Ozzy Osbourne - The Ultimate Sin

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Anon12, 10. September 2014.

  1. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Dennoch finde ich, dass diese Scheibe von ihm die Schwächste in den 80ern war (ist natürlich immer noch meckern auf einem enorm hohen Niveau).

    Liegt u.a. daran, dass ich Randy Rhoads sehr verehre. Die Platten mit seinem Gitarrenspiel (alleine dieses "Tribute"-Album ist sooooo lecker) sind atemberaubend und für mich auf ewig unerreicht in Ozzys Diskografie.
     
    Iron Ulf gefällt das.
  2. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Für mich ist die Nagelprobe was Ozzys Gitarristen angeht immer "Mr. Crowley", also die Soli jetzt. Keiner, noch nicht mal Jake und Zakk schon gar nicht haben, wenngleich technisch tip-top, diese Gitarrenparts mit soviel Feeling und Soul interpretiert, wie Randy Rhoads.
     
  3. Rock'n'Rollmops

    Rock'n'Rollmops Dawn Of The Deaf

    AFFENGEILE SCHEIBE !!!!!! Titelsong, Secret Loser, Killer of Giants, Shot in the Dark Man Man Man was für ein pralles Brett !!

    Schade dass diese Scheibe nie rematered wurde, lauter Juwelen drauf, kein einziger schlechter Song, durchgehend heavy......finde die story auch lustig dass das Titelbild mit einer nackten Frau gestaltet war, aber weil Amerika so prüde ist, musste dem Arsch halt ne Hose draufgemalt werden :D

    Eines der besten Scheiben UND SIE HAT genau denselben guten feelgood Beat wie die Platten davor. Danach ging's bergab.


    https://www.youtube.com/embed/qYpcdr84OxE

    Klingt doch gut, oder?
     
    Iron Ulf gefällt das.
  4. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Boah, "The Ultimate Sin", ey... Schon ewig nicht mehr gehört, aber meine zweitliebste OZZY-Scheibe nach "Blizzard of Ozz". Muss ich mir mal für morgen rauslegen...
     
  5. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Lustig ist bei der CD das die Rückseite, da stehen die Songs in komplett falscher Reihenfolge, zumindest bei meiner Version von 1986.
    Warum das nie im Rahmen der 2002er Remasterungs-Reihe ebenfalls korrigiert wurde und auch dieser CD ein besserer bzw. aktuellerer Sound verpasst wurde, ist mir auch ein Rätsel, aber das schrieb ich ja schon.

    Ich ziehe Songs wie Shot in the Dark, Killer of Giants, Thank God for the Bomb, The Ultimate Sin, Secret Loser, Bark at the Moon, Center of Eternity (wem´s mal aufgefallen ist, auf einer anderen CD-Version mit blauer Schrift heisst der Song Forever und auch die Songs sind vertauscht sowie z.T. andere), Waiting for Darkness, Spiders oder Rock ´n´ Roll Rebel den schwachen und konstruierten Alben ab Down To Earth definitiv vor. Wenn ich mir mal die Studio-Scheiben anhöre, dann zumeist die ersten 4, dann gelegentlich Nr. 5-7 und den neumodischen Rotz ab 2001 eigentlich nie, die stehen da nur, um die Diskographie komplett zu haben.

    Stellt sich nur die Frage, ob es überhaupt je ein neues Album von Ozzy geben wird oder ob er a) mit Black Sabbath weitermacht (dann bitte mit Bill Ward zumindest bei der Hälfte der Songs), b) keine vernünftigen Songschreiber findet, die sich ausbeuten lassen und ihm ein tolles Album schreiben, wo er sich als Autor hinstellen kann oder c) keine Lust mehr hat.
    Ich weiß, klingt ketzerisch, aber abseits der tollen Scheiben bis einschließlich Ozzmosis, die er ja eigentlich nur seinen Sidekicks und deren Ideen zu verdanken hat, finde ich das Geschäftsgebahren von Frau und Herrn O. unter aller Kanone. Aber das ist ein anderes Thema, könnte man die überbewerteten KISS auch fragen, aber darf man ja leider auch nicht bzw. sowas wird gleich abgebügelt und ein Interview beendet. Aber das meinte ich mit unbequem sein ja schon an anderer Stelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2014
    Spatenpauli gefällt das.
  6. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Das mit der Seltsamen Tracklist ist schon auf der Platte so gewesen. Warum auch immer...
     
  7. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Jep, das ist mir letztens auch wieder aufgefallen und verwirrt mich jedes mal aufs neue.

    Meine Vermutung von letztens hat sich übrigens bestätigt, "KOG" hat "SITD" abgelöst.
     
    Siebi gefällt das.
  8. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Ist ein wenig OT, aber das kennt man doch von einigen Scheiben aus den 80ern. Spontan fallen mir noch Black Sabbath - Mob Rules, Van Halen - Women And Children First und Blue Öyster Cult - Extraterrestrial Live ein.
     
  9. Slay_Er

    Slay_Er Guest

    No rest for the wicked war meine erste von Ozzy. Auch diese Kassette mit Kinderkrakelschrift habe ich noch. Hoere ich ab und an noch , ist aber keineswegs seine beste. Da stimme ich dem Threaderoeffner eher zu.
     
  10. M.o.D.

    M.o.D. Deaf Dealer

    Nu ja, wenn ich mal so rekapituliere, was MIR 1986 alles so gefiel, also welche Veröffentlichungen:

    CARNIVORE - Carnivore
    CRIMSON GLORY - Crimson Glory
    CRYPTIC SLAUGHTER - Convicted
    DARK ANGEL - Darkness Descends
    DR- MASTERMIND - Dr. Mastermind
    FLOTSAM & JETSAM - Doomsday for the Deceiver
    HIRAX - Hate, Fear, Power
    IRON MAIDEN - Somewhere in Time
    KING DIAMOND - Fatal Portrait
    KREATOR - Pleasure to Kill
    MEGADETH - Peace Sells...
    MEKONG DELTA - Mekong Delta
    METALLICA - Master of Puppets
    MORTAL SIN - Mayhemic Destruction
    MOTÖRHEAD - Orgasmatron
    ONSLAUGHT - The Force
    RACER X - Street Lethal
    SEPULTURA - Morbid Visions
    SLAYER - Reign in Blood
    SODOM- Obsessed by Cruelty
    TANKARD - Zombie Attack

    Nur mal so....
     
  11. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part


    Bei Mekong Delta und Mortal Sin bist du glaub ich aber im Jahr verrutscht - passiert wohl in deinem Alter:D
     
  12. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Ja, gefiel mir auch alles. Zwischen Maiden und Racer X würde "The Ultimate Sin" aber auch nicht seltsam aussehen.
    Ich meine, es ging mir eher um die Aussage, dass Ozzy nicht in deine Thrash- und Heavy Welt passte.
    Für mich ist das reinrassiger Heavy Metal.
    Wenn dir persönlich Ozzy nicht gefällt --> Geschmackssache.
     
  13. Anon12

    Anon12 Guest

    Für mich ist das auch "reinrassiger" Heavy Metal, auch wenn da viel "Hair" drin ist. Ich bin halt auch mit einer "Definition" von Heavy Metal aufgewachsen, die sehr breit war (damals in den Ardennen...). "Heavy Metal" ging in meiner Mid-80er Welt irgendwo von Dokken bis Slayer und da hat sich in meinem Empfinden auch nicht soo viel dran geändert.
     
  14. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Jungs, die Betonung lag bei ihm doch eindeutig auf "meine". Mann muss ja nun auch nicht alles kaputt diskutieren. ;)

    @M.o.D. Was zum Geier ist denn Dr. Mastermind? Da hab ich ja noch nie was von gehört.
     
    Iron Ulf gefällt das.
  15. Stormrider

    Stormrider Till Deaf Do Us Part

    Side Project einiger Wild Dogs Jungs

    http://www.musik-sammler.de/album/41033

    [​IMG]

    Hörbare Metal/Shred Platte auf Shrapnel Records.
     
    Vinylian und Mondkerz gefällt das.
  16. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

    Aufgrund des Threads die CD noch mal ins Auto gepackt. Ganz vergessen, wie die rockt.
    Titelsong, Secret Loser, Shot in the dark....

    Aber an den Blizzard kommt mir beim Ozzy nix ran:D
     
  17. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Abgefahren, Dr. Mastermind hatte ich ja komplett verdrängt! Dabei hatte ich die mal auf Tape und fand die eigentlich auch ganz geil.
     
  18. M.o.D.

    M.o.D. Deaf Dealer

    Mondkerz gefällt das.
  19. Anon12

    Anon12 Guest

    Wie wär's denn mal mit einem Dr. Mastermind Thread?
     
  20. Miesepeter

    Miesepeter Deaf Dumb Blind

    Trotz einiger Größttaten das Beste aus 86 und auch vom Meister. Hab die Scheibe recht zeitnah nach Erscheinen mit 6 oder 7 Jahren das erste mal gehört, aber jedes mal wenn ich das Intro oder das Geklimpere am Anfang von fool like you höre ists aus mit mir. Wenn er dann zum Schluss "by a fool like you, by a fool like you..." singt bin ich mir sicher die beste Minute Heavy Metal gehört zu haben. Never, Killer of giants, secret loser, shot in the dark omg
     
    Willy Lehmann gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.