Flotsam & JETSAM

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von maidenmaniac67, 12. Februar 2016.

  1. maidenmaniac67

    maidenmaniac67 Till Deaf Do Us Part

    Gerade auf FB gelesen, dass diese großartige und für durchgängig hohe Qualität bekannte Band im April ein neues Album, selbstbetiteltetes rausbringt.
     
    BackFromTheDead, Anon12, Siebi und 2 anderen gefällt das.
  2. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    das freut mich ungemein, obwohl ich das letzte Album nicht so prall fand. aber die Stimme rechtfertigt sowieso alles, manchmal auch mittelmässige Songs. ich finde ja das Flotsam einige unglaublich geile Songs geschrieben haben (zuletzt auf dem 10 Punkte Album The Cold), es aber auch immer wieder schaffen recht komisches Zeugs rauszuhauen. ich wünsche mir ein Album das ich genauso oft hören möchte wie Drift, The Cold, No Place For Disgrace, Cuatro oder Doomsday For The Deceiver.
     
  3. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    ... von dem nur Eric AK übrig geblieben ist. Traurig aber wahr.
     
  4. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Die ersten 2 und The Cold sind saugeil, der Rest (auch die letzte) rangiert für mich irgendwo zwischen Selbstfindung und Mittelmaß. Schaun wir mal, wie die neue dann ist.
     
    Legacy und Mondkerz gefällt das.
  5. Anon12

    Anon12 Guest

    Es hat bislang nur ein Album der Flotzis gegeben, das bei mir nicht auf Anhieb gezündet hat, dafür aber zeitverzögert und dann gewaltig - "Ugly Noise". Ansonsten ist die Diskographie, neben der von Riot, die beste im ganzen Heavy Metal. Man möge abschätzen, wie sehr ich mich auf das neue Album der Ober-Sympathikusse freue...
     
    BackFromTheDead und Dogro gefällt das.
  6. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Die "Ugly Noise" hat bei mir noch immer nicht nicht gezündet. Obendrein besitze ich "My God" nicht und finde "When The Storm ..." ziemlich lahm, was aber in erster Linie am Sound liegt. Alles andere ist super.
    @HellAndBack : Es erstaunt mich, dass Du mit "Cuatro" nichts anfangen kannst. Das ist ja quasi ein komplett anderer Stil, aber weil AKs Gesang dann doch wieder typisch. Lausch' doch mal:

    https://www.youtube.com/embed/TciVG6Rlz9U
     
    Anon12 gefällt das.
  7. Anon12

    Anon12 Guest

  8. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Über ein neues Album dieser Band freue ich mich sehr. Ich habe nur die leise Bitte, dass sie wieder etwas flotsamiger werden. Der Jet könnte mal wieder so richtig aufflammen. Dass es nimmer so wird wie auf den ersten beiden Scheiben, das ist klar, aber wenigstens in die Richtung gehend, das wäre schön. Falls sie es wollen, könnten sie es. Aber gut, gekauft wird sie. Logisch.
     
    BackFromTheDead und Hades gefällt das.
  9. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Die ersten beiden sind Gott, die Cuatro ist in Ordnung, und der Rest ist Rotz!
     
    Kreätür gefällt das.
  10. Dr. Sam Loomis

    Dr. Sam Loomis Deaf Dealer

    Meine Liebling's Flotsam and Jetsam-Alben sind und bleiben "Doomsday For The Deceiver" u. "No Place for Disgrace".:top: Muß dazu sagen, kenne von der Band micht alles. Das letzte fand ich eher schwach. Bin mir nicht sicher wie viel man vom neuen Album erwarten sollte.
     
  11. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Die erste ist super, die zweite eine meiner absoluten Lieblingsscheiben, die dritte sehr gut, die vierte war auch noch gut mit einigen sehr interessanten Ansätzen, danach brauchte ich lange Zeit nichts mehr von der Band. Ich habe zwar alles danach oft und ausführlich gehört, aber das war nichts mehr für mich. Dann kam "The Cold" und die hat wieder richtig Spaß gemacht, die letzte habe ich bis heute noch nicht gehört.
     
  12. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Ein Mann der deutlichen Worte. :D

    Was mich ein wenig stört ist, dass die ''When the Storm Comes Down'' so selten genannt wird. Das ist eine Hammerscheibe. Geiler Speed/Thrash, irre super. Tja, aber was sie da bei der Produktion gemacht haben, das weiß ich leider nicht. So geile Songs und so 'ne dünne Produktion. Isch echt zum heulen.
     
    Mondkerz gefällt das.
  13. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Habe es mehrmals probiert, aber irgendwie wollten die Songs nicht so ganz bei mir zünden :(
     
  14. Skullface

    Skullface Till Deaf Do Us Part

    Eric A.K. ist wohl einer der geilsten Sänger im Metalbereich.
    Der Flotsam & Jetsam Backkatalog hat halt das große Problem das die Band bereits zu Anfang 2 absolute Hammeralben rausgehauen haben sodass es der Rest dagegen wirklich schwer hat:

    Doomsday For The Deciever & No Place For Disgrace - die Klassiker muss man nix sagen, spitze:top:
    When The Storm Is Coming Down - leider miesen Sound und nicht ganz so zwingendes Songmaterial wie bei den Vorgängern. Aber "Suffer The Masses" ist drauf!!!!!!;)
    Cuatro - Weg vom Speed/Thrash Metal der Anfänge. Aber überraschenderweise durch die Bank weg gelungen.
    Drift - Ist für mich sowas wie das etwas schwächere "Cuatro". Ein paar geile Songs (vorallem "Me") aber auch ein paar Filler.
    High - Hier zeigt die Band wie geil ein Backcover bzw. die Songtitel aussehen kann. Hier ist aber das gleiche Problem wie bei "Drift", ein paar geile Songs ("Monster"!!!!) aber auch ein paar Filler.
    Unnatural Selection - Hat wieder so einen komischen Sound, dafür gefällt mir das Songmaterial hier eigentlich durch die Bank weg. Zwar keine Klassiker drauf aber dafür auch keine Filler.
    My God - Ist meiner Meinung nach das unterschätztes Album im Bandkatalog. Geiles Cover, super Sound und Songs wie "Dig Me Up" & "Camera Eye" sind gar nicht so weit von den Anfängen entfernt.
    Dreams Of Death - Problem zuerst es sind leider nur 7 "richtige" Songs vorhanden und der Sound ist wieder mal nicht so toll. Aber die "richtigen" Songs sind schon klasse ("Straight To Hell", "Childhood Hero").
    The Cold - Der Klassiker der Neuzeit. Durch die Bank weg wieder extrem geil:top:
    Ugly Noise - Bin ich bis jetzt leider auch noch nicht warm geworden. Klar der Titelsong ist nicht schlecht aber der Rest will irgendwie nicht so, wie ich will:D

    Also obwohl der Bandkatalog der Band ein paar Höhen und Tiefen hat, gibt's auf jedem Album der Band ein paar Killersongs. Und wie schon oben geschrieben, bei einem Sänger wie Eric A.K. sind auch so mittelmäßig Album geil. Der Typ hat es einfach drauf:top:
     
    DranovZeldan und Metalmorre gefällt das.
  15. BackFromTheDead

    BackFromTheDead Till Deaf Do Us Part

    Høwdy,

    wie man nun auch zu den unterschiedlichen Phasen der Band-Geschichte stehen will - daß die Kapelle, die 'DFTD' und 'NPFD' aufgenommen hat, nach eineinhalb Jahren Forum noch keinen Thread hatte, ist geradezu skandalös :hmmja:

    Gut, daß @maidenmaniac67 da Abhilfe geschaffen hat :top:

    Gruß

    BFTD
     
    Kreätür und maidenmaniac67 gefällt das.
  16. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

  17. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    "My God" ist für mich tatsächlich die drittbeste Scheibe der Band (nach den ersten beiden, knapp vor "The Cold"). "Ugly Noise" ist bis auf den Titelsong eine Frechheit! Ganz mieses Album, würde sagen, das schlechteste der Bandgeschichte (allerdings kenne ich "Dreams Of Death" noch nicht)...
    Mir sagen "Cuatro" und die Alben danach (vor "My God") allerdings auch nicht so zu. Nicht wirklich schlecht, gesanglich toll, aber da packt mich nichts. Vielleicht ist der Stil einfach nicht meins, und es fehlen mir meist Überraschungen und Steigerungen in den Songs (die gab's bei einigen Songs auf "My God" und natürlich auch auf den ersten beiden Alben).
     
  18. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Okidoki. Vielleicht doch mal antesten, die "My God".
     
    Anon12 und Acrylator gefällt das.
  19. BackFromTheDead

    BackFromTheDead Till Deaf Do Us Part

    ... zumindest bei Ausführung einer suboptimalen Suche (nur Threadtitel) :D

    Anyway, jetzt gilt es der Band zu huldigen, Feierabend :top:

    Gruß

    BFTD
     
  20. The Witcher

    The Witcher Till Deaf Do Us Part

    Nix geht über "No Place for Disgrace", obwohl ich die neueren Werke inklusive "Ugly Noise" auch ziemlich gut finde! Vor allem "Cuatro" und "High" sind schon eine Bank!
    Hab am ehesten Probleme mit "My God"...vielleicht sollt ich die mal dauerrotieren lassen damit sie zündet...!
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.