Case

    Damage Case Till Deaf Do Us Part

    Matty hat recht!
    Nach Armored Saint müssten sich aber auch Night Demon mächtig, mächtig strecken;):)
     
    Metalmorre und Matty Shredmaster gefällt das.
  16. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part

    Crusader Cover und Song: 11/10

    Rest der Songs: 3 - 4 / 10

    Nie war der Unterschied bei den Songs so krass wie bei diesem Album. Die Qualität bei allen anderen Alben ist imho wesentlich gleichmässiger, nur ist halt Crusader an den meisten Tagen wirklich der beste Song der Band und eigentlich immer mindestens unter den Top 5 oder gar Top 3, anders kann man's nicht sagen. Den drei direkten Nachfolgern fehlt halt wirklich so'n Überkracher wie es bei Crusader der Titeltrack ist.
     
    Acrylator und BavarianPrivateer gefällt das.
  17. Gaimchú

    Gaimchú Till Deaf Do Us Part

    Mumpitz!
    Humbug!
    Wörterplunder!
     
  18. The Riddle Master

    The Riddle Master Deaf Dealer

    Ich fand Saxon richtig geil aufm Rock Hard! Ich kann da nix lahmes oder hüftsteifes dran finden, sorry. Biff ist immerhin 67 und singt immer noch besser als andere Sänger, die 10 Jahre jünger sind. Dass Armored Saint oder Night Demon vielleicht mehr Power haben liegt ja wohl auch einfach am Musikstil. Saxon ist halt auch anteilmäßig viel Hard Rock und einfach auch eine ganz andere Generation.
    Ich fand den Auftritt total geil und einen würdigen Abschluss eines großartigen Tages!
     
    Pandaemonium, Metalmorre, Fels und 4 anderen gefällt das.
  19. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Das ist doch prima :)
    Für mich war es halt langweilig, aber ich finde mittlerweile halt auch große Teile des Songmaterials ziemlich bieder.
     
    Adrian und The Riddle Master gefällt das.
  20. Restless_Breed

    Restless_Breed Till Deaf Do Us Part

    Der Song ist sogar sehr gut, das Album hingegen reichlich durchwachen. Und selbst, wenn das Album gut wäre, wäre es für Saxon in der Phase nicht gut genug.
     
    WitheringHeights und Acrylator gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.