Ozzy Osbourne - The Ultimate Sin

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Anon12, 10. September 2014.

  1. TheSunknNorwegian

    TheSunknNorwegian Deaf Leppard

    Ich weiß wirklich nicht was an der platte so überragend sein soll besonders wen man sie mit den Alben davor und NRFTW vergleicht....ich find sogar scream besser.
    Aber ich mag auch alle Phasen von Ozzy.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2019
    BavarianPrivateer gefällt das.
  2. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

    wenigstens einer mit Ahnung hier...
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  3. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    Hatten wir schon innem andern Thread, aber OK, eines muss in Anbetracht mancher Postings echt nochmal klar gestellt werden: Ja, alles Geschmackssache, schon klar. Aber wer die TUS im Ozzy Kontext nicht gut findet, hat nen massiven Hörschaden, he, he. Im ernst: auch wenn die Band damals unüberhorbar versuchte mit dem Album in den USA richtig Fuss zu fassen, "The Ultimate Sin" ist ein absolut geiles Mitt-80er pure Heavy Metal Album, basta! Geile Songs, ausreichend Härte, superbes Artwork, tolle Gitarrenarbeit und ein ziemlich letztes Mal ein "böser" Madman. Super, was habt ihr denn da dagegen?? Da ist nix weichgespültes wie bald darauf zu hören!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2019
  4. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    hä?
    In Bezug auf das Cover oder was?
    Die Songs sind es nicht.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  5. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Naja, geile Songs...., da war vorher und auf den folgenden drei Alben deutlich mehr drin. Härte war auf dem direkten Nachfolger auch mehr vorhanden, das Artwork fand ich damals schon grenzwertig und wenn ich den geschminkten Ozzy mit Glitzermantel und auftoupierten Haaren wie beim Monsters of Rock in Nürnberg an meinem geistigen Auge vorbeiziehen lasse, kann ich mir in punkto “böse“ ein leichtes Grinsen nicht verkneifen :DAber mit der Gitarrenarbeit liegst du natürlich völlig richtig, Jake E. Lee ist hier über jeden Zweifel erhaben :top:
     
    Frank2 und BavarianPrivateer gefällt das.
  6. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Sorry, aber "böse" finde ich da an dem Album mal rein gar nix im Vergleich zu den anderen 80er Alben. Allein der Blick von Ozzy auf dem Cover von "Diary of a Madman" ist um einiges mehr "evil" als das ganze Songmaterial auf "The ultimate Sin".
     
    giant squid, Warball666 und lattinen77 gefällt das.
  7. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Mit allem anderen hat er jedoch absolut Recht.
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  8. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Finde ich nicht. Ich denke ich habe es schon Mal erwähnt, aber "The ultimate Sin" ist für mich tatsächlich die schwächste 80er Scheibe von Ozzy. Wenn ich das alleine mit "Diary of a Madman" oder "Bark at the Moon" vergleiche weiß ich genau welches Album ich deutlich bevorzugen würde. Alleine die ersten Takte von "Centre of the Universe" bläst das komplette Sündenalbum aus den Stiefeln, von "Diary of a Madman", "Rock'n'Roll Rebel" oder "Over the Mountain" ganz zu schweigen.
     
  9. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Gute Beispiele.

    Neben dem Titeltrack find ich nur "Killer of Giants" noch sehr gut - der Rest ist halt tatsächlich zu Cheesy ("Rockin again, Rockin again" sing...) oder eben zu US lastig...
    "Shot in the Dark" noch ganz nice - allerdings schnell totgenudelt.
    Die Gitarrenarbeit ist stark, ok. Aber na und?
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  10. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ja, "Killer of Giants" ist tatsächlich ein geiler Song, ich würde sogar sagen Ozzys beste Ballade überhaupt.
     
  11. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Killer of Giants und Shot in the dark, sind die besten Songs auf denen Ozzy je rumgejault hat l. Allein das macht die Platte schon zur Speerspitze im Schaffen des alten Mannes, und die restlichen Lieder der Platte liegen IMO nur knapp dahinter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2019
    Frank2, Fallen Idol 666, Seewolf und 2 anderen gefällt das.
  12. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    "The Ultimate Sin" ist und bleibt ein geiles Album. Da muss ich allen dislikern widersprechen. Mit "böse" meinte ich - und darum habe ich es schließlich in Gänsefüßchen gestezt - nicht einen böse dreinschauenden Ozzy, sondern im Sinne von old-school-Ozzy . Vielleicht auch der falsche Ausdruck. Aber was juckt mich seine Fön-Frisur, seine Schminke oder auf welchem Album er jetzt böser guckt oder nen Glitzerumhang trägt?! Es geht um Ozzy in seiner damals total abgefuckten Zeit, dass er nochmal so ne Platte hingekriegt hat. Danach (ok, NRFTW zähle ich noch zu "davor") wollte er sich doch weit mehr dem was man Mainstream nennt, annähern. Ich finde das Sündenalbum "böse" im Sinne von einer gewissen Härte im Sound und Songwriting, da ist nix "cheesy" (außer dem Radio-Refrain von "Lightning Strikes"); wie geil ist denn "Thank God For The Bomb"??! Oder die von euch bereits genannten! Und auch der Titeltrack. Und "Secret Loser". Und das Artwork ist cool. Und natürlich sind v.a. die ersten zwei Alben unantastbar, aber das stand (und hoffentlich steht) doch auch niemals zur Debatte! Aber ich denke, und deswegen ist es ja auch so anstrengend im schönen Sinne über Musik zu hirnen und zu diskutieren, wir kommen da auf keinen gemeinsamen Nenner und müssen auch nicht;)
     
  13. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Wenn sich DAS mal einige Leute zu Herzen nehmen würden.
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  14. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Ich kann mich zu dieser ULTIMATIVEN Scheibe einfach nur nochmal wiederholen und zitier mich deshalb mal aus nem anderen Thread.
    Damit wäre dann für mich zu dem Thema alles gesagt (nämlich dass TUS die beste Ozzy-Platte ist!!!!!!!!!!!!!)
    :D



     
    Matty Shredmaster und Mondkerz gefällt das.
  15. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Dürfte vom Refrain her der peinlichste Ozzy-Song sein den ich kenne. Musikalisch ist er aber recht gut.
     
  16. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    mit den ersten beiden kann sie insgesamt für mich nicht mithalten, und auch die BATM hat einige Tracks die stärker sind. Aber ansonsten ist sie toll und auf dem 3. Platz bei mir.!
     
    Captain Howdy gefällt das.
  17. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    Nun, ich frotzle auch gerne arrogant und besserwisserisch als mal rum, ich liebe das, schließlich ist doch jeder von seinem Geschmack als dem einzig wahren überzeugt:D. Denn das WIR uns da nicht einig werden, ist nicht ganz so verwunderlich - du findest regelmäßig bei nahezu allen Bands, wo wir tatsächlich Überschneidungen haben, oft genau diejenigen Alben und Bandphasen gut und am besten, bei denen ich Spock-like die Augenbrauen nach oben ziehe und verwundert den Kopf schüttle;) Nicht böse (schon wieder evil) nehmen, aber das wissen wir beide, egal ob Maiden, Metallica, Running Wild oder sonst irgendwas. Das spricht ja jetzt nicht automatisch gleich gegen dich oder andersrum für mich, is halt so; auch dass ich mit enorm vielen Sachen, die du hörst an meine Grenzen des erträglichen komme und weit darüber hinaus - und das wird ganz umgekehrt auch so sein. Dafür mag ich deine politische Haltung sehr. Solange wir nicht den Respekt gegenseitig voreinander verlieren und uns rumtrollenderweise beleidigen, ist doch alles gut (und ich hab recht:D)
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  18. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Hier unterschreib ich mal. Ich find The Ultimate Sin auch richtig stark. Kann dieses ganze genörgel hier auch nicht nachvollziehen.. Naja so ist es eben mit dem Geschmack...
     
    Frank2, Mondkerz, Captain Howdy und 2 anderen gefällt das.
  19. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Ich finde nicht dass hier "genörgelt" wird.
     
  20. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    hast du den Text dazu gelesen und ihn dann metaphorisch gesehen?
     
    Mondkerz gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.