Ozzy Osbourne - The Ultimate Sin

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Anon12, 10. September 2014.

  1. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Song ist okay, aber das Solo o_O
     
  2. The_Krusher

    The_Krusher Till Deaf Do Us Part

    Find den Song auch nicht schlecht. Nicht auf zu Modern getrimmt. Kann ich mir gut beim Kilometer rattern im Sommer auf irgendwelche Festivals vorstellen.
    Nebenbei: Cover macht mich etwas traurig in der Hinsicht wenn Ozzy nicht mehr ist , da geht ne Ära unter. Müsste man allein schon deswegen als Vinyl holen. Finds ziemlich stark.
     
    Rozzy gefällt das.
  3. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Ich bin unterwältigt. Finde den Song öde. Aber kein Beinbruch.
     
  4. MartinDortmund

    MartinDortmund Deaf Dealer

    Song ist an sich ganz gut, aber die Gitarren und der Sound...
     
  5. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ganz nett, aber auch nicht mehr.
     
  6. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    jo, netter Song...reiht sich nahtlos in alle bisherigen Veröffentlichungen seit No More Tears ein. ab da wurde es für mich komplett uninteressant, die Songs haben für mich einfach keine Langzeitwirkung mehr. klingt anfangs recht gut, wird dann aber sehr beliebig. Songs mit Randy, Jake und anfangs auch mit Zakk haben da wesentlich mehr zu bieten...bis heute.
     
  7. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Der Einschätzung schliesse ich mich an
     
    Captain Howdy und Dekker gefällt das.
  8. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Ich war damals nach VÖ der ersten Single "Let me hear you scream" sehr angetan (und find den Song immer noch den stärksten, den Ozzy seit langen, langen Jahren veröffentlicht hat). OK, der Refrain war nicht soo pralle, aber alles sonst hatte so nen geilen Drive und nochmal nen Hauch von dem, was ich an Ozzy-Songs so mag. Aber das restliche Album war dann halt leider absolut "määäääääääh".
     
    Dekker gefällt das.
  9. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    ging mir ähnlich, hab den Song damals bei einem Kumpel am Rechner gehört und fand ihn auch recht ansprechend. hab auch recht schnell die CD gekauft und war dann schnell auf dem Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Ozzy begleitet mich jetzt schon ewig und drei Tage, ich würde mir ein richtig gutes Album so sehr wünschen, vielleicht wird es ja doch was. allerdings stört mich die recht modern klingende Produktion schon etwas...besonders die Gitarre. aber ich versuch da mal objektiv ranzugehen:D
     
    Captain Howdy gefällt das.
  10. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    "Diggin' me down"?, "Latimer's Mercy"?, "Soul Sucker"?

    Die sind auch noch ziemlich gut.
     
  11. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Wurgs...nee!
    Wie gesagt hatte "Let me hear you scream" nochmal - wenngleich auch niemals auch nur in die Nähe der Klassiker kommend - ein paar Dinge, die ich bei Ozzy-Songs so sehr mag. Und auch Gus G.'s Gitarrenspiel war dem sehr zuträglich.
    Der Rest - u.a. auch die Nummern, die du nennst - ist halt Ozzy, wie ich ihn nicht mag. Da schwebt noch irgendwie der Geist von Zakk Wylde über allem (auch wenn er hier nicht mehr involviert war) und es hört sich an wie dein Black Label Society-Sideprojekt. Brauch ich nicht.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  12. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Wie findest du dann "Black Rain"?
     
  13. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Mein Listenwahn in diesem Thread endete mit der Ozzmosis. Beantwortet das deine Frage?
     
  14. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ja. :D
     
    Captain Howdy gefällt das.
  15. Sargent D

    Sargent D Deaf Dealer

    Neuer Song gefällt mir sehr gut. Sogar der Sound :D

    Ozzys Stimme weckt halt mittlerweile so nostalgisch-warme Gefühle in mir, da kann ich gar nicht anders als als grinsend mit dem Kopf zu nicken. Ich finde aber auch die letzten Sabbath Geschichten mit ihm ausnahmslos grandios, egal wieviel da im Studio nachgeholfen wurde.
     
    Rozzy gefällt das.
  16. TheSunknNorwegian

    TheSunknNorwegian Deaf Leppard

    Es hört sich echt so an als könnte der auf ozzmosis gewesen sein.hoffendlich wird das ganze Album dann nicht so grausam wie eben diese.
    The ultimate sin hat wenigstens miracle man ozzmosis hat gar nix
     
  17. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Miracle Man ist auf der Nachfolge-CD No Rest For The Wicked, auf dem Song fiept Zack Wild.;):D

    Und die Ozzmosis war (meiner wertvollen Meinung nach) das letzte gute Album von Ozzy.
    Sollte sich das neue Album stark an Ozzmosis und/oder No More Tears orientieren, wäre das ein Schritt in die richtige Richtung bzw. die richtige Entscheidung.
    Auch wenn mir Bark At The Moon und The Ultimate Sin von Sound und Stil her lieber wären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2019
  18. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Mir ist jetzt auch grad nicht klar, was an der "Ozzmosis" so schlimm sein soll, aber gut... ich verstehe aktuell viele Dinge nicht mehr.
    :D
     
  19. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Ozzmosis war die letzte Gute.

    Neuer Song ist ok. Schade, wegen den Effekten über der Stimme... aber hätte durchaus schlimmer kommen können.
     
    Runningwild gefällt das.
  20. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Mir ebenfalls, aber darauf können wir wohl leider ewig warten ;)
     
    The Metallian, Hugin und Captain Howdy gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.