The Night Eternal

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von ImhaOrdu, 30. April 2019.

  1. GordonOverkill

    GordonOverkill Moderator Roadcrew

    Richtig geile Heavy Metal Band um King Fowley von Deceased. Meine Lieblingsscheibe ist die Meet Thy Maker von 1999.
     
  2. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Durch die Bestätigung fürs Hammer and Iron Fest im Januar auf die Jungs aufmerksam geworden, gefällt echt gut, ziemliche Geilerei!
    Shirt und BC Download eingesackt, freu mich auf den Gig in Essen! :top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2019
  3. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    boah, ich hab ja jedes Jahr meine Favoriten und deutsche Bands bekommen da immer einen gewissen Bonus. hier ist der nicht mal nötig, die Jungs werden definitiv in meiner Jahres Abschluss Liste unter den ersten 5 auftauchen (Sacred Reich und Exhorder kommen noch). jeder Song ist einfach nur geiler Metal, dazu eine Stimme die mich genau da hinbringt wohin ich will...ich liebe sowas:top:

    verfickter scheiss guter Metal!
     
    Iron Ulf, Danzig und Othuum gefällt das.
  4. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Wenn ich genau zwischen den Zeilen lese, vermeine ich deinen Beitrag dahingehend interpretieren zu können, dass dir diese wunderbare EP nicht allzu sehr missfällt, ja durchaus sogar etwas Freude bereitet. Sollte ich nicht ganz danebenliegen, so möchte ich anmerken: mir geht es ähnlich...! :D
     
    Preparatör, Dekker und Othuum gefällt das.
  5. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    Du bist ja auch eine geile Sau, erste Bier beim BB geht auf mich:feierei:
     
  6. Dying Victims Prod

    Dying Victims Prod Deaf Dealer

    So, die CD Version der Debut-EP ist nun auch im Presswerk, Release Date ist der 22. November.


    DVP 127 The Night Eternal – The Nigth Eternal MCD

    [​IMG]

    DYING VICTIMS PRODUCTIONS is proud to present THE NIGHT ETERNAL's striking debut EP, The Night Eternal, now also on Mini-CD format.

    Although THE NIGHT ETERNAL's first public recording, already, these Germans are evincing the mastery of veterans. Across their three original compositions and a reverentially poignant cover of Judas Priest's "(Take These) Chains," the quintet concoct a supremely powerful and stirringly moody sort of heavy metal, both traditionally pure-steel in their dynamics yet also brimming with epicness and a sort of forlorn heroism. In fact, early '80s Judas Priest is an apt reference for The Night Eternal's night-prowling style, all gleaming chrome and classy, but bespeaking an ever-present darkness beneath that alluring exterior. Of course, hooks are massive as are the commanding vocals of frontman Ricardo, who's already on his way to being a first class heavy metal singer in his own right, but it's the chemistry among the five members of THE NIGHT ETERNAL that puts this beyond most other debut recordings: truly, their fire and fluidity are magick to behold! Appropriately moody cover art courtesy of Brouemaster Visual Decay.


    http://www.dyingvictims.com
     
    Othuum und Dr. Pepe gefällt das.
  7. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Mir war gar nicht bewusst, dass die Mini bisher Tape/Vinyl-exklusiv war :D
     
  8. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Hab jetzt ein paar Durchläufe hinter mir.
    Hm. Tja, irgendwie kann ich die Begeisterung nicht so wirklich teilen.
    Plätschert mir zu sehr dahin. So ein 'Wow, geil!'- Moment will nicht kommen.
    Bleibt irgendwie bisher nix hängen.
     
  9. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Nobody's perfect. :D
     
    DeadRabbit gefällt das.
  10. Vanhailen

    Vanhailen Deaf Dealer

    Wie geil waren die denn bitte am Samstag in Essen!? :verehr:
     
    Der Fetsch, Fallen Idol 666 und Othuum gefällt das.
  11. GordonOverkill

    GordonOverkill Moderator Roadcrew

    Hab sie verpasst, weil meinem Herrn Sänger und seiner Freundin fünf Minuten vor Essen aufgefallen ist, dass sie ihre Tickets zu Hause haben liegen lassen. :hmmja:
     
  12. Vanhailen

    Vanhailen Deaf Dealer

    :cool:
     
  13. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    yepp, das war ein ziemlich starker Auftritt (für die Schlagzeugpannen-Pausen konnten sie ja nix) einer mir bis dato völlig unbekannten Band. Blöderweise wollte ich wegen Platten rumschleppen erst nach Exciter mir eine holen, da war aber alles schon weg. Nunja, kommt Zeit kommt Fahrrad, oder so. Jedenfalls coole junge Band, um den traditionelleren Nachwuchs aller Sparten muss man sich keinerlei Sorgen machen.
     
    Der Fetsch und Othuum gefällt das.
  14. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Also entweder hab ich da gepennt oder es einfach nicht mitbekommen, aber "(Take these) Chains" haben sie nicht gespielt oder?
    Mein Fave auf der EP!
     
    The_Demon gefällt das.
  15. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    ich vermute mal einfach ganz frech - und das, am Tagesbeginn, Kerl!
     
    Der Fetsch und Othuum gefällt das.
  16. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Eigentlich war ich da noch gut im Rennen! :D
    Aber ich meine zumindest sie hätten es nicht gespielt, schade, aber dennoch geiler Auftritt. :top:
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  17. Vanhailen

    Vanhailen Deaf Dealer

    Das durchaus großartige Judas Priest Cover, gefällt dir besser als die drei eigenen Songs?:hmmja:

    Aber um deine Frage zu beantworten, den haben sie nicht gespielt...
     
    Othuum gefällt das.
  18. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Was die anderen Songs um Himmels Willen nicht abwerten soll, die sind super!
    Aber ich find das Cover halt echt verdammt gelungen und hatte da irgendwie am Samstag total Bock drauf.
    Friede! :)
     
  19. Vanhailen

    Vanhailen Deaf Dealer

    Das Cover ist super, keine Frage:feierei:
     
    Othuum gefällt das.
  20. ImhaOrdu

    ImhaOrdu Deaf Leppard

    Frohlocket!

    "The Night Eternal to join Ván Records roster"

    "We're proud to announce our future collaboration with german label Ván Records. As a teaser for the upcoming full length this year, there is a pre-album version of our brand new song "Shadow's Servants" coming your way, pressed on 7" vinyl. To be released on March 20th.

    https://van-records.com/

    Cover art by Sinful Perception Graphics."

    [​IMG]
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.