REFUGE / RAGE

Gibt es eigentlich wirklich Leute, die bei solchen Packages daheim dann vor dem Boxset stehen und sich überlegen, hm, hör ich heut lieber die CD oder doch lieber das Vinyl? Für mich ist das mit das unsinnigste, Boxsets mit sämtlichen Formaten gleichen Inhalts künstlich aufzublasen.
Ohne MC, SACD, Dgitale Kasette, 8-track band und mp3 Stick ist das Box-Set nicht komplett! :D
 
Na gibt schon Leute, die die CDs sich ins Auto legen für unterwegs. Bin eigentlich auch immer ganz froh wenn ne CD bei Vinyl dabei liegt.

Ja ok, das Argument lass ich noch gelten. Aber die dürften wohl mit der Zeit auch immer weniger werden, mein aktuelles Auto hat nicht mal mehr einen CD Player. Deswegen würd ich mir ja zumindest die Kombi Vinyl oder CD +DL-Code noch eingehen lassen.

Es gibt auch Leute die sammeln Briefmarken und schreiben keine Briefe ;)

Jedem das seine. Ich brauche so Boxen auch nicht zwingend. Aber schön schaut es aus.

Ich habe nicht gesagt, daß ich Boxsets grundsätzlich nicht brauche. Im Gegenteil, hier stehen einige feine Sachen in der Sammlung. Aber der Inhalt muss halt einen bestimmten Gegenwert und eine gewisse Exklusivität bieten. Und das ist es für mich nicht, indem ich da einfach lieblos CD, LP und Tape mit gleicher Tracklist da reinpacke und dafür ne Stange Geld verlange.
 
Der trve Maniac kauft sich natürlich zum Boxset dann die CD, LP und das Tape nochmals separat, damit im Regal auch keine Lücken sind :acute:
Nicht zu vergessen das Vinyl in drölfzig verschiedenen Farben :D
Da hat SPV doch bereits Vorsorge getroffen:

Boxset (inkl. LPs und CDs) + Shirt + LPs in ZWEI weiteren Farben - haste das Album dann 4x , wenn du das kaufst!!!! - und immer noch keinen Downloadcode... :hmmja::thumbsdown:
 
Heute wurde über Insta die Single "Under a black crown" für den 24.01.2024 vom neuen Album angekündigt.
Wer auf Insta ein Crown Emoji schickt bekommt vorab eine Audiodatei mit einem Gruß von Peavy und einen 10 Sekunden Schnippsel.
Ich weiß, ist irre und kaum zu glauben.

Der Schnipsel kickt mich aber schon sehr und die Vorfreude steigt.
 
Solide Rage-Kost.
Nicht mehr, aber sicher auch nicht weniger.
Mal sehen, wie der Rest vom Album wird, die letzten Rage-Scheiben hab ich (obwohl lange lange Zeit riesen Fan) nicht mehr sofort bei Erscheinen bzw. blind gekauft.
 
Puh, dieser permanente Konservenorchester-Teppich ist ganz schön heftig. Den Song ein paar Posts weiter oben find ich dagegen ganz solide, bei Rage holen mich die melodischen Songs immer noch ganz gut ab. Laut Metal Archives kommt das (Doppel-)Album aber auf fast 90 Minuten Spiellänge und ich kaufe Peavy nicht so recht ab, dass er die brauchbar gefüllt kriegt. o_O

Live hätte ich nach einigen Jahren allerdings aber mal wieder Interesse – wenn ich aber lese, wer in Hanerau-Hademarschen den Support macht (Tri State Corner und Stepfather Fred) investiere ich das Geld besser woanders. Junge, Junge!
 
Tri State Corner sind schon ziemlich cool.

Sänger ist Lucky (Drummer von Rage) und der Drummer ist kein geringerer als Efthi.
Wenn man ein wenig open minded ist und mit Bouzouki Sound was anfangen kann, ist das schon cool.
 
Zurück
Oben Unten