BLACK METAL MMXX Sammelthread

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von deleted_53, 7. November 2019.

  1. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Klingt spannend.

    Nicht besser, aber eine Ähnlichkeit ist mir auch aufgefallen.
     
  2. HantSchwartz

    HantSchwartz Till Deaf Do Us Part

    Ja, schon auffällig.
    Beide wurden in den Abyss Studios produziert. Trans Cunt Whip 1997, Panzerdivision 1999 (Quelle: Metal Archives).
    Das erklärt zumindest den ähnlichen Sound.
     
  3. Tiz

    Tiz Till Deaf Do Us Part

    Schön zu sehen, dass Selbst hier mittlerweile die verdiente Beachtung finden. Wieder mal ganz grosses Kino aus Sudamerika, die neue ist voll auf einem Level mit dem grandiosen Debut.

    Dazu auch nicht zu verachten: die neue Ars Magna Umbrae, die den Reigen herausragender BM-Alben aus Polen 2020 fortführt. Ausserdem haben die schwedischen Christen-Weirdos von Reverorum Ib Malacht beinahe stillschweigend ein neues Albtraumwerk auf die Menschheit losgelassen: Vad är inte sju huvud? geht meiner Meinung nach wieder stärker in Richtung der älteren Sachen, mit elektronischem Dark Ambient Horror, höllenfahrtmässigen Streichersynthies und mitunter viel Chaos. Der 90-minütige Trip ist ein Albtraum sondergleichen, aber ein lohnenden und bisweilen absolut fantastischer, auch wenn es sicher noch einige Durchläufe braucht, bis sich alles einigermassen erschliessen lässt. Aber schon alleine das 16-minütige Att drivas av Kristi Kärlek och utföra Hans uppdrag sucht seinesgleichen in Sachen Intensität und Leidenschaft. Anhören!:

    https://rubeusobex.bandcamp.com/album/vad-r-inte-sju-huvud

    [​IMG]
     
  4. progge

    progge Deaf Dealer

    Ich finde es am geilsten, wenn Reverorum Ib Malacht heimlich einfach schnellen, rohen Black Metal zelebrieren, entweder versteckt hinter einer Soundwand aus etwas Anderem oder versteckt durch eine sehr freizügige Abmischung der Einzelelemente- höre z.B. "Till försvar ...". Dieser Teil kommt hier im Verlauf der 90min etwas kurz zugunsten von mehr Noise, Industrial, Dark Ambient und Abfuck. Das ist sowohl in Sachen Mix als auch Musik derart over the top und überhaupt (das Cover, Alter ...), dass ich dafür mehr Zeit brauche als ich gegenwärtig habe.
    Meiner Verehrung für dieses Kollektiv, das mit "Urkaos" immerhin eins der besten BM-Alben aller Zeiten über den Altar geschoben hat, tut das natürlich keinen Abbruch.
    Welcher Song wird denn im letzten Stück gesampelt? Kommt mir total bekannt vor.
     
  5. danvile

    danvile Deaf Dealer

    [​IMG]
    Neue Over The Voids... soll heute über Nordvis rauskommen. Die Selbstbetitelte war rückblickend ziemlich gut und lief doch öfters. Corridors inside a glacier fetzt schonmal!
    https://overthevoids.bandcamp.com/album/hadal
     
    Sixixix, Sentinel, Jhonny und 8 anderen gefällt das.
  6. G0ri

    G0ri Till Deaf Do Us Part

    Verdammt geiles Teil geworden! Bin begeistert! Die Versiertheit an den Gitarren ist der Oberhammer. Der Vorabtrack ist weiterhin mein Favorit. Das Dingen wird wohl bei mir auf dem Treppchen landen.
     
  7. FaceToTheSky

    FaceToTheSky Deaf Dealer

    Dann muss ich doch nochmal genauer reinhören bzw. zuhören. Meine, das nur als okay abgestempelt zu haben.

    Ergänzung: und schon nach weniger als 5 Minuten zweifle ich mein damaliges Urteil stark an :D
    mag ich, und ja, geile Gitarren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2020
    G0ri gefällt das.
  8. Douggie

    Douggie Till Deaf Do Us Part

    Durchgehört, gut gefunden
     
    Tifo gefällt das.
  9. Sixixix

    Sixixix Till Deaf Do Us Part


    Hm, das können RiM aber besser, find ich...
     
  10. Gaimchú

    Gaimchú Till Deaf Do Us Part

    Ich dödel' es mal hier rein, weil da doch ein paar saftige Teile auf uns zuzukommen scheinen.

    Von Terratur Possessions's Instagram/Facebook-Seite:

    "Next launch with take some time as it’s all work in progress; Misotheist album, Venus Star album, Mānbryne album, Syning MLP, Death Like Mass LP, Selvhat Compilation, Issolei albums, Jammerskrik LP, Dødsengel Imperator box, Kaosritual box, Celestial Bloodshed represses, Tapes, Merch, etc.... as you can see we are keeping busy, and I spoiled some unannounced releases there too, ups.

    That’s all for now."
     
  11. Sixixix

    Sixixix Till Deaf Do Us Part

    Gut gedödelt!
     
    FaceToTheSky und Gaimchú gefällt das.
  12. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    :top:
     
    wrm, Der Tick und Gaimchú gefällt das.
  13. Gaimchú

    Gaimchú Till Deaf Do Us Part

    Ne? Ne? Bin hier auch schon recht hibbelig.
     
    Der Tick gefällt das.
  14. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Voll!
     
  15. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Sicher wieder, siehe Mare, in einer Stunde ausverkauft :D
     
  16. G0ri

    G0ri Till Deaf Do Us Part

    :top::verehr:
     
  17. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Ich werde nicht eine Sekunde schlafen, bis ich dieses Kleinod in meinen Händen halte...!
     
    bobhund, KingSnakeRoost und LGHTDVRR gefällt das.
  18. FaceToTheSky

    FaceToTheSky Deaf Dealer

    Heute erscheint Cultus Profano - Accursed Possession. Via Bandcamp kann man das Album bereits hören, die Premiere bei Black Metal Promotion findet ab 18:30 Uhr hier statt: https://www.youtube.com/embed/gQygMERem_0.

    Kalter, grooviger, nicht zu hektischer BM der alten Schule - mit einer Dame am Mikrofon, wenn ich das richtig rausgehört habe.
     
  19. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Phänomenale Platte!
     
    Iron Ulf, Winterkälte und Tiz gefällt das.
  20. Dubby

    Dubby Till Deaf Do Us Part

    Ich finde es bemerkenswert bescheuert. Gibt mir gar nichts.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.