Back to Bricks - Klemmbausteine (LEGO & Co)

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von Dunkeltroll, 19. September 2021.

  1. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Das kommt wohl auf die Einzelteile an. Die dürfen halt nicht zu speziell sein. Mit Lego "spielen" heißt doch vor allem eigenen Kram zu bauen. Glaube ich habe in meiner aktiven Legozeit das meiste am Anfang einmal nach Anleitung aufgebaut und danach halt die Teile für eigenen Sachen verwendet. Obwohl man die Sachen ja schon immer wegen den Originalmodellen haben wollte...
     
    Aloka gefällt das.
  2. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Wenn man sich mal die aktuellen Erwachsenensets ansieht, beispielsweise die grauen SW Raumschiffe, dann sind die aussen grau und drinnen komplett bunt, in Fachkreisen "Farbseuche" genannt. Damit baust du dann nix mehr, ausser vielleicht Lego City.
     
    Danzig gefällt das.
  3. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Bei der Masse an Kleinstteilen, die man neuerdings verbaut, ist das Kreativ-Sein auch anspruchsvoller. Etwas Sinnvolles hinzubekommen erscheint mir jedenfalls deutlich schwieriger, als es das damals mit den grösseren (gröberen) Elementen war. Kann aber auch sein, das man als Kind da anders ran ging, kreativer und/oder schneller zufrieden war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2022
    Doomfather gefällt das.
  4. Doomfather

    Doomfather Till Deaf Do Us Part

    Jhonny gefällt das.
  5. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Seltsames Set. 4500 Teile, aber sieht sehr uninspiriert aus. Alle Fronten in demselben, tristen grau. Aufgeklappt wirkt's auf den Bildern wie ein Puppenhaus. Aber immerhin ne Burg. Wenn auch ohne mich zu dem Preis.
     
    Doomfather gefällt das.
  6. Doomfather

    Doomfather Till Deaf Do Us Part

    Die Aktion mit der Neuauflage vom Forest Hideout fand ich auch daneben. Jetzt gibt’s Re-Seller die das Ding für 50,-€ und mehr verkaufen.
     
  7. Doomfather

    Doomfather Till Deaf Do Us Part

    Nochmal Thema Forest Hideout: han das Ding tatsächlich für 30,-€ schießen können. Kam heute an und schon zusammen gebaut. Ein schönes Set für Nostalgiker (das Original-Waldversteck hatte ich als Kind mal zu Ostern geschenkt bekommen) aber: die Aktion von Lego hierzu find ich immer noch schwer daneben. Das Re-Seller das Ding zum Teil nun 70,-€ (!!!) abgeben ist auch ziemlich scheiße. Das Lego dann lediglich eine Burg für ältere Semester rausbringt, die dann gleich bei 400,-€ liegt, finde ich auch daneben. Im Tabletop-Sektor über GW abkotzen ist…ach keine Ahnung…das was Lego treibt find ich grenzwertiger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2022
  8. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Jhonny und Jackattack76 gefällt das.
  9. Jackattack76

    Jackattack76 Till Deaf Do Us Part

    Bexham gefällt das.
  10. Doomfather

    Doomfather Till Deaf Do Us Part

    Da juckt mein Finger jedesmal wenn ich das sehe. :D

    Jo, Kohle machen so lange es geht weil Marktführer mit mächtiger Medienpräsenz.
     
    Bexham gefällt das.
  11. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Habe ich schon vor Jahren gekauft und es ist ein richtig tolles Set. Leider kann ich es nicht aufstellen, weil kein geeigneter Platz zwischen all dem Lego Star Wars Sets vorhanden ist.

    Bald kommt wohl auch endlich das Snake Mountain Set.
     
    Bexham gefällt das.
  12. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ja sieht definitiv mega aus. :top:
     
  13. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Jhonny gefällt das.
  14. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Nett, aber was das Thema angeht, geht für mich nichts über die Lego Ideas Piratenbucht von vor ein paar (?) Jahren. Die war halt leider weit über meiner Preisschmerzgrenze. Aber deren Design traf genau meinen Nerv. Dieses Set hingegen hat mir insgesamt einen zu comichaften Look. Trotzdem ist jedes Piraten- und Ritterburgset zu bejubeln.

    Mir fehlen in diesem Zusammenhang noch die kleinen Sets von damals, die die Bucht oder Burgen ergänzen, die preislich aber erschwinglich bleiben und auch einzeln funktionieren. Für meine Kids müssen es nicht immer gleich x-1000 Teile Sets sein. :)
     
    Dunkeltroll und Jhonny gefällt das.
  15. shrdk

    shrdk Deaf Dealer

    Ich sehe das ähnlich.
    Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich kindertauglich ist.
    Es ist eben für Erwachsene die damals die Black Barracuda etc hatten (wie ich) eine schöne Nostalgiesache.

    Aber als Kind ein Set Ü 3000 Teile aufbauen, hm. Da zweifel ich an der Aufmerksamkeitsspanne.
    Ich merke das immer wieder an meinem Sohn (fast 6 Jahre). Der Baut gern Lego, aber schon ein 1000 -1500 Teile Set
    ist grenzwertig, weil er damit dann auch spielen möchte und die Geduld verloren geht.

    Es sei denn natürlich es wird eh gekauft, damit Papa es aufbauen kann und dann die Kleinen damit spielen. ;)

    Die Ideas Piratenbucht habe ich da in Design, Bauspaß etc auch als das Nonplusultra empfunden.
    Dazu noch ein so schön designtes Fort in ähnlicher Größe. Das wäre etwas gewesen.

    Man darf auch nicht vergessen, dass einige Sets der alternativen Anbieter trotzdem schwerer zu bauen sind
    und auch die Steine manchmal lockerer oder zu fest sitzen. Das habe ich mit meinem Sohn auch schon probiert
    und am Ende musste ich ihm mehr helfen, als mir lieb war.

    Wäre die neue Ritterburg für ein Spielzeug nicht viel zu teuer, würde ich die meinem Sohn zum Geburtstag schenken.
    Aber das ist mir einfach too much, egal ob ich es mir leisten kann oder nicht.

    Aber davon abgesehen ist er eh mehr auf der Ninjago Welle.
     
    Dunkeltroll gefällt das.
  16. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Unser Urlaub ist rum: Über zwei Wochen sind wir durch die Lande getingelt, haben Freunde, das HOA und Forentreffen besucht. Heute konnte ich dann endlich hinter die Kellertür gucken - wo mich nicht nur die aktuelle BLACKSLAH auf Vinyl, sondern auch ein "Paket" aus China erwartete, welches original einen Tag nach unserer Abreise angekommen ist. Inhalt: Eine Bestellung von game.toys , mit drei "Minecraft"-Sets drin.

    Der Kram kam tatsächlich per Flugzeug in Lüttich an, wurde da in einen neuen Sack gesteckt und anschließend von DHL zugestellt - nix mit Zoll, fragt mich nicht wie das geht. In dem Sack waren dann drei einzelne Päckchen dieser Aufmachung:

    [​IMG]

    , und in jedem dieser Päckchen ein Set - von jeweils einem anderen Hersteller! :D

    Nr. 1 habe ich eben aufgebaut:
    [​IMG]

    Die sind schon kacken dreist - selbst wenn Lego das nicht angehen kann, sollte zumindest Microsoft ein Wörtchen mitzureden haben, sollte man meinen...

    [​IMG]
     
  17. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Die Figuren mit Geräten in der Hand sind NICHT von Lego, die anderen beiden schon:

    [​IMG]

    Neben "My World" hab ich jetzt noch ein Set von "DIY World" und einem Hersteller, der erst gar nix drauf geschrieben hat zu bauen... :D Das erste Set war vollständig, Anleitung ok, Klemmkraft deutlich höher als Lego. Mir tun jetzt die Finger weh... :)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Beim deutschen Zoll hättest du evtl. Pech gehabt. Die Belgier interessiert das anscheinend nicht aber in jedes Paket kann man auch nicht reingucken. Ist aber immer Risiko diese Sets mit 1:1 Fake-Lego Figuren in China zu bestellen.
     
    Dunkeltroll gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.